TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Pressekonferenz Andreas Sönnichsen und Herbert Kickl
DAS TRANSKRIPT

#### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### ####

http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=12377.0

http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11591.msg33051#msg33051

"Wegen nörgelnder Kotzgören die Großeltern ermorden." Wie könnte man anders die folgende Idiotie in einem Satz zusammenfassen?

https://twitter.com/prof_freedom/status/1479883334935273479
[*quote*]
Prof. Freedom @prof_freedom

Aus "2 Wochen" wurden 2 Jahre.
Aus "Solidarität" wurde Spaltung.
Aus Evidenz wurde Vermutung.
Aus "wir müssen die Oma retten" wurde unendliches Leid bei Kindern.
Maßnahmen wurden zur Religion.
Wissenschaftler wurden zu politische Handlanger. Es reicht! Endgültig.
#IchBinRaus


7:30 PM · Jan 8, 2022·Twitter for Android
2,679 Retweets 98 Quote Tweets 9,128 Likes
[*/quote*]

Die Totalverblödung der Bevölkerung hat ein tödliches Ausmaß angenommen. Mehr als ein Viertel der Bevölkerung sind Vollidioten. Und nicht bloß Vollidioten, sondern Charakterschweine, die für ihre Genußsucht andere Menschen sterben lassen.

Nach dem zweiten Weltkrieg war GROSSES ERSTAUNEN UND ENTSETZEN: "Wie konnte DAS bloß geschehen?"

Heute erleben wir die ach so Erstaunten und Entsetzen, wie sie selber andere Menschen umbringen mit ihrem beschissenen Verhalten. Mit dieser Wortwahl halte ich mich noch sehr zurück! Eigentlich hätte man schon längst das Kriegsrecht ausrufen und die Impfgegner internieren müssen. Alle!

Übrigens ist das Thema "Demokratie" jetzt ein sehr gefährliches. Die Mehrheit WILL nämlich die Impfungen. Die Minderheit, das heißt die Impfgegnerschweine, kann sich NICHT auf "Demokratie" herausreden. Für Schweine gilt Demokratie nämlich nicht. Wer andere Menschen umbringt, entweder direkt oder durch sein beschissenes Mörderverhalten, der hat den Rahmen der Demokratie längst verlassen. Früher beförderte man solche Erscheinungen an den Galgen.

Interessanterweise sind ausgerechnet Impfgegner jetzt vornedran, höchstpersönlich ihnen mißliebige Menschen umzubringen. Bundesweit bekannte Impfbefürworter, aber auch impfende Ärzte werden aus dem Untergrund mit dem Tod bedroht und stehen zum Teil schon unter Polizeischutz. Die Verkommenheit der Impfgegner kennt keine Grenzen.

Wobei wir bei einem sehr interessanten Punkt angekommen sind, auch in der öffentlichen Berichterstattung in Foren und Medien: Die Verkommenheit ist nicht auf Impfgegner beschränkt. Die Frage dabei, die wirklich ganz große Frage: Was haben die bisher gemacht? Die waren doch in ihrem bisherigen Leben auch nicht besser.

Der Bodensatz der Bevölkerung kommt jetzt so klar ans Licht wie nie zuvor. Und es sind keine "Randerscheinungen". Es sind keine "zu vernachlässigenden Minimalstgrüppchen". Nein, ES IST MEHR ALS EIN VIERTEL DER BEVÖLKERUNG.

Außer den Schulen (also der indoktrinierenden Lehrerschaft) ist noch eine weitere Gruppe ganz entscheidend für die Hirnmatschkatastrophe verantwortlich: Journalisten. Ginge man jetzt nach dem Verursacherprinzip vor, müßte ein großer Teil der Zeitungen aufgelöst und Rundfunk- und Fernsehsender auf der Stelle geschlossen werden. Und die Journalisten auf der Stelle in den Knast. Lebenslänglich.

Deutschland heute: 116.000 Tote und mehr als 4 Millionen Erkrankte mit bleibenden Organschäden.

Seit Adolf Hitler hat es keine gößere Massentötung in Deutschland gegeben als diese. Menschen sterben zu lassen aus Gier, Genußsucht und grenzenloser Rechthaberei ist Mord. Mord aus niederen Beweggründen. Deutschland ist das Land der Mörder.


#### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### ####

Pages: [1]

Author Topic: Eine Nulländerung der Abkupferer bei Psiram.com  (Read 259 times)

NoRPthun

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 252
Eine Nulländerung der Abkupferer bei Psiram.com
« on: September 23, 2020, 04:55:45 PM »

Eine Änderung von falsch zu falsch. Beeindruckende Leistung.

Eine tolle Änderung:

"==Weblink==                                                                                                        ==Weblink==
*http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/board.php?boardid=38             *http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/board.php?boardid=38"



Eine Nulländerung von falsch zu falsch. Beeindruckende Leistung.

Das ist seit 10 Jahren die richtige URL:

http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?board=38

Wir hätten hier hunderte neue Eintragungen haben können. Das wurde nicht geprüft. Ohne ausreichende Recherche und ohne Analytik ist das nix bei Psriam.com.


https://www.psiram.com/de/index.php?title=Oliver_Gerschitz&curid=889&diff=186858&oldid=182285

[*quote*]
Oliver Gerschitz: Unterschied zwischen den Versionen
Version vom 5. Juni 2020, 19:22 Uhr (Quelltext anzeigen)
Abrax (Diskussion | Beiträge)
← Zum vorherigen Versionsunterschied
   
Aktuelle Version vom 23. September 2020, 12:03 Uhr (Quelltext anzeigen)
Abrax (Diskussion | Beiträge)
 
(4 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1:    Zeile 1:
    
[[image:Oliver_Gerschitz.jpg|thumb]]
       
[[image:Oliver_Gerschitz.jpg|thumb]]
−   
'''Oliver Gerschitz''' (auch als ''obv'' bekannt; geb. 1965) ist ein deutscher Autor, Kaufmann und seit 2004 Verleger des [[Braune Esoterik|braunesoterischen]] [[Osiris Buchversand]]. Er ist Organisator des sogenannten [[Regentreff]]s, einer monatlichen Zusammenkunft [[Esoterik|esoterisch]] und rechts oriertierter Personen im bayerischen Regen.
   +   
'''Oliver Gerschitz''' (auch als ''obv'' bekannt; geb. 1965) ist ein deutscher Autor, Kaufmann und seit 2004 Verleger des [[Braune Esoterik|braunesoterischen]] [[Osiris Buchversand]]. Gerschitz wohnt in 94513 Schönberg.
           
−   
Gerschitz ist Autor [[Verschwörungstheorie|verschwörungstheoretischer]] und [[ufo]]logischer Werke.
   +   
Gerschitz ist seit 1996 Organisator des sogenannten [[Regentreff]]s („Freie Treffs für Grenzwissenschaften Regen“), einer monatlichen Zusammenkunft [[Esoterik|esoterisch]] und rechts oriertierter Personen im bayerischen Regen. Gerschitz nennt den Regentreff "Deutschlands größtes Treffen für Grenzwissen". Bei den Regentreffs wird unter anderem die [[Germanische Neue Medizin]] des Antisemiten [[Ryke Geerd Hamer]] propagiert. Laut Fernsehsendung "Kontraste" vom 16. April 2015 wurde beim Regentreff am 11. April 2015 auch Werbung für das Scharlataneriemittel [[MMS]] gemacht, das die bleichende Chemikalie [[Chlordioxid]] freisetzt. Vor diesem Mittel warnen Gesundheitsbehörden weltweit, ein Nutzen bei oraler Einnahme ist nicht belegt.
           
    +   
2016 wurde Gerschitz von [[Robert Stein]] bei Stein-Zeit von [[NuoViso]] TV interviewt. Stein und Gerschitz kennen sich nach eigenem Bekunden seit 2001, 2003 hielt Stein zum ersten Mal einen Vortrag beim Regentreff und wird neben [[Thorsten Schulte]] (Silberjunge) als Redner zum ausverkauften Kongress für Grenzwissen 2019 erwartet.
    +   
    +   
Gerschitz ist Autor [[Verschwörungstheorie|verschwörungstheoretischer]] Artikel zu den Themen „Ufo-Abstürze“, „Flugscheiben im 3. Reich“ und „Zeitreiseprojekten“. Er ist Autor [[ufo]]logischer Werke, darunter des Buches „Verschlußsache Philadelphia-Experiment“.
    
==Weblink==                                                                                                        ==Weblink==
*http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/board.php?boardid=38             *http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/board.php?boardid=38



Aktuelle Version vom 23. September 2020, 12:03 Uhr
Oliver Gerschitz.jpg

Oliver Gerschitz (auch als obv bekannt; geb. 1965) ist ein deutscher Autor, Kaufmann und seit 2004 Verleger des braunesoterischen Osiris Buchversand. Gerschitz wohnt in 94513 Schönberg.

Gerschitz ist seit 1996 Organisator des sogenannten Regentreffs („Freie Treffs für Grenzwissenschaften Regen“), einer monatlichen Zusammenkunft esoterisch und rechts oriertierter Personen im bayerischen Regen. Gerschitz nennt den Regentreff "Deutschlands größtes Treffen für Grenzwissen". Bei den Regentreffs wird unter anderem die Germanische Neue Medizin des Antisemiten Ryke Geerd Hamer propagiert. Laut Fernsehsendung "Kontraste" vom 16. April 2015 wurde beim Regentreff am 11. April 2015 auch Werbung für das Scharlataneriemittel MMS gemacht, das die bleichende Chemikalie Chlordioxid freisetzt. Vor diesem Mittel warnen Gesundheitsbehörden weltweit, ein Nutzen bei oraler Einnahme ist nicht belegt.

2016 wurde Gerschitz von Robert Stein bei Stein-Zeit von NuoViso TV interviewt. Stein und Gerschitz kennen sich nach eigenem Bekunden seit 2001, 2003 hielt Stein zum ersten Mal einen Vortrag beim Regentreff und wird neben Thorsten Schulte (Silberjunge) als Redner zum ausverkauften Kongress für Grenzwissen 2019 erwartet.

Gerschitz ist Autor verschwörungstheoretischer Artikel zu den Themen „Ufo-Abstürze“, „Flugscheiben im 3. Reich“ und „Zeitreiseprojekten“. Er ist Autor ufologischer Werke, darunter des Buches „Verschlußsache Philadelphia-Experiment“.
Weblink

    http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/board.php?boardid=38

Kategorien:

    AutorBrauner EsoterikerKaufmannUfologeVerlegerVerschwörungstheoretiker

Navigationsmenü

    Seite Diskussion Quelltext anzeigen Versionsgeschichte Datei anhängen Url als pdf anhängen

    Anmelden

Navigation

    Hauptseite
    Blog
    Forum
    Wikis
    Aktuelle Ereignisse
    Letzte Änderungen
    Zufällige Seite
    Hilfe
    FAQ

Suche
 
Werkzeuge

    Links auf diese Seite
    Änderungen an verlinkten Seiten
    Spezialseiten
    Druckversion
    Permanenter Link
    Seiten­informationen

Powered by MediaWiki

    Diese Seite wurde zuletzt am 23. September 2020 um 12:03 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 18.212 mal abgerufen. Der Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons Lizenz. Datenschutz Über Psiram Impressum Mobile Ansicht
[*/quote*]

Logged
Pages: [1]