Die Drahtzieher / Hintergruende und Methoden > Die Akte Michael Peuser

Der notorische Lügner Michael Peuser als Einpeitscher für MLMer von LR

<< < (2/3) > >>

Oma:
Das kann mann mit einem 15 Zoll TFT auch nur erkennen, wenn die Taskleiste ausgeblendet wird.
Aber danke für den Hinweis.

ama:
22 Zoll. Opera-Browser. Zoomen. Frames aufziehen.

zu Webdesign:
http://www.ariplex.com/tina/tinawd01.htm

Oma:
Ne, sorry, mal abgesehen davon, dass kaum ein Mensch einen 22 Zoll Monitor hat, ich bin nicht gewillt das Impressum zu "suchen".
Das muss schon eindeutig, leicht zu erkennen sein.

Zum Webdesign habe ich keine Fragen.
Auch meine Seiten sind auf den IE ausgerichtet, wenn opera und modzilla und und und damit nicht klarkommen, ist mir das egal.

ama:
>Ne, sorry, mal abgesehen davon, dass kaum ein Mensch einen 22 Zoll
>Monitor hat, ich bin nicht gewillt das Impressum zu "suchen".

Da bleibt Einem nichts anderes übrig, vor allem wen die Dinger absichtlich versteckt sind.


>Das muss schon eindeutig, leicht zu erkennen sein.

Das ist vom Gesetz nicht vorgeschrieben.


>Zum Webdesign habe ich keine Fragen.

Indirekt. :-) Das Webdesign ist die Ursache, warum man das Impressum nicht findet.

Oma:
Na ja, sollen sie verstecken.
Werde trotzdem nicht "umsteigen".
Klar, ist nicht vorgeschrieben, ist aber vollkommen problemlos, wenn man nur will.
Mein Impressum findet jeder, ohne Ursache: Webdesign.

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

[*] Previous page

Go to full version