TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Atoms deactivated. --- 0 Kelvin reached.

Sail along ...

Pages: [1]

Author Topic: Beim Interview des SWR überführt Stemmann sich selbst  (Read 2371 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1
Beim Interview des SWR überführt Stemmann sich selbst
« on: July 05, 2006, 01:47:49 AM »

Seine eigenen Freunde sitzen im ihm Genick:

http://www.gnm-forum.com/phpBB2/fpost8264.html

[*QUOTE*]
Prof. Stemmann erklärt GNM im Radio

--------------------------------------------------------------------------

Foren-Übersicht»Rund um die Germanische Neue Medizin»GNM in den Medien
»Prof. Stemmann erklärt GNM im Radio

Autor
Nachricht
Martin Gabling
Anmeldungsdatum:
19.09.2005
Beiträge: 202
Wohnort: Ruhstorf
bei Passau
Verfasst: Gestern um 13:41 Titel: Prof. Stemmann erklärt
GNM im Radio

Prof. Ernst-August Stemmann im Radio:
http://mp3.swr.de/swr1/bw/leute/119631.6444m.mp3

Zur Erinnerung:
Überprüfung durch Stemmann: http://www.pilhar.com/Hamer/NeuMed/Zertif/920524.htm

Schreiben an Stemmann vom 13.12.2004:
http://www.pilhar.com/Hamer/Korrespo/2004/20041213_Gabling_an_Stemmann.htm
_________________
Studienkreise Pocking-Hengersberg-Mühldorf
www.neue-medizin-niederbayern.de

Martin Gabling
Anmeldungsdatum:
19.09.2005
Beiträge: 202
Wohnort: Ruhstorf
bei Passau
Verfasst: Gestern um 13:49 Titel:
Stemmann wird im Radio auf Dr. Hamer und die GNM angesprochen.
Er bestätigt die Richtigkeit, aber er hat damit nichts zu tun.
Neiiin, Neiiin, das Gelsenkirchener Behandlungsverfahren hat üüüberhaupt nichts mit Hamer gemeinsam, Neiin,
Neiiin.
_________________
Studienkreise Pocking-Hengersberg-Mühldorf
www.neue-medizin-niederbayern.de

--------------------------------------------------------------------------

JuergenFaas
Anmeldungsdatum:
19.09.2005
Beiträge: 37
Verfasst: Gestern um 17:58 Titel:

Danke fürs Reinstellen. Ich habs jetzt noch nicht angehört, aber laut Ohrenzeugenbericht sagte er wohl, er könne ja gar keine GNM machen, weil er doch kein CT lese.  Wir wissen, daß diese Begründung nicht zieht, aber für die Aufpasser mag es genügen.

Ich habe ihn am gleichen Tag (abends) noch live bei einem Vortrag gehört. Der ist ein Schlitzohr  
Bei den Konflikten ist er voll auf GNM-Linie, aber er schafft es irgendwie die körpereigene "Abwehr" (der SM) und die konfliktaktive Phase (der GNM) zu vermixen.

Er ist auch durchaus in der Lage, einen Abend kabarettreif zu gestalten:
"Wie sind Sie denn Ihr Asthma plötzlich losgeworden?" -
"Der Herr nahm mir meinen Mann und mein Asthma..."

Jürgen
_________________
Daß wir wieder werden wie die Kinder, ist eine unerfüllbare Forderung.
Aber wir können zu verhüten suchen, daß die Kinder werden wie wir. (Erich Kästner)

--------------------------------------------------------------------------

Kathi
Anmeldungsdatum:
19.09.2005
Beiträge: 87
Verfasst: Gestern um 20:41
Titel:
Ja, ich finde das Interview auch sehr interessant, wie man die Kleider so einfach wechselt und das Fähnlein ein wenig dreht, so dass man nicht aneckt, sein Geld verdienen kann und trotzdem zwischendrin hängt ... wer ein Pöstchen in dieser Branche hat, hat eben auch etwas zu verlieren. Hier kommt immer wieder die "scheibchenweise" Unterzeile von Elena zum Tragen, ne?!
Gruß - Kathi
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1
« Last Edit: March 06, 2010, 10:04:16 PM by ama »
Logged
Pages: [1]