"9 - Gerschitz macht Werbung für Seminar mit Stewart Swerdlow"

1 Comment -

Arbeitskreis Enigma said...

e-Mail am 26.06.06 an das

DGB-Bildungswerk e.V.
Vorstand und Geschäftsführung
duesseldorf@dgb-bildungswerk.de

Kopie an
DGB-Bildungszentrum Starnberger See
starnberg@dgb-bildungswerk.de
Arbeitskreis Enigma
tv.nachgefragt.cf@web.de


Sehr geehrter Herr Hexel,
sehr geehrter Herr Dr. Eich,

im Forum des rechtsextremen Verschwörungstheoretiker-Clubs „Regentreff“
www.obv-regentreff.de.vu
sowie im Forum des rechtsextremen Verschwörungstheoretikers Jo Conrad
www.jan-van-helsing.de.vu
wird Werbung für ein Seminar mit dem russisch-amerikanischen Verschwörungstheoretiker

Stewart Swerdlow
- hier ein Vortrag von ihm http://www.das-gibts-doch-nicht.de/seite997.php -

gemacht. Bitte schauen Sie sich das mal an:
http://www.regentreff.de/messages/40093.htm
http://www.geistig-frei.com/forum/index.php?topic=8745.0

Das Seminar soll am 23., 24. und 25 September im Tagungshotel Ihres DGB-Bildungswerkes am Starnberger See stattfinden.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie nach Kenntnis dieser Informationen die Raumvergabe für die Veranstaltung stornieren werden, bitte aber diesbezüglich noch um eine kurze Mitteilung.

Mit den besten Grüßen und Wünschen
TH

Dienstag, 27 Juni, 2006