TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie  (Read 314 times)

Pangwall

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 55

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung, kurz WAZ, berichtete am 1.9.2020 über einen Bildungsunfall:

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/kinder-und-jugendklinik-gelsenkirchen-erhaelt-auszeichnung-id230304670.html

[*quote*]
01.09.2020, 16:00
Die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen hat das Siegel „Ausgezeichnet. Für Kinder“ bekommen.

Foto: Thomas Schmidtke / WAZ

Gelsenkirchen-Buer.  Eine Initiative medizinischer Fachverbände hat der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ein Gütesiegel verliehen – zum sechsten Mal in Folge.

Die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ist für ihre Arbeit ausgezeichnet worden: Zum sechsten Mal in Folge hat sie das Gütesiegel „Ausgezeichnet. Für Kinder“ erhalten. Das Siegel wird von einer Initiative medizinischer Fachverbände verliehen, die fordert, dass Kinder und Jugendliche ein Recht auf eine stationäre medizinische Behandlung in Kinder- und Jugendkliniken mit besonderen Standards in Medizin und Pflege bekommen.

Gelsenkirchen: Kinderklinik zum sechsten Mal ausgezeichnet

Dr. Gerrit Lautner, ärztlicher Leiter der Kinder- und Jugendklinik, sagte, die Auszeichnung bestätige die hohe Versorgungsqualität seiner Klinik: „Das Siegel gibt Eltern eine gute Entscheidungshilfe. Kinder sind auch in der Medizin keine kleinen Erwachsenen. Deshalb gehören kranke Kinder und Jugendliche in Qualitäts-Kinderkliniken. Das wissen betroffene Eltern und legen sehr viel Wert auf diese Auszeichnung.“

Gelsenkirchener Klinik-Leiter betont: Eltern können Tag und Nacht beim Kind bleiben

Lautner betonte außerdem, die körperlichen, emotionalen und seelischen Bedürfnisse von Kindern seien je nach Alter und Entwicklungsstufe völlig unterschiedlich: „Da ist besonders geschultes Krankenhauspersonal gefragt - mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen.“ Er hob hervor, dass Vater oder Mutter in der Kinder- und Jugendklinik Tag und Nacht bei ihrem kranken Kind bleiben könnten – auch auf der Intensivstation. „Die Aufnahme einer Begleitperson kann kein Erwachsenenkrankenhaus leisten. Es ist in seinen Strukturen und der Ausstattung nicht auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtet“, so Lautner.
[*/quote*]


Qualität. Lob. Auszeichnung. MON DIEU! Wissen die eigentlich, was die da tun? Bei den Einen bin ich mir sicher, daß sie es tun, bei den Anderen bin ich mir nicht sicher.  Denn: Würden sie es wissen, bräche damit die gesamte lorbeerbekränzte Selbstdarstellerschau als ein einziger Betrug in sich zusammen.

Tun wir also so, in dubio pro reo, als ob die Preisverleiher nicht wüßten, was in der Kinderklinik Gelsenkirchen wirklich geschieht.

Die Preisverleiher sind die Hintermänner und Frontmänner dieses Vereins:

Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V.

https://www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de/impressum.html

[*quote*]
Impressum

GKinD e.V.  Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V.

Amtsgericht Siegen, VR 2192
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE226452712

Tannenstraße 15
57290 Neunkirchen
Fon 030 / 60 98 42 80
Fax 030 / 60 98 42 83

Büro Berlin: Chausseestraße 128/129, 10115 Berlin

Projektorganisation
Dr. Nicola Lutterbüse

Verantwortlich für die Inhalte der Internetseite
Jochen Scheel, Geschäftsführer
[*/quote*]


Bei der im folgenden zu sehenden Liste müßte man angesichts der Inflation nicht fragen, wer IN dieser Liste ist, sondern eher, wer NOCH NICHT in der Liste ist.

https://www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de/kliniken/klinikliste.html

[*quote*]
Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen

Liste aller zertifizierten Kliniken – alphabetisch nach Städten sortiert
 
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z
A
nach oben
Aachen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Uniklinik RWTH Aachen
Aalen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Ostalb-Klinikum Aalen
Ahlen
Klinik für Kinder und Jugendliche
St. Franziskus-Hospital Ahlen GmbH
Altenburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Altenburger Land GmbH
Altötting
Zentrum für Kinder und Jugendliche
Kreisklinik Altötting-Burghausen
Amberg
Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum St. Marien Amberg
Annaberg-Buchholz
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
EKA Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH
Arnsberg
Kinderabteilung im Karolinen-Hospital
Klinikum Arnsberg GmbH
Arnstadt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH
Aschaffenburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH
Aschersleben
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
AMEOS Klinikum Aschersleben
Aue
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Aue
Augsburg
I. und II. Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Augsburg
Augsburg
Kinderchirurgische Klinik
Klinikum Augsburg
Augsburg
Josefinum
Krankenhaus für Kinder und Jugendliche
Aurich
Kinderklinik
Ubbo-Emmius-Klinik gGmbH
B
nach oben
Bad Hersfeld
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Bad Kreuznach
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie
Bad Mergentheim
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Bad Oeynhausen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Zentrum für angeborene Herzfehler, Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
Bad Saarow
HELIOS Klinikum Bad Saarow
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Baden-Baden
Klinik für Kinder und Jugendmedizin
Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Bühl
Bamberg
Klinik für Kinder und Jugendliche
Sozialstiftung Bamberg
Basel
Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Basel
Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)
Bautzen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Krankenhaus Bautzen, Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Berchtesgaden
Rehabilitation für Kinder und Jugendliche
Klinik Schönsicht Berchtesgaden
Bergen auf Rügen
Kinderklinik
Sana-Krankenhaus Rügen GmbH
Berlin
Otto-Heubner-Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Charité Campus Virchow-Klinikum, UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN
Berlin
Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie
Charité Campus Virchow-Klinikum, UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN
Berlin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau
Berlin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Berlin-Buch, Klinikum Buch
Berlin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Emil von Behring
Berlin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Neukölln Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
Berlin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Lindenhof
Sana Klinikum Lichtenberg
Berlin
Josephinchen, Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit, Kinderklinik
St. Joseph Krankenhaus
Berlin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Vivantes Klinikum im Friedrichshain
Bernau
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Immanuel Klinikum Bernau, Herzzentrum Brandenburg
Bielefeld
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Evangelisches Krankenhaus Bielefeld gGmbH
Bielefeld
Klinik für Kinderchirurgie
Evangelisches Krankenhaus Bielefeld gGmbH
Bitterfeld-Wolfen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen gGmbH
Böblingen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Kliniken Böblingen
Bocholt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
St. Agnes-Hospital Bocholt-Rhede GmbH
Bochum
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin
der Ruhr-Universität Bochum im St. Josef-Hospital
Bonn
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
St. Marien-Hospital Bonn
Bonn
Zentrum für Kinderheilkunde
Universitätsklinikum Bonn
Borna
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Sana Kliniken Leipziger Land
Bottrop
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Marienhospital Bottrop gGmbH
Brandenburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH
Braunschweig
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH
Bremen
Prof.-Hess-Kinderklinik
Klinikum Bremen-Mitte
Bremen
Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie
Klinikum Bremen-Mitte
Bremen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Bremen-Nord gGmbH, Gesundheitszentrum für die Region
C
nach oben
Celle
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Allgemeines Krankenhaus Celle
Chemnitz
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
DRK-Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein
Chemnitz
Abteilung für Kinderchirurgie
Klinikum Chemnitz gGmbH
Chemnitz
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Chemnitz gGmbH
Coburg
Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Coburg gGmbH
Coesfeld
Kinder- und Jugendklinik
Christophorus-Kliniken GmbH, St.-Vincenz-Hospital
Cottbus
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Cuxhaven
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Krankenhaus Cuxhaven GmbH
D
nach oben
Darmstadt
Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret gGmbH
Datteln
Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln
Universität Witten / Herdecke
Deggendorf
Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Deggendorf
Delmenhorst
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Josef-Hospital Delmenhorst Krankenhaus gGmbH
Demmin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Kreiskrankenhaus Demmin
Dessau
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Klinikum Dessau
Detmold
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Lippe
Dinslaken
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
St. Vinzenz Hospital Dinslaken
Dortmund
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Westfälisches Kinderzentrum
Klinikum Dortmund gGmbH
Dortmund
Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie
Klinikum Dortmund gGmbH
Dresden
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Klinikum Dresden
Dresden
Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Dresden
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden
Duisburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS St. Johannes Klinik Duisburg
Duisburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Sana Kliniken Duisburg
Düren
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
St. Marien-Hospital Düren gGmbH
Düsseldorf
Klinik für Kinder und Jugendliche
Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf
Düsseldorf
Kinderklinik
Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie
Düsseldorf
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Düsseldorf
Düsseldorf
Funktionsbereich Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Düsseldorf
E
nach oben
Eberswalde
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Barnim GmbH, Werner Forßmann Krankenhaus
Eisenach
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin "Dr. Siegfried Wolff"
St. Georg Klinikum Eisenach gGmbH
Eisenhüttenstadt
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt
Emden
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Emden gGmbH
Erfurt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Erfurt GmbH
Erfurt
Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie
HELIOS Klinikum Erfurt GmbH
Erlangen
Kinder- und Jugendklinik
Universitätsklinikum Erlangen
Essen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Contilia „Zentrum Mutter und Kind“ im Elisabeth Krankenhaus Essen GmbH
Essen
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Essen
Esslingen am Neckar
Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Esslingen GmbH
Eutin
Zentrum für Neugeborene, Kinder- und Jugendmedizin
Sana Kliniken Ostholstein GmbH – Klinik Eutin
F
nach oben
Filderstadt-Bonlanden
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Die Filderklinik
Flensburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit Perinatalzentrum Level 1
Diakonissenanstalt Flensburg
Frankfurt am Main
Clementine Kinderhospital
Bürgerhospital und Clementine Kinderhospital gemeinnützige GmbH
Frankfurt am Main
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Frankfurt Höchst
Frankfurt am Main
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Frankfurt Goethe-Universität
Frankfurt an der Oder
Kinderzentrum
Klinikum Frankfurt (Oder)
Freiberg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH
Freiburg
Abteilung für Kinder und Jugendmedizin St. Hedwig
St. Josefskrankenhaus Freiburg
Freiburg
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Freiburg
Freital
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Weißeritztal-Kliniken GmbH – Klinikum Freital
Freudenstadt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Krankenhaus Freudenstadt
Friedrichshafen
Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Friedrichshafen GmbH
Fulda
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Fulda gAG
Fürth
Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Fürth
G
nach oben
Garmisch-Partenkirchen
Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gGmbH
Deutsches Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie
Garmisch-Partenkirchen
Kinderklinik
Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
Geldern
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
St.-Clemens-Hospital Geldern
Gelnhausen
Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Main-Kinzig-Kliniken gGmbH Kreiskrankenhaus Gelnhausen
Gelsenkirchen
Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen BKB GmbH
Gelsenkirchen
Klinik für Neonatologie, Kinder- und Jugendmedizin
Marienhospital Gelsenkirchen GmbH
Gera
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
SRH Wald-Klinikum Gera gGmbH
Gießen
Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Standort Gießen
Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH
Gifhorn
Kinder- und Jugendklinik
Klinikum Gifhorn GmbH
Göppingen
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Alb Fils Kliniken GmbH – Standort Klinik am Eichert
Görlitz
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH
Göttingen
Klinik für Kinder und Jugendmedizin
Universitätsmedizin Göttingen (UMG)
Göttingen
Klinik für Pädiatrische Kardiologie und Intensivmedizin mit Neonatologie, Pulmonologie und Allergologie
Universitätsmedizin Göttingen (UMG)
Greifswald
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsmedizin Greifswald KdöR
Greiz
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Kreiskrankenhaus Greiz GmbH
Gummersbach
Kreiskrankenhaus Gummersbach GmbH
Kinder- und Jugendmedizinische Klinik
Güstrow
KMG Klinikum Güstrow GmbH
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
H
nach oben
Hagen
Kinderklinik
AKH Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH
Hagenow
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Mutter-Kind-Zentrum – Westmecklenburg Klinikum Helene v. Bülow GmbH
Halberstadt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
AMEOS Klinikum Halberstadt GmbH
Haldensleben
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Sana Ohre-Klinikum GmbH
Halle
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara
Halle
Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie
Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle/Saale GmbH
Hamburg
AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH
Hamburg
AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH
Hamburg
Abteilung Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Mariahilf Klinik Hamburg
Hamburg
Kinder- und Jugendmedizinische Abteilung
Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmstift gGmbH
Hamburg
Kinderchirurgische Abteilung
Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmstift gGmbH
Hamburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
Hamburg
Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
Hameln
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Sana Klinikum Hameln-Pyrmont
Hamm
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH
Hamm
Klinik für Kinderchirurgie
Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH
Hanau
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Hanau GmbH
Hannover
Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT
Hannover
Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT
Hannover
Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Medizinische Hochschule Hannover
Hannover
Klinik für Kinderchirurgie
Medizinische Hochschule Hannover
Heide
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Westküstenklinikum Heide
Heidelberg
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Heidelberg
Heidelberg
Chirurgische Klinik Sektion Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Heidelberg
Heilbad Heiligenstadt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Eichsfeld Klinikum gGmbH
Heilbronn
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit Perinatalzentrum
SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
Herdecke
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke gGmbH
Herford
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Herford
Herne
Kinderchirurgische Klinik
Marien Hospital Herne Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum ST. ELISABETH GRUPPE GmbH Katholische Kliniken Rhein-Ruhr
Hildesheim
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Pädiatrisches Zentrum, St. Bernward Krankenhaus GmbH
Hof
Klinik für Kinder und Jugendliche
Sana Klinikum Hof
Höxter
Kinder- und Jugendklinik
St. Ansgar Krankenhaus Höxter
Hoyerswerda
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Lausitzer Seenland Klinikum GmbH
I
nach oben
Idar-Oberstein
Klinik für Pädiatrie
Klinikum Idar-Oberstein GmbH
Iserlohn
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Evangelisches Krankenhaus Bethanien Iserlohn gGmbH
Itzehoe
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
Klinikum Itzehoe
J
nach oben
Jena
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Jena
Jena
Klinik für Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Jena
K
nach oben
Kaiserslautern
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Westpfalz-Klinikum GmbH
Karlsruhe
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Karlsruhe
Kinderchirurgische Klinik
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Kassel
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Kassel GmbH
Kassel
Klinik für Kinderchirurgie
Klinikum Kassel GmbH
Kaufbeuren
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, Klinikum Kaufbeuren
Kempten
Klinik für Kinderheilkunde, Jugendmedizin und Neonatologie
Klinikum Kempten-Oberallgäu gGmbH
Kiel
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Krankenhaus Kiel
Kirchen
Abteilung für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
DRK-Krankenhaus Kirchen
Kleve
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
St.-Antonius-Hospital gGmbH
Koblenz
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen, Kemperhof Koblenz
Köln
Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße
Kliniken der Stadt Köln
Köln
Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße
Kliniken der Stadt Köln
Köln
Kinderklinik
Krankenhaus Porz am Rhein gGmbH
Köln
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Uniklinik Köln
Königs Wusterhausen
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Dahme-Spreewald GmbH, Achenbach Krankenhaus
Konstanz
Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Konstanz
Krefeld
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Krefeld
Kufstein
Kinder- und Jugendheilkunde
Bezirkskrankenhaus Kufstein
L
nach oben
Landau
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Vinzentius-Krankenhaus Landau
Landshut
Kinderkrankenhaus St. Marien
Kinderkrankenhaus St. Marien gGmbH
Lauchhammer
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Niederlausitz GmbH – Klinikbereich Lauchhammer
Leer
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Leer gGmbH
Leipzig
Klinik für Kinderkardiologie
Herzzentrum Leipzig GmbH, Universitätsklinik
Leipzig
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum St. Georg gGmbH
Leipzig
Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Leipzig AöR
Leisnig
Abteilung für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
HELIOS Klinik Leisnig
Leverkusen
Klinik für Kinder und Jugendliche
Klinikum Leverkusen gGmbH
Lichtenstein
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
DRK-Krankenhaus Lichtenstein
Lingen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
St. Bonifatius Hospital gGmbH
Lippstadt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Evangelisches Krankenhaus Lippstadt
Lörrach
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
St. Elisabethen-Krankenhaus gGmbH
Lübben
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Dahme-Spreewald GmbH, Spreewaldklinik Lübben
Lübeck
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Lübeck
Lübeck
Klinik für Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Lübeck
Luckenwalde
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
DRK-Krankenhaus Luckenwalde
Lüdenscheid
Klinik für Kinder und Jugendliche
Märkische Kliniken GmbH Klinikum Lüdenscheid
Ludwigsburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Ludwigsburg
Ludwigsfelde
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Ev. Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow gGmbH
Ludwigshafen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin St. Annastift
St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus
Lüneburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Klinikum Lüneburg gGmbH
Lutherstadt Wittenberg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH, Ev. Krankenhaus Paul Gerhardt Stift
M
nach oben
Magdeburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
KLINIKUM MAGDEBURG gGmbH
Mainz
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz KöR
Mannheim
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsmedizin Mannheim
Mannheim
Kinderchirurgische Klinik
Universitätsmedizin Mannheim
Marburg
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Standort Marburg
Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH
Meppen
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Krankenhaus Ludmillenstift
Merseburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis GmbH
Minden
Kinderklinik
Johannes Wesling Klinikum
Moers
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Krankenhaus Bethanien Moers
Mönchengladbach
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Krankenhaus Neuwerk „Maria von den Aposteln“ gGmbH
Mönchengladbach
Klinik für Kinder und Jugendliche
Städtische Kliniken Mönchengladbach – Elisabeth-Krankenhaus Rheydt
München
Klinik für Kinderkardiologie und angeborene Herzfehler
Deutsches Herzzentrum München
München
Kinderchirurgische Klinik
Dr. von Haunersches Kinderspital des Klinikums der Universität München
München
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Dritter Orden
München
Klinik für Kinderchirurgie
Klinikum Dritter Orden
München
Klinik für Kinderchirurgie
Klinikum Schwabing
Münster
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
St. Franziskus-Hospital GmbH Münster
Münster
Zentrum für Eltern-, Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Münster
Mutlangen
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd
N
nach oben
Nauen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HAVELLAND KLINIKEN GmbH
Naumburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Burgenlandkreis GmbH Saale-Unstrut Klinikum Naumburg
Neubrandenburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg
Neubrandenburg
Kinderchirurgische Klinik des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin
Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg
Neuburg / Donau
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Kliniken St. Elisabeth
Neunkirchen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Marienhausklinik St. Josef Kohlhof
Neuruppin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Ruppiner Kliniken GmbH
Neuss
Klinik für Kinder und Jugendliche
Städtische Kliniken Neuss, Lukaskrankenhaus GmbH
Neustadt am Rübenberge
Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
KRH Klinikum Neustadt am Rübenberge
Neuwied
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied
Nordhausen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Südharz-Klinikum Nordhausen gGmbH
Nordhorn
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Euregio-Klinik Nordhorn
Nürnberg
Cnopf'sche Kinderklinik Nürnberg
Nürnberg
Cnopf’sche Kinderklinik Nürnberg
Nürnberg
Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche
Klinikum Nürnberg
O
nach oben
Oberhausen
Klinik für Kinder und Jugendliche
Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH
Oberhausen
Klinik für Kinder und Jugendliche
Katholisches Klinikum Oberhausen St. Clemens-Hospital
Offenburg
Kinder- und Jugendmedizin
ORTENAU KLINIKUM Offenburg-Gengenbach
Oldenburg
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Elisabeth-Kinderkrankenhaus
Klinikum Oldenburg gGmbH
Oranienburg
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Oberhavel Kliniken GmbH
Osnabrück
Christliches Kinderhospital Osnabrück GmbH
P
nach oben
Paderborn
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Paderborn
Frauen- und Kinderklinik St. Louise – St. Vincenz-Krankenhaus GmbH
Papenburg
Pädiatrie
Marienkrankenhaus Papenburg-Aschendorf GmbH
Pasewalk
Klinik für Pädiatrie
Asklepios Klinik Pasewalk GmbH
Passau
Kinderklinik Dritter Orden Passau
Zentrum für Kinder und Jugendgesundheit Ostbayern
Perleberg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Kreiskrankenhaus Prignitz gGmbH
Pforzheim
Klinik für Kinder und Jugendliche
HELIOS Klinikum Pforzheim GmbH
Pirmasens
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Städtisches Krankenhaus Pirmasens gGmbH
Plauen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Vogtland-Klinikum Plauen
Potsdam
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Potsdam
Klinikum Westbrandenburg
R
nach oben
Ravensburg
Klinik für Kinder und Jugendliche
Oberschwaben Klinik GmbH Ravensburg
Regensburg
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Kinder-Uni-Klinik Ostbayern (KUNO) - Klinik St. Hedwig Krankenhaus Barmherzige Brüder
Regensburg
Klinik für Kinderchirurgie
Kinder-Uni-Klinik Ostbayern (KUNO) - Klinik St. Hedwig Krankenhaus Barmherzige Brüder
Remscheid
Klinik für Kinder und Jugendliche
Sana Klinikum Remscheid GmbH
Reutlingen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum am Steinenberg
Rheine
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Mathias-Spital Rheine
Rosenheim
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
RoMed Klinikum Rosenheim
Rostock
Universitäts-Kinder- und Jugendklinik Rostock
Universitätsmedizin Rostock
Rotenburg / Wümme
Klinik für Kinder und Jugendliche
Diakoniekrankenhaus Rotenburg (Wümme) gGmbH
Rüsselsheim
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
GPR Klinikum
S
nach oben
Saalfeld
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Thüringen-Kliniken "Georgius Agricola" GmbH
Saarbrücken
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Saarbrücken gGmbH
Salzgitter
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Salzgitter GmbH
Sankt Augustin
Asklepios Kinderklinik St. Augustin GmbH
Sankt Augustin
Asklepios Kinderklinik St. Augustin GmbH
Schönebeck
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Schönebeck GmbH
Schwäbisch Hall
Klinik für Kinder und Jugendliche
Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH
Schwelm
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Schwelm
Schwerin
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Kliniken Schwerin GmbH
Schwerin
Klinik für Kinderchirurgie
HELIOS Kliniken Schwerin GmbH
Siegen
DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH
Siegen
DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH
Singen (Hohentwiel)
Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit im Hegau
Hegau-Bodensee Klinikum Singen
Soest
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Stadt Soest
Solingen
Klinik für Kinder und Jugendliche
Städtisches Klinikum Solingen gGmbH
Speyer
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer gGmbH
St. Gallen
Kinder- und Jugendchirurgie
Stiftung Ostschweizer Kinderspital
St. Gallen
Kinder- und Jugendmedizin
Stiftung Ostschweizer Kinderspital
Stade
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Elbe Klinikum Stade GmbH
Starnberg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Starnberg
Stendal
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Johanniter Krankenhaus Genthin-Stendal gGmbH
Stolberg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Bethlehem Krankenhaus
Stuttgart
Olgahospital
Klinikum Stuttgart
Stuttgart
Olgahospital
Klinikum Stuttgart
Suhl
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
SRH Zentralklinikum Suhl
T
nach oben
Torgau
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Kreiskrankenhaus "Johann Kentmann" gGmbH
Traunstein
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Traunstein, Kliniken Südostbayern
Trier
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH
Trier
Abteilung für Kinder- und Jugendchirurgie
Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH
Tübingen
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Tübingen
Tübingen
Abteilung für Kinderchirurgie und Kinderurologie
Universitätsklinikum Tübingen
U
nach oben
Uelzen
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Uelzen GmbH
Ulm
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Unna
Fachklinik für Kinderneurologie und Sozialpädiatrie Königsborn
V
nach oben
Velbert
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Niederberg gGmbH
Viersen
Kinderklinik St. Nikolaus
Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH
W
nach oben
Walsrode
Finkelstein-Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Heidekreis-Klinikum Walsrode
Waren
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
MediClin Müritz Klinikum
Weiden
Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Kliniken Nordoberpfalz AG Klinikum Weiden
Weimar
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Sophien- u. Hufeland-Klinikum gGmbH
Weißenfels
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Asklepios Klinik Weißenfels
Weißwasser
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Kreiskrankenhaus Weißwasser gGmbH
Wernigerode
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben
Wesel
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Marien-Hospital Wesel
Wiesbaden
Klinik für Kinder und Jugendliche
HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden
Wilhelmshaven
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Wilhelmshaven
Winnenden
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Wismar
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Sana HANSE-Klinikum Wismar
Witten
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Marien-Hospital Witten
Witten
Abteilung für Kinderchirurgie
Marien-Hospital Witten
Wittlich
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
St. Elisabeth-Krankenhaus Wittlich
Wolfsburg
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum der Stadt Wolfsburg
Wolgast
Pädiatrische Abteilung
Kreiskrankenhaus Wolgast gGmbH
Worms
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Worms gGmbH
Wuppertal
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
HELIOS Klinikum Wuppertal
Würzburg
Missio Kinderklink
Klinikum Würzburg Mitte gGmbH
Würzburg
Kinderklink und Poliklinik
Universitätsklinikum Würzburg
Würzburg
Abteilung für Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Würzburg, Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie
Wurzen
Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Muldentalkliniken GmbH
Z
nach oben
Zeitz
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Georgius-Agricola-Klinikum Zeitz, Klinikum Burgenlandkreis GmbH
Zittau
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Oberlausitzer Bergland gGmbH
Zwickau
Kinderzentrum
Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH, Standort Zwickau
[*/quote*]
« Last Edit: September 04, 2020, 07:20:14 PM by Pangwall »
Logged

Pangwall

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 55
Re: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie
« Reply #1 on: September 04, 2020, 06:52:22 PM »

Laut Impressum der Website der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. handelt es sich um einen Verein mit Sitz in Berlin. Wer sind die Mitglieder? Laut Namen sind es  Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland.

Aber wer ist es wirklich? Sind es ALLE Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen der Krankenhäuser in Deutschland? Oder ist es eine - wie auch immer zustande gekommene Teilmenge ALLER Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen der Krankenhäuser in Deutschland?

So oder so, es ist ein Verein von Kinderkrankenhäusern und Kinderabteilungen der Krankenhäuser in Deutschland.

Ich denke, man geht nicht fehl in der Annahme, daß die "Ausgezeichneten" Mitglieder dieses Vereins sind. Der Verein ist somit alles andere als neutral (wie zum Beispiel ein Verein von Eltern oder von Menschen, die von einer bestimmten Krankheit betroffen sind), sondern es ist ein Verein zur Durchsetzung der Interessen seiner Mitglieder. Vielleicht nicht aller Interessen, aber zumindest dem Interesse an Reklame. Auch das ist eine geldwerte Angelegenheit, die sich für ein Gewerbeunternehmen lohnt.

Damit verkommt die angebliche Auszeichnung, ein "Qualitätssiegel", zu dem, was sie wirklich ist: zu einer Marketingmaßnahme. Denn: Worum geht es bei dem Preis? Um die Möglichkeit, daß Eltern bei ihren kranken Kindern im Krankenhaus übernachten können. Das ist aber weder eine besondere Freundlichkeit oder ein Gnadenakt oder eine noble Geste, sondern eine zu bezahlende Dienstleistung.

Der Verein lobt Mitglieder dafür, daß sie - rein kommerziell - eine Dienstleistung erbringen.

Das hat einen sehr, sehr üblen Geschmack. Würde der Verein eine Liste veröffentlichen "Diese Krankenhäuser bieten als Dienstleistung die Übernachtung und Bewirtung von Eltern bei ihren im Krankenhaus befindlichen Kindern an), wäre die Öffentlichkeitswirkung weitaus geringer.

Man, der Verein, lobt sich (das heißt: seine Mitglieder) für eine Dienstleistung.

Dieses Lob ist so getarnt, als "Auszeichnung", daß es in die Medien geschoben werden kann mittels Pressemitteilungen, die dann von den jeweiligen Zeitungen und Sendern vor Ort veröffentlicht werden. Ohne Kosten! Um den gleichen Aufmerksamkeitswert zu erzeugen, müßte der Verein für bezahlte Reklame in gleichem Umfang und wohlwollendem Text in diesen Medien jedes Jahr Millionen zahlen. Ein Verein, präsentiert durch ein Büro und ein paar offizielle Funktionäre, kostet nur einen Bruchteil dieser Summe. Buchhalterisch ist er also eine sehr lukrative Sache, so ein "Verein".
« Last Edit: September 04, 2020, 07:18:23 PM by Pangwall »
Logged

Pangwall

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 55
Re: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie
« Reply #2 on: September 04, 2020, 07:17:26 PM »

Kommen wir zum vorgeblichen Inhalt der "Auszeichnung. Dazu heißt es in der Website des Vereins:

https://www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de/qualitaetssiegel/ausgezeichnet-fuer-kinder.html

[*quote*]
[...]
Trotz dieser allgemein anerkannten hohen Anforderungen erfährt die fachärztliche Versorgung kranker Kinder und Jugendlicher unter den sich verschärfenden strukturellen und ökonomischen Bedingungen des Gesundheitssystems eine kontinuierliche Aufweichung und Qualitätsminderung (vgl. 110. Deutscher Ärztetag 2007 in Münster). Zudem werden immer noch Kinder und Jugendliche in Krankenhausabteilungen für Erwachsene behandelt, die keine kindgerechte und familienorientierte Behandlung anbieten können.

Kinder gehören in die Kinderklinik

Doch Kinder sind keine kleinen Erwachsenen! Sie gehören in Kinderkliniken bzw. Abteilungen für Kinder- und Jugendmedizin / Kinderchirurgie. Nur dort können sie altersgerecht und mit Einbindung der Familie medizinisch kompetent versorgt werden – nach Möglichkeit in einer angemessenen Entfernung zum Wohnort.

Aber woran erkennen Eltern und ihre Kinder, dass eine Kinderklinik eine gute Kinderklinik ist?
Woher wissen sie, welche Kriterien für eine fachlich gute, kind- und familiengerechte stationäre Versorgung erfüllt werden müssen?

Um Eltern diese Unsicherheit zu nehmen und Transparenz zu schaffen, haben sich verschiedene Fachgesellschaften und Elternverbände zusammengeschlossen und ein gemeinsames Strukturpapier entwickelt, das „Verbändeübergreifende Strukturpapier“. Dieses wurde sowohl von bundespolitischer Ebene als auch von der Gesundheitsministerkonferenz der Länder befürwortet. In ihm werden Mindestanforderungen für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen definiert. Diese Mindestanforderungen umfassen insbesondere die auf Kinder und Jugendliche spezialisierte fachliche Qualifikation des ärztlichen und Pflegepersonals, das Angebot einer psychosozialen Unterstützung der Familien und die Möglichkeit einer hochspezialisierten Versorgung besonderer Krankheitsbilder durch Experten vor Ort oder in einem regionalen Netzwerk.

Wo Kinderklinik draufsteht, ist auch Kinderklinik drin

Diese Qualitätskriterien werden bei der Begutachtung der Kliniken anhand einer Checkliste durch Vertreter verschiedener Fachverbände, die verbändeübergreifende Bewertungskommission, im Detail geprüft. Seite Ende 2008 stellen sich die Kliniken freiwillig im zweijährlichen Rhythmus einer neuen Begutachtung. Im Laufe des Projektes wurden besonders die Anforderungen an die kinderchirurgische Versorgung präzise definiert. Darüber hinaus wurden die Kliniken aufgefordert, evt. erforderliche Kooperationen für die Spezialversorgung verbindlich abzustimmen. Durch diese fortlaufende Entwicklung der Mindestanforderungen wird in den ausgezeichneten Kliniken eine fachlich kompetente medizinische Versorgung sichergestellt, in der Grundversorgung vor Ort und in der Spezialversorgung im Netzwerk. Diese Kliniken erhalten zurecht das Gütesiegel „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“.

„Ausgezeichnet. FÜR KINDER“ ist ausgezeichnet für Kinder
[*/quote*]


"Kinder gehören in die Kinderklinik" schreibt die Vereinsreklamepost. Etwas anderes zu erwarten wäre auch albern, nicht wahr?

Und dann ein Satz, der Einen von den Kufen haut: "Wo Kinderklinik draufsteht, ist auch Kinderklinik drin". Ist dieser Satz nur banal? Oder ist er nur dämlich?

Man muß diesen Text aus der Website des Vereins sorgsam lesen, so man kann. Um es in Abwandlung eines geflügelten Wortes von Götz von Berlichingen zu sagen: "Es wird Einem schwer gemacht, das Lesen."

Der Text ist eine zähkleisterige, triefende Reklame. Und endet mit dem umwerfenden, einzigartigen Satz "„Ausgezeichnet. FÜR KINDER“ ist ausgezeichnet für Kinder", als NOCH EINEM dicken Schlag mit der Reklamekelle oben drauf.

Als Leser fühlt man sich versetzt in tiefstdunkle Hinterwaldkaschemmen, wo der Fußballvereinsobermeier und der Bierzapfprovinzial in einer Person die nächste Wahlrede für den Bürgermeister schreiben. Im dunklen Tann, bei 3 Promille.
« Last Edit: September 04, 2020, 07:20:56 PM by Pangwall »
Logged

Pangwall

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 55
Re: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie
« Reply #3 on: September 04, 2020, 07:38:04 PM »

Die WAZ schreibt:

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/kinder-und-jugendklinik-gelsenkirchen-erhaelt-auszeichnung-id230304670.html

[*quote*]
Die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ist für ihre Arbeit ausgezeichnet worden: Zum sechsten Mal in Folge hat sie das Gütesiegel „Ausgezeichnet. Für Kinder“ erhalten. Das Siegel wird von einer Initiative medizinischer Fachverbände verliehen, die fordert, dass Kinder und Jugendliche ein Recht auf eine stationäre medizinische Behandlung in Kinder- und Jugendkliniken mit besonderen Standards in Medizin und Pflege bekommen.
[*/quote*]


Diese Sache hat einen entscheidenden Haken, zu sehen in der Liste dessen, wofür die Klinik gelobt wurde:

https://www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de/kliniken/klinikliste.html#G

[*quote*]
Gelsenkirchen
Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen BKB GmbH


Adenauerallee 30
45894 Gelsenkirchen

Klinikschwerpunkte
    1 ALLGEMEINE PÄDIATRIE
    X Allergologie
       Kinder-Gastroenterologie
    2 Neonatologie
    3 Neuropädiatrie
[*/quote*]


Die Klinik dagegen nennt in ihrer Selbstbeschreibung diese Punkte:

https://www.kjkge.de/

[*quote*]
Kliniken
    1 Allgemeine Paediatrie
    2 Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
    3 Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
    X Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie
      Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie"
[*/quote*]

Die Ziffern und das X habe ich zum leichteren Wiederfinden eingesetzt.

Eine "Kinder-Gastroenterologie" kann ich in der Selbstbeschreibung der Klinik nicht erkennen. Reden der Verein und die Klinik von der gleichen Klinik?

Während der Verein von einer "Allergologie" schreibt, steht in den Webseiten der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen etwas ganz anderes:

https://www.kjkge.de/Inhalt/Patienten_Besucher/Wissenswertes/_doc/KJK_Flyer_Mai_2018.pdf?

[*quote*]
Vielseitige Kompetenz auf einem Blick
▶ Allgemeine Pädiatrie
Ärztlicher Direktor
Dr. med. Gerrit Lautner Tel 0209 – 369-304

▶ Neonatologie und Kinderintensivmedizin
Dr. med. Frank Niemann Tel 0209 – 369-214

▶ Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie, Pneumologie
Dr. med. Kurt-André Lion Tel 0209 – 369-295
Dietmar Langer
Tel 0209 – 369-338
Info-Telefon
Tel 0209 – 369-227

▶ Neuropädiatrie – Sozialpädiatrisches Zentrum
Dr. med. Markus Klotz
Tel 0209 – 369-285

▶ Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Dr. med. Irmgard Franek Tel 0209 – 369-364

▶ Pflegedirektion
Joachim Weigand
Tel 0209 – 5902-244
[...]

Ohne die Unterstützung von Spendern und Sponsoren würden
viele besondere Anschaffungen in der Klinik nicht möglich sein.
Vor allem die Fördervereine der Stationen engagieren sich, um
Spielmaterialien, aber auch medizinisch-technische Geräte für
Diagnostik und Therapie zu finanzieren. Wollen auch Sie uns
unterstützen?

Hilfe tut gut

▶ Förderverein Kinderintensivstation e.V.
Sparkasse Gelsenkirchen
DE 69 4205 0001 0160 0921 75
▶ Förderverein Pädiatrische Psychosomatik e.V.
Commerzbank Gelsenkirchen
DE 54 4208 0082 0687 1513 00
▶ Förderverein Sozialpädiatrisches Zentrum Gelsenkirchen e.V.
Sparkasse Gelsenkirchen
DE 10 4205 0001 0160 0985 72
▶ Förderverein Kinderklinik mit Herz e.V.
Sparkasse Gelsenkirchen
DE 20 4205 0001 0160 1232 24
▶ Förderverein Kinder- und Jugendpsychiatrie Gelsenkirchen e.V.
Volksbank eG Gelsenkirchen Buer
DE 80 4226 0001 0123 2006 00
[*/quote*]

Dazwischen liegen Welten.
Logged

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1346
Re: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie
« Reply #4 on: September 04, 2020, 11:48:44 PM »

Pangwall hat das sehr schön seziert.


In der Liste dessen, wofür die Klinik gelobt wurde:

https://www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de/kliniken/klinikliste.html#G

[*quote*]
Gelsenkirchen
Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen BKB GmbH


Adenauerallee 30
45894 Gelsenkirchen

Klinikschwerpunkte
    1 ALLGEMEINE PÄDIATRIE
    X Allergologie
       Kinder-Gastroenterologie
    2 Neonatologie
    3 Neuropädiatrie
[*/quote*]


Die Klinik dagegen nennt in ihrer Selbstbeschreibung diese Punkte:

https://www.kjkge.de/

[*quote*]
Kliniken
    1 Allgemeine Paediatrie
    2 Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
    3 Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
    X Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie
      Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie"
[*/quote*]


Der Reklameverein

GKinD e.V.
Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V.
https://www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de

nennt als "Klinikschwerpunkte": "Allergologie". Dann schauen wir doch nach, was zum Stichwort "Allergologie" bei der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen zu finden ist.

Tatsache: Es gibt dort keine Allergologie!


Die Suche nach Allergologie bei der https://www.kjkge.de liefert diese Treffer:

https://www.kjkge.de/Inhalt/Suche/index.php?yinssearch=allergologie

[*quote*]
    Startseite >>
    Suchergebnis

Seiten
Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie
Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie Wir therapieren Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit psychosomatischen Erkrankungen und Verhaltensauffäl...

Kliniken, Zentren, Bereiche der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen
...Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie Medizinische Zentren Ernährungszentrum Funktionsbereiche Ärztliche Kinderschutzambulanz Opferambulanz Soz...

Sitemap
Sitemap Kliniken, Zentren, Bereiche Kliniken ädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie Allgemeine Pädiatrie Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin Neuropädiatrie Tagesklinik fÃ&frac1...

Ärztliche Weiterbildung in der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH
.../ 18 24 / 24 Kinder und Jugendmedizin Neonatologie Neuropädiatrie Allergologie Kinder- und Jugendpsychiatrie Rehaklinik am Berger See 12 / 40 36 / 60 Orthopädie /Unfallchirurgie Physikal. / Rehabilita...

KJK_weitere_Kapazitaeten
...Abteilungen: • Allgemeine Pädiatrie • Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie, Pneumologie • Neuropädiatrie – Sozialpädiatrisches Zentrum • Neonatologie und Kinderintensivmedizin • Tagesklinik für Ki...

Verbund
...Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Zentren Ernährungszentrum Pflege Pflege Ausbildung Team Ärz...

Verbund
...Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Zentren Ernährungszentrum Pflege Pflege Ausbildung Team Ärz...

Dokumente
Patienteninformation der Kinder- und Jugendklinik
...– 369-214 ▶ Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie, Pneumologie Dr. med. Kurt-André Lion Tel 0209 – 369-295 Dietmar Langer T...
[*/quote*]


Alles führt immer wieder auf "Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie".

Das ist diese Seite:

https://www.kjkge.de/Inhalt/Kliniken_Zentren_Bereiche/Kliniken/Paediatrische_Psychosomatik_Allergologie_und_Pneumologie/index.php

[*quote*]
Kinder - und Jugendklinik Gelsenkirchen
Instagram Facebook

    Home
    Patienten & Besucher
    Kliniken
    Zentren
    Pflege
    Ärzte & Kooperationspartner
    Mitarbeiter & Karriere
    Unternehmen
    Verbund

    Startseite >>
    Kliniken, Zentren, Bereiche
    Kliniken
    Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie

Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie

Wir therapieren Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit psychosomatischen Erkrankungen und Verhaltensauffälligkeiten nach einem ganzheitlichen Konzept.


Psychosomatische Krankheiten werden als Stresskrankheiten begriffen, die sich durch verhaltensmedizinische Interventionen beeinflussen lassen. Die Veränderung ungünstiger Stressmuster (körperliche Reaktionen, Verhaltensweisen) durch nachhaltige Lernerfahrungen führt zur Genesung. Der Therapieansatz ist „gesundheitsorientiert“, d.h. er beschäftigt sich mit den Ressourcen des erkrankten Menschen und seiner Familie und ist langfristig angelegt. Er basiert auf wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen der Stress- und Hirnforschung.

Hierbei kümmern wir uns um Kinder bereits ab dem Säuglingsalter.


Zum Behandlungsspektrum gehören u. a.

    Ein- und Durchschlafstörungen bei Säuglingen und Kleinkindern
    Schreibabys
    Regulationsstörungen
    Essverhaltens- und Fütterstörungen
    Asthma Bronchiale
    Neurodermitis
    Heuschnupfen
    allergische Erkrankungen
    psychosomatische Beschwerden, bei denen eine somatische (= körperliche) Ursache ausgeschlossen werden konnte, wie z. B.
    chronische Bauch- und Kopfschmerzen


Wenn Sie diesbezüglich für Ihr Kind eine Hilfestellung benötigen, so rufen Sie uns bitte an:

Info-Telefon: 0209 - 369 227

oder schreiben uns eine E-Mail:

mailto:psychosomatik@kjkge.de

Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen besprechen, wie wir Ihnen weiter helfen können.
Kontakt
Dr. med. Kurt-André Lion
Dr. med. Kurt-André Lion
Abteilungsleiter
E-Mail
Dietmar Langer
Dietmar Langer
Leitender Psychologe
E-Mail


Kliniken
    Allgemeine Paediatrie
    Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
    Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
    Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie
    Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Zentren
    Ernährungszentrum

Ausgezeichnet für KINDERKTQ-Zertifikat

https://www.kjkge.de/images/logo-2020-2021-gelb-300dpi-auf-transparent_k_50839.png
[*/quote*]



Das schlägt dem Faß den Boden aus:

https://www.kjkge.de/Inhalt/Kliniken_Zentren_Bereiche/Kliniken/Paediatrische_Psychosomatik_Allergologie_und_Pneumologie/index.php

[*quote*]
Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie

Wir therapieren Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit psychosomatischen Erkrankungen und Verhaltensauffälligkeiten nach einem ganzheitlichen Konzept.

[*/quote*]


Offiziell firmieren sie als ALLERGOLOGIE, was man auch an dem obskuren Reklameverein sieht, der diese Abteilung unter ALLERGOLOGIE subsummiert.

Aber in Wahrheit dichten sie Kindern, die organische Erkrankungen haben, wie Allergien, Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen, PSYCHISCHE FEHLLEISTUNGEN an - und behaupten, die könne man wegtrainieren mit dem "Gelsenkirchener Behandlungsverfahren", das sie inzwischen unter einem neuem Tarnnamen verkaufen.


Seit wann sind Schreibabies ein Topic bei Allergologie? Oder Eßstörungen? Seit wann? Wo außer in Gelsenkirchen gibt es diese abartige Dreistigkeit, Kinder mit Asthma und Kinder mit Eßstörungen in einen Topf zu werfen? WO!?

In Gelsenkirchen werden die Leitlinien mit Füßen getreten.

Zitat:

https://www.kjkge.de/Inhalt/Kliniken_Zentren_Bereiche/Kliniken/Paediatrische_Psychosomatik_Allergologie_und_Pneumologie/index.php

[*quote*]
Psychosomatische Krankheiten werden als Stresskrankheiten begriffen, die sich durch verhaltensmedizinische Interventionen beeinflussen lassen. Die Veränderung ungünstiger Stressmuster (körperliche Reaktionen, Verhaltensweisen) durch nachhaltige Lernerfahrungen führt zur Genesung. Der Therapieansatz ist „gesundheitsorientiert“, d.h. er beschäftigt sich mit den Ressourcen des erkrankten Menschen und seiner Familie und ist langfristig angelegt. Er basiert auf wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen der Stress- und Hirnforschung.

Hierbei kümmern wir uns um Kinder bereits ab dem Säuglingsalter.


Zum Behandlungsspektrum gehören u. a.

    Ein- und Durchschlafstörungen bei Säuglingen und Kleinkindern
    Schreibabys
    Regulationsstörungen
    Essverhaltens- und Fütterstörungen
    Asthma Bronchiale
    Neurodermitis
    Heuschnupfen
    allergische Erkrankungen
    psychosomatische Beschwerden, bei denen eine somatische (= körperliche) Ursache ausgeschlossen werden konnte, wie z. B.
    chronische Bauch- und Kopfschmerzen

[*/quote*]


Stemmann und Komplizen haben aus einem früher einmal vorhandenen Fachbereich ALLERGOLOGIE eine Fälscherwerkstatt gemacht, die die gesamte Behandlung auf den Kopf stellt, Kindern psychische Fehler andichtet, UND DANN behauptet, die heilen zu können:

"Asthma ist heilbar"
"Neurodermitis ist heilbar"

Dieses Wahnkonstrukt "Er basiert auf wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen der Stress- und Hirnforschung." beruht auf den Idiotien des Ryke Geerd Hamer, auf dessen "Germanischer Neuer Medizin". Beweise dafür haben wir mehr als genug.

Um auf den Reklameverein zurückzukommen:  Will der etwa behaupten, er wüßte nichts von dem Skandalfilm "Elternschule"? Der Film war Tagesgespräch. Hebammenvereine haben darüber geschrieben und debattiert.

Im Januar 2020 veröffentlichte der Kinderschutzbund, Landesverband Niedersachsen diese Pressemitteilung (damals noch unter einer anderen URL):

https://www.dksb-nds.de/presse/pressemitteilungen/details?[keine Spionage-URLS!]

[*quote*]
DKSB LV Niedersachsen
Presse Pressemitteilungen

27.01.2020

Kein Preis für Gewalt an Kindern:
Stellungnahme des Kinderschutzbundes Niedersachsen zur Nominierung des Films „Elternschule“ für den Grimme-Preis


Hannover, 26.01.2020. Der Dokumentarfilm „Elternschule“ zeigt Eltern und ihre Kinder, die eine Therapie in der Kinder- und Jugendklinik für psychosomatische Erkrankungen in Gelsenkirchen durchlaufen – und wurde jetzt für den Grimme-Preis nominiert. Der Kinderschutzbund Niedersachsen wünscht sich eine ausgewogene Auseinandersetzung der Jury mit der Wirkung einer Auszeichnung der Dokumentation. Psychische und physische Gewalt gegen Kinder ist nicht preiswürdig. Eine vermeintliche „neutrale Beobachtung“ unterstützt die Legitimierung von gewaltvollen Behandlungsmethoden und untergräbt Bemühungen für Kinderrechte und Kinderschutz in Deutschland.

    Der Dokumentarfilm ist keineswegs als journalistisch-neutrale Beobachtung zu sehen. Kritische Stimmen von zahlreichen Fachleuten, Verbänden, Kinderschutzorganisationen und langfristig geschädigten Eltern und Kindern, die in diversen ausführlichen Dokumentationen belegt sind, werden konsequent ausgeblendet. Das Publikum hat nicht die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild zu den Behandlungsmethoden und Wirkungen zu machen.

    Der Titel des Films suggeriert, dass es sich um gangbare und legitime Methoden für die Erziehung von Kindern handelt. Die fehlende Einordnung im Film führt dazu, dass Eltern gewaltvollen Umgang mit ihren Kindern als förderlich für die Erziehung verstehen können.

    Bei einer Auszeichnung mit dem Prädikat „Grimme-Preis“ würden viele nicht zwischen preiswürdiger journalistischer Arbeit und Inhalt der gezeigten Methoden differenzieren. Eine Preisverleihung würde Gewalt an Kindern auszeichnen und somit legitimieren.

Bereits vor und während der Ausstrahlung des Dokumentarfilms „Elternschule“ hatte sich der Kinderschutzbund deutlich gegen die gezeigten Behandlungsmethoden positioniert:

Nach Ansicht des Verbandes enthält der Film, der in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen gedreht wurde, zahlreiche Szenen, in denen Kinder psychischer und physischer Gewalt ausgesetzt sind. […] Das Recht auf gewaltfreie Erziehung ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) und in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschrieben. „Verhalten sich Eltern gegenüber ihren Kindern so wie das Klinikpersonal in dem Film, dann ist das rechtswidrig“, konstatiert Kinderschutzbund-Präsident Heinz Hilgers. (Stellungnahme vom 25.10.2018)

Zahlreiche kritische Stimmen von Kinder- und Jugendpsychiater*innen, pädagogischen Fachleuten und Zuschauer*innen formieren sich aktuell unter dem Hashtag #KeinPreisfürGewalt in den sozialen Netzwerken.

Kontakt: Johannes Schmidt
Landesvorsitzender

© 2020 DKSB LV Niedersachsen
DKSB Landesverband Niedersachsen e.V.
    Geschäftsstelle
    Escherstraße 23
    30159 Hannover
    Tel.: 0511 / 44 40 75
    Fax: 0511 / 44 40 77
    E-Mail: info@dksb-nds.de
[*/quote*]


Will der Verein "Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V." behaupten, daß er von diesem Skandal nichts weiß? Ja, will er das?

Wenn er tatsächlich nichts davon weiß, dann ist sein Wissensstand und Bildungsstand dermaßen im Keller, daß dieser Verein auf der Stelle wegen Vollblödheit aufgelöst werden muß, notfalls per ministeriellem Erlaß.

Wenn aber der Verein doch etwas weiß, dann verstößt er in krimineller Weise gegen seine eigene Satzung und muß folglich erst recht aufgelöst werden. Ein Verein, der der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ein Qualitätszertifikat ausstellt, ist die Inkarnation von Vollblödheit schlimmsten Ausmaßes und/oder krimineller Energie.

Um das zu präzisieren: Der Verein behauptet, die ausgezeichneten Kliniken wären genau unter die Lupe genommen worden. Wie kann man dabei den Verstoß gegen elementarste Regeln der Behandlung von Asthma, Neurodermitis, Allergien und Heuschnupfen übersehen?

Ich zitiere:

https://www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de/qualitaetssiegel/ausgezeichnet-fuer-kinder.html

[*quote*]
Wo Kinderklinik draufsteht, ist auch Kinderklinik drin

Diese Qualitätskriterien werden bei der Begutachtung der Kliniken anhand einer Checkliste durch Vertreter verschiedener Fachverbände, die verbändeübergreifende Bewertungskommission, im Detail geprüft.
Seite Ende 2008 stellen sich die Kliniken freiwillig im zweijährlichen Rhythmus einer neuen Begutachtung. Im Laufe des Projektes wurden besonders die Anforderungen an die kinderchirurgische Versorgung präzise definiert. Darüber hinaus wurden die Kliniken aufgefordert, evt. erforderliche Kooperationen für die Spezialversorgung verbindlich abzustimmen. Durch diese fortlaufende Entwicklung der Mindestanforderungen wird in den ausgezeichneten Kliniken eine fachlich kompetente medizinische Versorgung sichergestellt, in der Grundversorgung vor Ort und in der Spezialversorgung im Netzwerk. Diese Kliniken erhalten zurecht das Gütesiegel „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“.
[*/quote*]

Als Klinikchef würde ich ein Zertifikat, das mir dieser Verein überreichen will, nicht einmal mit der Kneifzange anfassen. So ein Zertifikat ist eine tödliche Beleidigung für das gesamte Personal, für jeden Einzelnen davon. Eine reguläre Kinderklinik mit der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen auf eine Stufe zu stellen, das ist ein Schlag ins Gesicht.

Dieser Verein ist eine Schande für die gesamte Kliniklandschaft Deutschlands. Weg damit!
« Last Edit: September 04, 2020, 11:55:18 PM by Julian »
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown

Ayumi

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 653
Re: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie
« Reply #5 on: September 05, 2020, 02:20:47 PM »

Die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen hat einen Zuträgerverein, den AuK. Vor 4 Jahren gab es auf der Titelseite der Niederrhein-Nachrichten eine Meldung zu dessen 25jährigem Bestehen:

https://www.niederrhein-nachrichten.de/zeitungsarchiv/2016/wo38/NNO38_MI_KV.PDF

Beweisstück im Archiv:

http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/NIEDERRHEIN_NACHRICHTEN_3016_WOCHE_38_SCREENSHOT.png

TEXT:

[*quote*]
Der psychosomatische Ansatz ist das Besondere
Verein Allergie- und umweltkrankes Kind feiert 25-jähriges Jubiläum – in Kevelaer gibt es seit elf Jahren eine Regionalgruppe

KEVELAER. Der Verein Allergie-
und umweltkrankes Kind (AuK)
– Bundesverband – Hilfe für Kin-
der, Jugendliche und Erwachsene
– wird in diesem Jahr 25 Jahre
jung. Zur Jubiläumsfeier am Frei-
tag, 23. September, haben sich in
der Kinder- und Jugendklinik
Gelsenkirchen hochkarätige Gä-
ste angesagt. Darunter Vertreter
des NRW-Familienministeriums
sowie Oberbürgermeister Frank
Baranowski.

Die erste Selbsthilfegruppe
gründete sich 1991 in Gelsenkir-
chen. Die Mitglieder hatten eine
damals noch sehr junge Behand-
lung für ihre Kinder oder sich
selber gewählt: den psychosoma

tischen Ansatz bei der Behand-
lung von Neurodermitis, Asthma
und Allergien der Kinderklinik
Gelsenkirchen.
Der Verein AuK ist auch am
Niederrhein aktiv. Seit elf Jahren
besteht die Regionalgruppe Nie-
derrhein mit Sitz in Kevelaer und
wird von Sandra Vloet aus Keve-
laer geleitet
(die NN berichteten
damals). „Unsere Treffen werden
gern angenommen, denn wir
machen uns Mut, bestärken und
helfen uns auf dem Weg der wei-
teren Behandlung“, sagt Sandra
Vloet. „Seit Gründung haben wir
zahlreiche Vorträge und Infor-
mationsabende organisiert, um
Menschen auf uns aufmerksam
zu machen und ihnen dieser Be-
handlung zu erzählen“.
Woran liegt die Besonderheit
in der Behandlung Allergien/
Neurodermitis oder Asthma
leidenden Patienten in Gelsen-
kirchen? „Es ist der psychoso-
matische Ansatz“, erklärt Sandra
Vloet.
Zudem seien die Eltern
mit eingebunden. „Sie müssen
bestmögliche
Rahmenbedin-
gungen für ihre Kinder schaffen,
damit diese gesund werden kön-
nen. Die Eltern lernen, wie die

[BILD:
Sandra Vloet leitet als Vorsitzende die Regionalgruppe Niederrhein
Foto: privat]

Mechanismen der Selbstheilung
funktionieren, was Psyche und
Familiensystem in dem chro-
nischen Krankheits- und irri-
tierten Verhaltensgeschehen für
eine Rolle spielen“, erklärt Vloet,
die mittlerweile zur zweiten Bun-
desvorsitzenden des Vereins AuK
gewält wurde.
Die Behandlung
gehe an die Ursache und nicht
nur an die Symptome. Allergien,
stressbedingte Krankheiten und
Verhaltensauffälligkeiten sind
aus ganzheitlicher Sicht Aus-
druck einer irritierten körper-
eigenen Abwehr und fehlender
Anpassung an die Umwelt. ge-
lingt es, diesen Zustand zu nor-
malisieren, heilen stressbedingte
Krankheiten ab.

Sandra Vloet, die dieses Ver-
fahren durchlaufen hat, schöpft
heute noch aus dieser Quelle bei
der Erziehung ihres Kindes. Die
bezeichnet sie als „liebevoll und
konsequent“. Die liebevoll kon-
sequente Erziehung rührt von
der Entwicklung des „Elternfüh-
rerscheins nach D. Langer“
, der
dieses Seminarprogramm für
Eltern entwickelt hat. Auch einst
gelernte Entspannungstechniken
wendet sie an. Unsere Bundes-
vorsitzende, Frauke Döllekes war
zwei Mal mit ihrem Sohn zur Be-
handlung in der Gelsenkirchener
Klinik: Im Alter von 13 Monaten
quälte ihn eine Neurodermitis.
„Nach anderthalb Jahren war er
dank der Behandlung gesund.

Mit zwölf Jahren war er wegen
asthmatischer Beschwerden für
drei Wochen in der Gelsenkir-
chener Klinik. Seitdem ist er
beschwerdefrei“, erzählt Sandra
Vloet. Aufgrund ihrer eigenen
Erfahrungen ist sie hundertpro-
zentig von dieser Behandlung
überzeugt. Sie und ihre Mitstrei-
ter wünschen sich, dass diese
Form der Behandlung als gleich-
bedeutende Option im Gesund-
heitswesen Berücksichtigung
findet. Die Behandlung wird von
Krankenkassen unterstützt und
von vielen Ärzten empfohlen.
Die Regionalgruppe Nieder-
rhein trifft sich einmal im Mo-
nat in Kevelaer in der Gaststätte
„Gelder Dyck“, Gelderner Str. 43.
Das nächste Treffen findet am
7. November, 20 Uhr, statt. Eine
Anmeldung ist nicht erforder-
lich. Ein erster Kontakt ist unter
Kevelaer@bundesverband-allergie.de möglich.

Kerstin Kahrl
[*/quote*]


Die "besondere Methode", beruhend auf den Wahnideen des kriminellen Psychopathen Ryke Geerd Hamer, wird konsequent umgesetzt. Organische Erkrankungen werden als psychische bezeichnet und die Erkrankten, auch Säuglinge,  einer psychischen Folter unterworfen.

Deutschland ist ein Sektenstaat. "Größen" aus der Politik sind mittendrin. Die Verkommenheit kennt keine Grenzen.
Logged

Écrasez l'infâme!

Thymian

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1353
Verdunklungsgefahr bei der angeblichen Allergologie!
« Reply #6 on: September 10, 2020, 01:36:48 PM »

Die Suche nach der "Allergologie" ist zerstört worden. Jetzt wird die angebliche Abteilung für Allergologie unsichtbar gemacht.


https://www.kjkge.de/Inhalt/Suche/index.php?yinssearch=allergologie#
ZITAT SOURCE-CODE:
[*quote*]
      actionFunction="redirectToSomePageExample" autocomplete="off" id="yinssearch"  type="text" size="50"/>
 
  <div id="yinssearch-suggestions" class="yinssearch-suggestionsBox" actionFunction="openPage" style="display: none;">
   <div id="yinssearch-autoSuggestionsList" class="yinssearch-suggestionList"></div>
  </div>
 </div></div>
<div id="id83509" class="pansiteelement"><div class="menu-container">
<div class="menu">
<ul class="KWN">
<li class="home"><span class="emptylink"><a href="/index.php"">Home</a></span></li>
<li class="mainli1"><span class="emptylinkmain">Patienten & Besucher</span>
<ul class="Navul">
<li><a href="/Inhalt/Patienten_Besucher/index.php" target="_self">Patienten & Besucher</a>
<li><a href="/Inhalt/Kliniken_Zentren_Bereiche/index.php" target="_self">Kliniken, Zentren, Bereiche, Kooperationen</a>
<li><a href="/Inhalt/Unternehmen/index.php" target="_self">Unternehmen</a>
<li><a href="/Inhalt/Aktuelles_Presse/index.php" target="_self">Aktuelles</a>
<li><a href="/Inhalt/Patienten_Besucher/Wissenswertes/index.php" target="_self">Wissenswertes</a>
<li><a href="/Inhalt/Patienten_Besucher/Cafeteria/index.php" target="_self">Cafeteria</a>
<li><a href="/Inhalt/Patienten_Besucher/Seelsorge/index.php" target="_self">Seelsorge</a>
<li><a href="/Inhalt/Patienten_Besucher/Sozialdienst_Entlassungsmanagement/index.php" target="_self">Sozialdienst / Entlassungsmanagement</a>
<li><a href="/Inhalt/Patienten_Besucher/Veranstaltungen/index.php" target="_self">Veranstaltungen</a>
</ul>
</li>
<li class="mainli2"><span class="emptylinkmain">Kliniken</span>
<ul class="Navul">
<li><a href="/Inhalt/Kliniken_Zentren_Bereiche/Kliniken/Allgemeine_Paediatrie/index.php" target="_self">Allgemeine Paediatrie</a>
<li><a href="/Inhalt/Kliniken_Zentren_Bereiche/Kliniken/Neonatologie_und_Paediatrische_Intensivmedizin/index.php" target="_self">Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin</a>
<li><a href="/Inhalt/Kliniken_Zentren_Bereiche/Kliniken/Neuropädiatrie/index.php" target="_self">Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum</a>
<li><span class="emptylink">Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie</span>
<li><a href="/Inhalt/Kliniken_Zentren_Bereiche/Kliniken/Tagesklinik_fuer_Kinder-_und_Jugendpsychiatrie/index.php" target="_self">Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie</a>
</ul>
[*/quote*]


In
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11719.msg29315#msg29315

ist der Mechanismus beschrieben. So wird vertuscht:

<li><span class="emptylink">Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie

<li class="home"><span class="emptylink"><a href="/index.php"">Home</a></span></li>

Wer auf den Link Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie drückt, wird auf die Homepage umgeleitet.

Der Trick mit dem class="emptylink"><a href="/index.php"">Home</a>

ist eine ganz üble Masche. Jetzt ist also sogar der gesamte Suchapparat zwengs der Vertuschung kaltgestellt worden. Das ist doch der Gipfel der Frechheit.

Es könnte aber auch etwas anderes sein: Die Obermacher von Stadt Gelsenkirchen und Knappschaft und Klinik wollen sich aus dem Staub machen und lösen dazu die Abteilung "Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie" auf und lassen die im Nichts verschwinden. Das allerdings ist seit 30 Jahren überfällig!
« Last Edit: September 10, 2020, 04:43:58 PM by Thymian »
Logged
.         Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien!
          http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11095.0

--------------------------------------- * --------------------------------------- * ---------------------------------------

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1346
Kinderklinik Gelsenkirchen dreht vollends ab und läßt Abteilung verschwinden
« Reply #7 on: September 10, 2020, 08:42:02 PM »

Die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen dreht jetzt vollends ab und läßt die Abteilung "Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie" verschwinden. Man kommt aus dem Staunen nicht mehr raus. Hat etwa ein radikaler Zugriff der Ermittlungsbehörden für eine - nennen wir es - "Neuorientierung" gesorgt? Weg vom monströsen, dreisten, verlogenen Schwachsinn neuverpackte Germanische Neue Medizin von Ryke Geerd Hamer zu "lieber gar nichts als die Hamer-Nachbeter und -Kopierer!"?

So sieht das jetzt aus:

SCREENSHOT:



800 Pixel:
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/PSYCHOSOMATIK_TAUCHT_AB_20200910_800.png
gross:
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/PSYCHOSOMATIK_TAUCHT_AB_20200910_1108.png

TEXT:

[*quote*]
Kinder - und Jugendklinik Gelsenkirchen
Instagram Facebook

    Home
    Patienten & Besucher
    Kliniken
    Zentren
    Pflege
    Ärzte & Kooperationspartner
    Mitarbeiter & Karriere
    Unternehmen
    Verbund

    Startseite >>
    Kliniken, Zentren, Bereiche

Unternehmen


    Lob & Kritik
    Unser Leitbild
    Das Medizinische Netz der Knappschaft
    Zahlen und Fakten
    Betriebsleitung
    Chronik der Kinderklinik
    Compliance
     

Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice
Kinderklinik

    Einrichtungen

Kliniken
    Allgemeine Pädiatrie
    Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
    Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
    Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
    ________________________________________________________ <=== Der Verweis auf die Psychosomatiker  ist gelöscht!


Medizinische Zentren
Ernährungszentrum
Funktionsbereiche
Ärztliche Kinderschutzambulanz
Opferambulanz
Sozialpädagogik
Schule für Kranke
Krankenhaushygiene
Spezialambulanzen

    Datenschutz
    Cookie-Einstellungen anpassen
    Impressum
    Kontakt
    Drucken

Home Sitemap

Kliniken
    Allgemeine Paediatrie
    Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
    Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
    Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie <=== Dieser Link ist per class="emptylink"><a href="/index.php"">Home</a> kaltgestellt worden.
    Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Zentren
   Ernährungszentrum

Ausgezeichnet für KINDERKTQ-Zertifikat
Loading...
[*/quote*]



Am 2.12.2019, man sieht es an diesem Beweisstück im Webarchive, sah es noch so aus:

SCREENSHOT:



800 Pixel:
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/PSYCHOSOMATIK_TAUCHT_AB_20191202_800.png
gross:
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/PSYCHOSOMATIK_TAUCHT_AB_20191202_1191.png

TEXT:

[*quote*]
Kinder - und Jugendklinik Gelsenkirchen
Sprache

    Home
    Patienten & Besucher
    Kliniken
    Zentren
    Pflege
    Ärzte & Kooperationspartner
    Mitarbeiter & Karriere
    Unternehmen
    Verbund

    Startseite >>
    Kliniken, Zentren, Bereiche

Unternehmen

    Lob & Kritik
    Unser Leitbild
    Das Medizinische Netz der Knappschaft
    Zahlen und Fakten
    Betriebsleitung
    Chronik der Kinderklinik
    Compliance

Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Grußkartenservice
Kinderklinik

    Einrichtungen

Kliniken
    Allgemeine Pädiatrie
    Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
    Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
    Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
    Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie

Medizinische Zentren
Ernährungszentrum
Funktionsbereiche
Ärztliche Kinderschutzambulanz
Opferambulanz
Sozialpädagogik
Schule für Kranke
Krankenhaushygiene
Spezialambulanzen

    Datenschutz
    Impressum
    Kontakt
    Drucken

Home Sitemap

Kliniken
    Allgemeine Paediatrie
    Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
    Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
    Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie
    Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Zentren

    Ernährungszentrum

Ausgezeichnet für KINDERKTQ-Zertifikat
Top
Loading...      
[*/quote*]



Wie will man den Preisverleihern der Werbeagentur, pardon, des Reklamevereins "Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V." erklären, daß in einer Nacht- und Nebel-Aktion die Abteilung "Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie", eine ganze Einheit der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, in Luft aufgelöst wurde?

Die Werbeagentur, pardon, der Reklameverein hatte doch extra ein "Qualitätssiegel" vergeben.

Jetzt haben der Reklameverein und all die vielen Kinderkliniken und Jugendkliniken viel Stoff zum Nachdenken. Eigentlich hätten sie damit schon vor 30 Jahren anfangen sollen. Aber sie wollten nicht. Die Artikel im Spiegel und im Laborjournal hätten sie durchschütteln müssen bis auf die Knochen. Aber da war nichts. Keine Knochen. Kein Rückgrat. Gar nichts.

Was wird die Stadt Gelsenkirchen sagen? Was wird die Knappschaft sagen? Was wird die Landesregierung sagen?

SIE ALLE haben doch gewußt, was in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen geschah. SIE ALLE!

Lügen nützt nichts. Leugnen nützt nichts.

Wir haben die Briefe. Wir haben die Beweise.
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1346
Re: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie
« Reply #8 on: September 10, 2020, 11:59:08 PM »

Wir haben die Briefe. Wir haben die Beweise.

Und wir haben noch etwas: eine Fälschung.

Während die oben dargestellten Änderungen in der Website der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen kurzfristige Erscheinungen sein könnten, die während Umorganisationen oder anderer Arbeiten in der WEBSITE der Kinder- uind Jugendklinik Gelsenkirchen hätten geschehen können, ist das folgende Beweisstück von einer ganz anderen Art.

Es gibt eine Datei, die den Namen

         "KJK_Flyer_Mai_2018.pdf"

hat und unter dieser Webadresse

         https://www.kjkge.de/Inhalt/Patienten_Besucher/Wissenswertes/_doc/KJK_Flyer_Mai_2018.pdf

auf dem Webspace der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen gespeichert ist.

Sie wurde hochgeladen am 10.9.2020. Also gestern. Sie hat den Zeitstempel 11:47:24 Uhr.

Nun trägt die Datei aber den Namen

         "KJK_Flyer_Mai_2018.pdf"

In der Tat! Der Name stimmt. Am 20.5.2018 wurde die echte Datei hochgeladen auf den Webspace der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen.
Zeitstempel 11:50:21 Uhr.

Im Aktenschrank des TG-1 sind eingelagert als Beweisstücke das Original von 2018 (904455 Bytes)
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/KJK_Flyer_Mai_2018_ORIGINAL_VON_20180508.pdf

und die Fälschung von 2020 (569299 Bytes)
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/KJK_Flyer_Mai_2018_FAELSCHUNG_VON_20200903.pdf

Hier sieht man den wesentlichen Unterschied:

Original, mit Lion und Langer:


Fälschung, ohne Lion und Langer:



Das Betrugskonstrukt "Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie" ist verschwunden. Lion und Langer sind verschwunden.

Hat man Lion und Langer gefeuert und vertuscht die unrühmliche Vergangenheit der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, indem man die Geschichte fälscht?

Wäre man in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen ehrlich, hätte man das PDF mit einem NEUEN Namen hochgeladen. Aber nein, man fälscht einfach die Vergangenheit weg.


Nachdem das Änderungsdatum des PDFs der 3.9.2020 ist, warum hat man eine ganze Woche gewartet mit dem Hochladen? Die Stadt Gelsenkirchen, die Knappschaft und die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen sind der Öffentlichkeit eine Erklärung schuldig.
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1346
Lion und Langer sind (nahezu) komplett aus der Website gelöscht worden
« Reply #9 on: September 12, 2020, 12:18:36 AM »

Lion und Langer sind (nahezu) komplett aus der Website gelöscht worden. In keiner einzigen per Spider von der Homepage aus erreichbaren Seite werden Lion und Langer namentlich erwähnt.

Daß die Abteilung noch erwähnt wird, liegt anscheinend an einem Pfusch der IT-Abteilung, die ihr Webdesign nicht im Griff hat.

Mehrere Bilder aus der Abteilung sind aber noch vorhanden.
 
https://www.kjkge.de/images/Psychosomatik_der_Kinder-_und_Jugendklinik__Gelsenkirchen_42217.jpg
im Webarchive:
http://web.archive.org/web/*/https://www.kjkge.de/images/Psychosomatik_der_Kinder-_und_Jugendklinik__Gelsenkirchen_42217.jpg

https://www.kjkge.de/images/kurt-andre-lion_48522.jpg
im Webarchive:
http://web.archive.org/web/20200605103614/https://www.kjkge.de/images/kurt-andre-lion_48522.jpg

https://www.kjkge.de/images/dipl_-psych_-dietmar-langer_48521.jpg
im Webarchive:
http://web.archive.org/web/20200605103549/https://www.kjkge.de/images/dipl_-psych_-dietmar-langer_48521.jpg

https://www.kjkge.de/images/Psychosomatik_der_Kinder-_und_Jugendklinik__Gelsenkirchen_42217.jpg
im Webarchive:
http://web.archive.org/web/20200826165936/https://www.kjkge.de/images/Psychosomatik_der_Kinder-_und_Jugendklinik__Gelsenkirchen_42217.jpg

https://www.kjkge.de/images/Psychosomatik_Kinder-_und_Jugendklinik_Gelsenkirchen_42263.jpg
im Webarchive:
http://web.archive.org/web/*/https://www.kjkge.de/images/Psychosomatik_Kinder-_und_Jugendklinik_Gelsenkirchen_42263.jpg

https://www.kjkge.de/images/xAuK_34962.jpg.pagespeed.ic.tWjWL0a1Pp.jpg
im Webarchive:
http://web.archive.org/web/20191208224102/https://www.kjkge.de/images/xAuK_34962.jpg.pagespeed.ic.tWjWL0a1Pp.jpg


"1984" bei der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen? No chance! Es gibt Archive.

Die Verbrechen der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen werden nicht ungesühnt bleiben.
« Last Edit: September 12, 2020, 12:30:19 AM by Julian »
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown

Krokant

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 224
Re: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie
« Reply #10 on: September 13, 2020, 02:54:41 PM »

Aufgrund unserer Recherchen hat die WAZ inzwischen gemeldet, daß die Abteilung "Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie" der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen geschlossen wird.

Umstrittene Spezialabteilung der Kinderklinik Buer schliesst
https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/umstrittene-spezialabteilung-der-kinderklinik-buer-schliesst-id230392448.html


Der "Spiegel" hat mit einer Kurzmeldung nachgelegt.

Umstrittene Abteilung der Kinderklinik Gelsenkirchen schließt
https://www.spiegel.de/panorama/bildung/elternschule-umstrittene-abteilung-der-kinderklinik-gelsenkirchen-schliesst-a-92cc8262-5a70-4f53-aca7-3c3e5dbbf838#


Den ersten Knaller liefert nun Dr. Herbert Renz-Polster mit einem hervorragenden Titelbild und einem Artikel zum Abgang der Gelsenkirchener Kinderquäler:

https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/die-elternschule-wurde-geschlossen-elternschule-geht-weiter/



600 Pixel:
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/LION_LANGER_LAUTNER_NEUGEBAUER_SCHIFFBRUCH_ABTEILUNG_GELOESCHT_20200913_600.jpg
800 Pixel:
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/gelsenkirchener_barbaren/LION_LANGER_LAUTNER_NEUGEBAUER_SCHIFFBRUCH_ABTEILUNG_GELOESCHT_20200913_800.jpg

« Last Edit: September 14, 2020, 08:30:03 PM by Thymian »
Logged

Yulli

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 538
Re: Die Eigenreklame der Eigenreklamierten ist eine dreiste Schmierenkomöodie
« Reply #11 on: September 13, 2020, 04:49:46 PM »

Ihr Größenwahn wurde den Tätern zum Verhängnis. Der Film, als große Lobeshymne gedacht, erwies sich als nationale Streubombe mit Flächenwirkung.


Wir haben 15 Jahre gebraucht. Aber wir haben es geschafft.



Logged
Pages: [1]