TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: "Hans, bitte verarsch' uns nicht"  (Read 1555 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1104
"Hans, bitte verarsch' uns nicht"
« on: March 20, 2008, 04:48:15 PM »

Man schreibt das Jahr 2001: Hans Tolzin kriegt eine Abfuhr:

#3143.htm

[*QUOTE*]
----------------------------------------------------
Re: Röteln-Impfung nicht vor Eintritt der Fortpflanzungsfähigkeit
[ Forum Impfen ]
Geschrieben von  Dr. Vogelsang am 28. März 2001 15:23:19:
Als Antwort auf: Re: Röteln-Impfung nicht vor Eintritt der Fortpflanzungsfähigkeit
geschrieben von Hans am 28. März 2001 08:16:23:
>>Auf dem 100. Kongreß des ZÄN (Zentralverband der Ärzte f. Naturheilverfahren),
>>März 2001, war man sich in einem Impf-Seminar unter Leitung von Andreas
>>DIEMER, Facharzt f. Allgemeinmedizin/Naturheilverfahren, Landstr. 4, D-76571
>>Gaggenau, einig:
>>1. Impfungen bleiben notwendige ärztliche Maßnahmen
>>2. welche Impfungen notwendig sind, bedarf der kritischen Prüfung zusammen mit
>>den zu Impfenden; z.Zt. besteht die Tendenz, das Impfen zu übertreiben. Daraus
>>können schwere Schäden für das Immunsystem entstehen.
>>3. Ein gesichertes Beispiel für übertriebenes Impfen ist das gegen Röteln. Diese
>>Impfung ist vor Erreichen der Geschlechtsreife unnötig. Bei Mädchen soll vor
>>Eintritt der Fortpflanzungsfähigkeit der Röteln-Antikörper-Titer bestimmt werden.
>>Nur wenn er unzureichend ist, soll geimpft werden, dann aber obligat, weil Röteln
>>während der Schwangerschaft zu Mißbildungen des Kindes führen können.
>>Dr.med.H.G.Vogelsang, Leydelstr. 35, 47802 Krefeld.

>Hallo, HG,
>warum überhaupt gegen Röteln impfen?
>gruss
>Hans

Hans, bitte verarsch' uns nicht: das habe ich deutlich gesagt: wegen der sonst
dem Embryo drohenden Mißbildungen.

Heinz Gerhard.


Antworten:
 
[ Forum Impfen ]
----------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Hat Hans Tolzin daraus etwas gelernt?
.
« Last Edit: March 20, 2008, 04:48:40 PM by ama »
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1104
"Hans, bitte verarsch' uns nicht"
« Reply #1 on: January 06, 2009, 09:45:55 AM »

push
Pages: [1]