TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Vertikale Chemtrails entdeckt  (Read 23 times)

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1343
Vertikale Chemtrails entdeckt
« on: August 11, 2020, 11:58:59 PM »



In einem geheimen auf Twitter aufgetauchten Foto wurden die ersten vertikalen Chemtrails entdeckt. Angeblich sind es bis zu 50 cm lange Regentropfen. Aber das sind bloß Tarnversuche der Neuen Welt Ordnung und der Farmermafia.

Es wird sogar empfohlen, bei Gewitter nicht mit Aluhut nach draußen zu gehen. Wie bei Corona, dem angeblichen Virus, ist das eine hysterische Panikmache um die Bevölkerung zu verunsichern.
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1343
Re: Vertikale Chemtrails entdeckt
« Reply #1 on: August 12, 2020, 12:16:21 AM »

Typische Panikmache:

https://twitter.com/DLR_next/status/1293214617968226306

[*quote*]
DLR_next @DLR_next
21h
+++ So Leute, nochmal der Hinweis: Die nächsten beiden Nächte sind die #Megasupersternschnuppenmaximalnächte des Jahres! Dunklen Standort suchen, Nachtwanderung machen, an den Strand legen oder whatever! Die #Perseiden kommen! +++
DLR_next
@DLR_next
Aus gegebenem Anlass: Wenn's blitzt und donnert, sind das keine Sternschnuppen. Dann keine Nachtwanderung! Auch vom Tragen eines Aluhuts wird in diesem Fall eher abgeraten ...
5:56 PM · Aug 11, 2020·Twitter Web App
100  Retweets and comments   650  Likes
[*/quote*]

Wer ohne Maske läuft, kann auch ruhigen Gewissens den Aluhut aufsetzen.





Er kann sich aber auch gleich erschießen. Wäre besser für die Evolution.
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown
Pages: [1]