TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Alarm in Mecklenburg-Vorpommern!
Hochstaplerin gibt sich als Impfärztin aus!

*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
DEUTSCHLAND:
MASSENMORD AN KINDERN!
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Warnung vor den lebensgefährlichen Lügen der Hahnemann-Gesellschaft
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Corona-Impfung: Spanien plant zentrales Register für Impfverweigerer
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
@homeopathy_inh fällt schon wieder voll auf die Schnauze
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Deutschland ist am Arsch von Europa:
In einem Jahr, im Januar 2022, sind die mit dem Impfen immer noch nicht fertig!
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
NO IMMUNITY ANYMORE!!! NEW MUTANT !!! KEINE IMMUNITÄT MEHR !!!

Pages: [1]

Author Topic: Wo das Geld in Strömen fließt  (Read 7581 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1144
Wo das Geld in Strömen fließt
« on: July 12, 2006, 02:44:04 AM »

http://www.dialog-gesundheit.de/Ubb/Forum1/HTML/000654.html

[*QUOTE*]
Gesundheit im Dialog

Wo das Geld in Strömen fließt
 
Autor
Thema: Wo das Geld in Strömen fließt
Renate Ratlos
unregistriert
 erstellt am: 17. März 2001 13:08    

Abzocken, und das mit Wartezeiten!

http://www-p.hin.ch/Kaspar.Gross/mrt.html

[Zitatanfang]
Ich empfehle allen Patienten mit chronischen Krankheiten/Beschwerden diesen segensreichen Therapiezyklus. Während einer halben Stunde werden Sie am MRT (Matrix-Regenerations-Therapie)Gerät von einer unserer Arztgehilfinnen mechanisch und energetisch therapiert. Die Therapie kostet Fr. 90.-- pro Sitzung und wird 5-10 Mal im Abstand von 1-2 Wochen durchgeführt. Bei Patienten mit Zusatzversicherung wird eventuell ein Teil der Kosten von der Krankenkasse zurückvergütet.

Vor allem für Patienten mit Magen-Darm-Beschwerden, Wirbelsäuleleiden, Lungenkrankheiten, chron. Rheumakrankheiten und Intoxikationen mit Schwermetallen und Umweltgiften ist die MRT besonders erfolgversprechend. Für diejenigen Patienten, die auf die Akupunktur/Neuraltherapie/Bioresonanz-Sitzungen bei mir warten müssen, ist die MRT eine ideale zeitliche Ueberbrückung. Das Therapiekonzept mit Akupunktur/Neuraltherapie/Bioresonanz/sanfter Schulmedizin nützt schneller und besser, wenn Patienten bereits entgiftet zu mir kommen, oft lindert die MRT Ihr Problem aber zufriedenstellend und es sind anschliessend weniger Sitzungen notwendig. Die Wartezeiten für die MRT betragen nur zirka einen bis zwei Monate.
[Zitatende]

RR
--
Psychotrope Durchseuchung der Pfuscherschaft:
http://www.ariplex.com/ama/ama_kine.htm
[*/QUOTE*]


.
Logged
Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien

Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de
Pages: [1]