TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.


Generalstreik!
Drosten for Kanzler!
SOFORT!
######################################## ### ########################################

Würden Sie von diesem Mann eine Maske kaufen?



######################################## ### ########################################
HANNOVER:
Impfstoff ist in riesigen Mengen vorhanden.
Mehr als 1000 Ärzte WOLLEN impfen.
ABER MAN LÄSST SIE NICHT!

######################################## ### ########################################

Thalia-Chef Michael Busch will eins auf die Schnauze
TOTALBOYKOTT BEI THALIA!
######################################## ### ########################################

Manfred Doepp: im Fernsehen.
Seine Patienten: im Grab.
######################################## ### ########################################
Männer sind blöde.
Hier ist der Beweis.
######################################## ### ########################################

Geisteskranke Homöopathie-Anhänger sind eine ernste Gefahr für die Allgemeinheit
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11953.0
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Das Innenministerium muß handeln:
Homöopathische 'Ärzte' als organisierte Kriminalität
Beweisstücke für die Staatsanwaltschaft
######################################## ### ########################################

Krieg! Krieg!

Homöopathen im Krieg!
Binnenkonsens ermordet!

Kriegsbericht von der Postfront:
Ab 6.2.2021 wird zurückstudiert!

######################################## ### ########################################

Was Einem die Vollidioten ohne Masken ins Gesicht pusten:



######################################## ### ########################################

Mindestens jeder siebente Pfaffe im Erzbistum Köln ist ein Täter



Vorsicht vor Pfaffen!
######################################## ### ########################################

Karma bit them in the ass:
Rogue Hoster OVH on fire
IT IS MUCH WORSE THAT EVER THOUGHT

Pages: [1]

Author Topic: Warnung! Lebensgefahr durch Homöopathen, nicht nur in Berlin  (Read 101 times)

CarlaPelli

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Warnung! Lebensgefahr durch Homöopathen, nicht nur in Berlin
« on: January 20, 2020, 01:57:51 PM »

In Berlin brütet ein Nest besonders gefährlicher Homöopathen. Die machen Reklame für Homöopathie bei Asthma und bei Krebs. 


https://www.berlin-brandenburger-homoeopathie.de/event/homoeopathische-behandlung-von-akuten-und-chronischen-atemwegsbeschwerden/#more-2560

Gesichert: http://archive.is/XmjOm


Zum Inhalt springen
Geschäftsstelle BVhÄ: +49 (0)30 / 873 25 93|Mail: info@bvhae.de

    Arztsuche
    Newsletter
    Presse

Homöopathie Berlin Brandenburg Logo
"Des Arztes höchster und einziger Beruf ist,
kranke Menschen gesund zu machen, was man Heilen nennt."

Dr. Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie

    Home
    Wissen
    Praxis
    Aktuell
    Fortbildung
    Über uns
    Netzwerk
    Kontakt

Homöopathische Behandlung von Asthma bronchiale
22. Februar 2020 - 23. Februar 2020

Dr. Resie Moone
Thema: Homöopathische Behandlung von Asthma bronchiale

Ort: BVhÄ, Nassauische Str. 2, Berlin-Wilmersdorf

Zeit- und Programmübersicht:
Samstag:
09:30 -11:00 Uhr
Homöopathische Behandlung mehrerer Fälle von
Asthma bronchiale bei Kindern und Erwachsenen

11:30 – 13:00 Uhr
Homöopathische Behandlung mehrerer Fälle von
Husten und Apnoe

14:30 – 16:00 Uhr
Adjuvante homöopathische Behandlung eines
Lungenkrebses im Endstadium, ergänzende
homöopathische Behandlung eines Falles von
Pneumonie bei CLL

16:30 – 18:00 Uhr
Homöopathische Behandlung von Sprach- und
Stimmproblemen bei Asthma bronchiale

Sonntag:
09:30 – 11:00 Uhr
Asthma Bronchiale in Schwangerschaft, Begleitung
mit Homöopathie

11:30 – 13:30 Uhr
Homöopathische Sekretolyse bei Asthma, akute
Erkältungen im Kindes- und Jugendalter

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Resie Moonen kommt aus den Niederlanden und ist seit 35 Jahren als Hausärztin und als Homöopathin tätig.

Sie ist eine erfahrene und gefragte Dozentin, hält seit 25 Jahren Vorträge in vielen Ländern Europas, Asiens und in den USA sowie auf vielen Kongressen u. a. Jahres- und Liga-Tagungen.
In diesem Seminar wird sie uns per Video Fälle zur homöopathischen Behandlung von verschiedenen Fällen von Asthma bronchiale bei Kindern und Erwachsenen vorstellen. Zusätzlich werden mehrere Husten- und Apnoe-Fälle vorgestellt.

Durch die Videopräsentation mit langen Follow-ups werden die Fälle anschaulich dargestellt und können gut nachvollzogen werden.

Das Seminar wird in deutscher Sprache gehalten.

Seminarzeiten: Samstag, 22.02.2020
09:30 – 18:00 Uhr
Pausenzeiten 11:00 – 11:30 Uhr
13:00 – 14:30 Uhr (Mittagspause
16:00 – 16:30 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
09:30 – 13:30 Uhr
Pausenzeiten 11:00 – 11:30 Uhr
(Änderungen vorbehalten)
Seminargebühren: bei Eingang der Anmeldung
bis 23.01.2020 € 200,– für Mitglieder DZVhÄ
€ 230,– für Nichtmitglieder
ab 24.01.2020 € 230,– für Mitglieder DZVhÄ
€ 260,– für Nichtmitglieder
Seminarleitung: Dr. Christine Albrecht

Resie Moonen Flyer und Anmeldung Februar 2020

 
Veranstaltung Navigation

    Homöopathische Behandlung schulmedizinisch therapieresistenter Hauterkrankungen
    Dreijahreskurs Homöopathie in Berlin

Details

Beginn:
    22. Februar 2020
Ende:
    23. Februar 2020
Veranstaltungskategorie:
    Fortbildung
Veranstaltung-Tags:
    Akut, Asthma bronchiale, Atemwegsbeschwerden, chronisch, Homöopathische Behandlung, Husten, Resie Moonen
Website:
    https://www.berlin-brandenburger-homoeopathie.de/lvbb/wp-content/uploads/2019/12/Moonen-Flyer-akt.pdf

Veranstaltungsort

    Berliner Verein Homöopathischer Ärzte
    Nassauische Str. 2
    Berlin, Berlin 10717 Deutschland
    Google Karte
Telefon:
    +49 (0)30 / 873 25 93

Veranstalter

    Berliner Verein Homöopathischer Ärzte e.V.
Telefon:
    +49 (0)30 / 873 25 93
E-Mail:
    info@bvhae.de

© Copyright - 2020 Homöopathie in Berlin Brandenburg | Datenschutz | Impressum | Kontakt   
Facebook
Nach oben





https://www.berlin-brandenburger-homoeopathie.de/lvbb/wp-content/uploads/2019/12/Moonen-Flyer-akt.pdf


Zertifizierungspunkte
werden bei der Berliner
Ärztekammer beantragt
Zeit- und Programmübersicht:
Samstag:
09:30 -11:00 Uhr
Homöopathische Behandlung mehrerer Fälle von
Asthma bronchiale bei Kindern und Erwachsenen
11:30 – 13:00 Uhr
Homöopathische Behandlung mehrerer Fälle von
Husten und Apnoe
14:30 – 16:00 Uhr
Adjuvante homöopathische Behandlung eines
Lungenkrebses im Endstadium, ergänzende
homöopathische Behandlung eines Falles von
Pneumonie bei CLL
Berlin
22.02. – 23.02.2020
Homöopathische Behandlung
von Asthma bronchiale
16:30 – 18:00 Uhr
Homöopathische Behandlung von Sprach- und
Stimmproblemen bei Asthma bronchiale
Sonntag:
09:30 – 11:00 Uhr
Asthma Bronchiale in Schwangerschaft, Begleitung
mit Homöopathie
kostenpflichtige
Parkplätze vorhanden,
11:30 – 13:30 Uhr
Homöopathische Sekretolyse bei Asthma, akute
Erkältungen im Kindes- und Jugendalter
U-Bahn:
U9 Güntzelstraße
U3 Hohenzollernplatz
Veranstalter /Seminarort / Anmeldung:
Berliner Verein
homöopathischer Ärzte e. V.
Nassauische Straße 2
10717 Berlin
Tel.:
Fax:
Mail:
0 30 / 8 73 25 93
0 30 / 86 20 99 40
info@bvhae.de
www.bvhae.de
www.dzvhae.de
Dr. Resie MoonenLiebe Kolleginnen und Kollegen,
Resie Moonen kommt aus den Niederlanden
und ist seit 35 Jahren als Hausärztin und als
Homöopathin tätig.
Sie ist eine erfahrene und gefragte Dozentin,
hält seit 25 Jahren Vorträge in vielen Ländern
Europas, Asiens und in den USA sowie auf
vielen Kongressen u. a. Jahres- und Liga-
Tagungen.
Seminarzeiten:
Pausenzeiten
Pausenzeiten
Samstag, 22.02.2020
09:30 - 18:00 Uhr
11:00 - 11:30 Uhr
13:00 - 14:30 Uhr ( Mittagspause
16:00 - 16:30 Uhr
Sonntag, 23.02.2020
09:30 – 13:30 Uhr
11:00 - 11:30 Uhr
Anmeldung
Seminar am 22.02. – 23.02.2020
mit Dr. Resie Moonen
Thema: „Homöopathische Behandlung von Asthma
bronchiale“
..................................................................................
Name, Vorname
(Änderungen vorbehalten)
Seminargebühren: bei Eingang der Anmeldung
bis 23.01.2020
€ 200,-- für Mitglieder DZVhÄ
€ 230,-- für Nichtmitglieder
..................................................................................
Straße
..................................................................................
PLZ, Ort
In diesem Seminar wird sie uns per Video Fälle
zur homöopathischen Behandlung von
verschiedenen Fällen von Asthma bronchiale
bei Kindern und Erwachsenen vorstellen.
Zusätzlich werden mehrere Husten- und
Apnoe-Fälle vorgestellt.
Durch die Videopräsentation mit langen
Follow-ups werden die Fälle anschaulich
dargestellt und können gut nachvollzogen
werden.
Das Seminar wird in deutscher Sprache
gehalten.
ab 24.01.2020 € 230,-- für Mitglieder DZVhÄ
€ 260,-- für Nichtmitglieder
Seminarleitung: Dr. Christine Albrecht
Anmeldebedingungen :
Die Zahlung der Seminargebühr erfolgt mittels SEPA-
Lastschriftverfahren (bitte geben Sie dazu Ihre
vollständige IBAN auf der Anmeldung an). Bei Absage
durch den Veranstalter werden eingezahlte Gelder ohne
Abzug zurück überwiesen. Bei Absage durch angemel-
dete Teilnehmer wird eine Stornogebühr von 10 % der
Seminargebühr erhoben. Bei Absage in der Woche vor
Seminarbeginn sind 50 % der Seminargebühr zu
zahlen, wenn kein Ersatzteilnehmer gestellt wird.
Wir weisen darauf hin, dass die einschlägigen
Vorschriften des Datenschutzes (Schweigepflicht,
Sozialdatenschutz, Schutz von personenbezogenen
Daten) bei Vorstellungen von Behandlungsfällen oder
anderweitiger Bekanntgabe von mit Patienten
in Verbindung stehenden Informationen unbedingt
einzuhalten sind. Mit Ihrer Anmeldung zu der genannten
Veranstaltung bestätigen Sie uns, dass Sie zur Kenntnis
genommen haben, dass die Verantwortung für die
Einhaltung dieser Vorschriften für die von Ihnen im
Rahmen dieses Kurses öffentlich gemachten
Informationen bei Ihnen liegt .
Hinweis:
Ihre personengebundenen Daten und Seminar-
unterlagen stehen nur noch 5 Jahre für eventuelle
Rückfragen zur Verfügung
............................................................................
Mail
..................................................................................
Telefon
Mitglied im Landesverband: ..............................................
d e s D e u t sc h e n Z e n t r al ve r e i n s h om ö o p a t hi sc h e r Är zt e
Der Betrag von (bei Anmeldung bis 23.01.2020)
 € 200,--
 € 230,--
(Mitglied DZVhÄ)
(Nichtmitglied)
Der Betrag von (bei Anmeldung ab 24.01.2020)
 € 230,--
 € 260,--
(Mitglied DZVhÄ)
(Nichtmitglied)
soll vor Kursbeginn durch den BVhÄ von meinem Konto
IBAN-Nr.
DE............................................................................................
abgebucht werden. Ich bin mit den nebenstehenden
Anmeldebedíngungen einverstanden.
................................
Datum
............................. ..................................................
Stempel
Unterschrift
Logged
Pages: [1]