TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Zum Reklamefilm 'Elternschule'
Was in der Gelsenkirchener Kinderklinik geschieht, ist nicht wissenschaftlich, sondern es ist Folter an Schutzbefohlenen.
http://www.klinikskandal.com

ERFAHRUNGSBERICHTE VON MÜTTERN in der Gelsenkirchener Kinderklinik



http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=10925.0

"Wissenschaftlich abgesichert"? Etwa so gut abgesichert, daß Langer es seit 20 Jahren wohlweislich vermieden hat, seine Dissertation der Öffentlichkeit zu zeigen? Wo ist sein Doktortitel, wenn er promoviert hat? Wo ist seine NACHGEWIESENE Erfolgsstatistik?

Die Akte Ernst August Stemmann und die Kinderklinik Gelsenkirchen
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?board=437.0

Dr. Wolfgang Klosterhalfen
"Der folgende Artikel stammt aus den Jahren 2005-2008. Darin kritisiere ich das „Gelsenkirchener Behandlungsverfahren“ von Prof. Ernst August Stemmann, aus dem die „Multimodale 3-Phasen-Therapie“ der langjährigen Stemmann-Mitarbeiter Dietmar Langer und Dr. Kurt-André Lion hervorgegangen ist:
http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.pdf


Dr. Wolfgang Klosterhalfen:
Vollständige Transkription des SWR-Interviews
http://www.reimbibel.de/GBV-SWR-befragt-Stemmann.html


Dr. Herbert Renz-Polster
"Elternschule" jetzt im Fernsehen
https://www.kinder-verstehen.de/aktuelles/elternschule-ein-rueckblick/


Elternschule – so geht Erziehung!
https://www.kinder-verstehen.de/aktuelles/elternschule-so-geht-erziehung/


Die Elternschule – geht weiter…
https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/die-elternschule-geht-weiter/


Elternschule – wer hat die Filmrollen vertauscht?
https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/elternschule-wer-hat-die-filmrollen-vertauscht/


Elternschule – Therapie in Not
https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/elternschule-therapie-in-not/


Elternschule für Kinderärzte
https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/elternschule-kinderaerzte/


Die Elternschule und der liebe Gott
https://www.kinder-verstehen.de/humor/die-elternschule-und-der-liebe-gott/


Wer schreibt da von wem ab?
https://www.kinder-verstehen.de/humor/elternschule-die-reise-des-e/

Pages: [1]

Author Topic: Redakteur schlafend an Schreibmaschine erwischt,die mit Vollgas Artikel schreibt  (Read 68 times)

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 761

Bei diesem Artikel habe ich Zweifel, wer den geschrieben hat, eine selbstbewuße Schreibmaschine im Buchstabenrausch oder ein schlafender Redakteur. Ich zeige den Artikel ungekürzt, nichts aus dem Zusammenhang gerissen, sondern ganz genau das Original.

https://www.nordkurier.de/aus-aller-welt/polizei-erwischt-tesla-fahrer-schlafend-auf-autobahn-1735530005.html

[*quote*]
Autopilot
Polizei erwischt Tesla-Fahrer schlafend auf Autobahn
Hilversum · 17.05.2019 · 20:19 Uhr
Ein angetrunkener Autofahrer wurde schlafend am Steuer seines Wagens erwischt, während dieser über die Autobahn fuhr (Symbolbild).
David Zalubowski/AP

Die Polizei hat einen Mann schlafend am Steuer seines Wagens erwischt. Das Elektroauto fuhr ohne sein Zutun auf der Autobahn und überholte selbstständig die Polizei, als diese den Wagen ausbremsen wollte.

Ein Niederländer ist von der Polizei schlafend am Steuer seines Autos ertappt worden, während sein Tesla-Elektroauto per Autopilot durch die Nacht fuhr. Weil der 50-Jährige bei Hilversum auffallend dicht hinter einem anderen Auto fuhr, sei eine Streife neben den Wagen gefahren und habe den schlafenden Mann bemerkt, teilte die Polizei am Freitag mit.

Fahrer mit Martinshorn geweckt

Als die Streife sich vor den Wagen setzte, um ihn mit einem Anhaltezeichen zum Stoppen zu bewegen und das Tempo verlangsamte, habe der Tesla automatisch zum Überholen angesetzt. Mit eingeschaltetem Martinshorn habe man den Fahrer schließlich geweckt.

Der Mann war angetrunken und musste seinen Führerschein abgeben. Der Autopilot von Tesla ist kein echtes Selbststeuerungssystem, sondern lediglich ein Fahrassistenzsystem. Tesla weist stets darauf hin, dass der Mensch am Steuer immer den Überblick über die Verkehrssituation und die Kontrolle über das Fahrzeug behalten soll.
[*/quote*]


Ich nehme als erstes zur Kenntnis, daß das Auto ein Martinshorn nicht als Autorität betrachtet. Hört das Auto schlecht? Oder gar nicht?

Der Mann war angetrunken. Das Auto hatte auch getankt, aber wenigstens elektrisch, ohne die Benzinfahne. Das ist beruhigend.

Der Sinn von Symbolbildern fahrender Automobile erschließt sich mir nicht. Es gibt so viele Autos in diesem und auch anderen Ländern, daß selbst Bewohner von Arktis und Antarktis wissen, wie ein fahrendes Auto aussieht, also keine Denkhilfe oder Lernimpulse dazu benötigen.

Das Auto des schlafenden Niederländers fährt mit Bleifuß und überholt sogar die Polizei. Das soll erst mal Einer nachmachen! Was ich mich aber frage: Wie kann ein "Fahrassistenzsystem" selbständig über die Autobahn flitzen und dabei sogar überholen? Wenn es "kein echtes Selbststeuerungssystem" ist, wie kann es dann die Lenkbewegungen zum Überholen machen, wobei es offensichtlich auch noch dicht auffuhr?

Nachdem ich erst einmal auf das Datum gesehen habe, nicht der 1. April, frage ich mich, wessen Scherz das nun ist, der einer Schreibmaschine, die nicht nur tippt, sondern auch fintenreiche Geschichten erfindet, oder die von Polizisten, die gewettet haben, wieviele Fake News sie pro Tag in die Medien kriegen, oder ein Verlag, der die Leser gerne am Rand des East of Clickbait kitzelt, oder ein Autohersteller, der mit Sixt-inischer Bravour Geschichten mit seinem Namen in die Medien schießt. Wie auch immer, da passen Einige nicht zusammen: der schlafende Fahrer nicht zum nichtstehenden Verkehr, der Monat nicht zum Artikel und das überkapazitative Mentalwunder eines hellseherischen "Assistenzsystems" nicht zum Umweltgefährder Mensch.

Kleiner Vorschlag: das Auto sollte nicht nur den Verkehr, sondern vor allem die Insassen überwachen und den Fahrer wach halten, sich an die Kommando-Töne der Polizei halten und einen Bonus von nicht weniger als 100 Punkten in Flensburg haben. Mindestens!

Und noch etwas: Wer nicht selbst fährt, sondern sein Auto fahren läßt, der braucht auch keinen Führerschein.
« Last Edit: May 17, 2019, 09:24:31 PM by Julian »
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown
Pages: [1]