Post a Comment On: GNM-Aufklärung

"Die Prüfung der (G)NM durch die Uni Tübingen"

2 Comments -

QED said...

Hallo,

schöne Grüße, ich beglückwünsche zur gelungenen Aufklärung.

Btw, ich habe deine blogs auf meiner Seite verlinkt, schau doch mal vorbei ;-)

http://hintergruendegnm.blogspot.com/

oder melde dich doch mal:
mandelbrod@gmx.de

Gruß QED

9:20 AM

Medicus said...

Da sind sich die Proffesoren offensichtlich schnell einig geworden, dass in der Arbeit von Dr. Hamer der Patient im Mittelpunkt steht. Das wäre ein Novum in der Hierachie und der Hackordnung des medizinischen Zunftweses. Welche Ängste müssen da berührt worden sein, dass es zu keiner Überprüfung kommen darf?
Erinnerungen an die Kirche des Mittelalters werden wach. Auch damals erschien es den Mächtigen bedrohlich sich mit anderstdenkenden auseinanderzusetzen.

2:24 PM