TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Kindervernichtung  (Read 2472 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1131
Kindervernichtung
« on: November 25, 2005, 07:56:14 AM »

[*QUOTE*]
From: renate.ratlos@bigfoot.com (Renate Ratlos )
Newsgroups: de.alt.naturheilkunde
Subject: Kindervernichtung
Date: Mon, 05 Aug 2002 23:33:21 GMT
Organization: Universe 2
Message-ID: <3d9bb4fe.9643786@news1.ewetel.de>

[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Bea am 7.Jul.2002 00:04 (vorlesen)

Ein 7 Jahre altes Mädchen, ältestes von 4 Geschwistern kommt einerseits
wegen Hautausschlägen, andererseits wegen psychischen Problemen in die
Praxis. Vor allem mit ihrem 1 1/2 J. jüngeren Bruder kommt sie gar nicht
klar. In der Praxis sagt sie: "Wenn der weg wäre, dann wär's gut!" Der
Mutter fällt die stete Unzufriedenheit der Tochter auf. Egal was wir
unternehmen, irgendwas hat sie immer auszusetzen, nie kann sie mal sagen:
"Das war toll!" Die Lehrerin in der Schule beanstandet: Lustlosigkeit,
arbeitet nur auf wiederholte Aufforderung, kontrolliert lieber die anderen
statt selber etwas zu tun. Das Mädchen gibt auf meine Fragen keine
Antworten, zuckt nur ab und zu die Schultern oder rümpft die Nase.
Andererseits erzählt sie aber offen von Begebenheiten die nichts mit ihr zu
tun haben. Als ich sie frage, ob ihre Mutter mit ihren Schilderung recht
hätte, nickt sie. Sie mag pikantes Essen eigentlich lieber als Süsses, der
Durst ist nicht auffallend. Sportliche Anstrengungen mag sie nicht so, aber
Tiere hat sie sehr gern.
Zugegeben ich bin bei diesem Fall auch etwas "geschwommen", aber das Mittel
das ich schliesslich gab hat sehr gebessert.
Bringt mal Mittelvorschläge, dann sag ich euch, ob ihr in die richtige
Richtung denkt und mache weitere Angaben.
 

Antworten
 
Neue Wettbewerbsfrage: (Bea | 7.Jul.2002 00:04)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Bonnie | 7.Jul.2002 00:28)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Bea | 7.Jul.2002 00:55)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Marie | 7.Jul.2002 07:21)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Heidi | 7.Jul.2002 08:42)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Arzt B. | 7.Jul.2002 19:48)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Arzt B. | 7.Jul.2002 00:30)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Arzt, Homöopathie | 7.Jul.2002 17:27)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Bonnie | 7.Jul.2002 19:03)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Arzt, Homöopathie | 7.Jul.2002 21:31)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Arzt B. | 7.Jul.2002 21:50)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Bonnie | 7.Jul.2002 22:14)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Ärztin, Homöopathie | 7.Jul.2002 22:15)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Arzt B. | 7.Jul.2002 20:08)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (V. | 7.Jul.2002 20:50)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (ilse | 7.Jul.2002 11:20)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Kaza | 7.Jul.2002 13:44)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Brigitte | 7.Jul.2002 19:55)
RE: Neue Wettbewerbsfrage: (Daniela | 7.Jul.2002 20:30)
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1025994494&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Bonnie am 7.Jul.2002 00:28 (vorlesen)

Oh, Bea, das ist schwierig.
Zuerst habe ich an Calcium sulfuricum gedacht: Für Sankaran eins der Mittel
bei Geschwisterneid. Gibt es da nicht auch noch Lachesis?
Kritiksucht und Unzufriedenheit: Lycopodium?
Sie hat Tiere gern... es könnte ein Tiermittel sein, also ich bleibe bei
Lachesis, obwohl das natürlich nicht stimmen kann, ich sehe keine typischen
Lachesis-Symptome. Aber vielleicht habe ich dir Stoff geliefert für weitere
Hinweise.
Liebe Grüsse, Bonnie
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1025996114&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Bea am 7.Jul.2002 00:55 (vorlesen)

Das Mädchen hat keine Morgen- oder Schlafverschlimmerung. Es ist
durchschnittlich gross und durchschnittlich schwer, also weder dünn noch
rundlich. Sie ist nach Angaben der Mutter nicht besonders "verschmust",
beim Vater kuschelt sie eher mal.
Auf Calc. sulf. wäre ich nicht gekommen, weil Calcium und Sulfur beim
Symptome abfragen nicht herausstachen.
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026019295&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Marie am 7.Jul.2002 07:21 (vorlesen)

Ohne Repertorium geht's viel leichter mit den Vorschlägen ;-).
Ich würde ihr Natrium muriaticum geben.
Mit nix zufrieden, immer krittelig, faul, überheblich und verschlossen. Sie
lehnt ihren kleinen Bruder ab, vielleicht erhält sie seit seiner Geburt
nicht mehr die gewohnte Aufmerksamkeit...
Und auch die Tierliebe spricht für Nat. mur.
Vorliebe für gut gewürztes Essen!
Wäre Sulphur nicht schon raus, hätte ich es zuerst damit versucht
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026024161&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Heidi am 7.Jul.2002 08:42 (vorlesen)

Hallo,
ich tippe auch ein typisches Frauenmittel,weis nur noch nicht welches
Heidi
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026064116&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Arzt B. am 7.Jul.2002 19:48 (vorlesen)

Was wissen Sie überhaupt,Schwätzerin?
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1025994654&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Liebe Interessenten! Sie befinden sich hier in einem Fachforum Neue
Wettbewerbsfrage:
 
von Arzt B. am 7.Jul.2002 00:30 (vorlesen)

Totalschrott!
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026055653&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Arzt, Homöopathie am 7.Jul.2002 17:27 (vorlesen)

Nein, Behrmann.. kein "Totalschrott": Sie Schwachkopf outen sich wieder
einmal als völlig zubetoniert, verbleit,senil, unflexibel.
Fragen !!! Sie doch einfach einmal, warum alle diese Daten wichtig
sind.Zeigen Sie sich lernfähig:-)
Sie tun, als wenn Sie irgend etwas wüssten, dabei sind Sie homöopathisch
ein Blingänger allererster Güte.
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026061381&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Bonnie am 7.Jul.2002 19:03 (vorlesen)

Lieber Arzt, Homöopathie,
Sie haben meine Sympathien auf Ihrer Seite, aber warum antworten Sie immer
nur auf Arzt B. und Klone? Daß es keinen Sinn macht, müßten Sie eigentlich
auch schon bemerkt haben.
Dies ist eine ganz ernsthaft gemeinte Frage. Ich würde mich z.B. freuen,
von Ihnen homöopathische Inhalte zu lesen. Arzt B. zurückzubeschimpfen ist
zwar ehrenhaft, aber eben auch nicht sehr informativ.
Liebe Grüsse, Bonnie
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026070305&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Arzt, Homöopathie am 7.Jul.2002 21:31 (vorlesen)

Liebe Bonnie, Sie haben Recht. Mir ist sehr wohl bewusst, daß ich mit
meinen Repliken auf Behrmann und seine Klone nichts erreiche.
Für wirklich ernsthafte homöopathische Arbeit ist aber das Internet nicht
das geeignete Forum. Die wirklich schwierigen, chronischen Fälle bedürfen
aufwendiger Diskussion und Darstellung. Das ist nur im Rahmen intensiver
Seminararbeit möglich und geschieht auch.
Was Bea und andere engagierte Homöopathen in diesem Forum machen ist gut
und begrüssenswert.
Mich ärgern nur (und das auch nicht wirklich) die stupiden
immergleichen Argumentationsfiguren der sog. Kritiker,
die von derart schmerzhafter Aufsässigkeit, Frechheit,hirnloser Arroganz
+Unwissenheit sind, daß mir ab und zu der Kragen platzt.
Viele Grüsse
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026071431&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Arzt B. am 7.Jul.2002 21:50 (vorlesen)

Der begnadete Art,Homöopathie:
Für wirklich ernsthafte homöopathische Arbeit ist aber das Internet nicht
das geeignete Forum.

Ja,ja...die wichtigtuerische und völlig hohle
Abzocker-Geheim-"Wissenschaft".

Seriöse Medizin läßt sich bis ins Detail auch im Internet und für
Nichtmediziner astrein darstellen.

Homöopathen trauen sich aus für sie nachvollziebaren Gründen natürlich
nicht.

Liebe Leute: Sie werden total verarscht.
[Zitatende]


http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026072892&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Bonnie am 7.Jul.2002 22:14 (vorlesen)

Lieber Arzt, Homöopathie,
ich denke, Arzt B und Klone sind entweder krank oder von der
Pharmaindustrie bezahlt (oder beides?). Wir sollten uns geschmeichelt
fühlen, daß man der Homöopathie diese Aufmerksamkeit schenkt. Die
Homöopathie ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für die Schulmedizin und
die Pharmaindustrie, wie Marie mal sagte, Homöopathie breitet sich aus wie
ein Flächenbrand und ist nicht mehr zu stoppen.
Wir sind auf dem richtigen Weg und wissen das auch. Wir müssen uns nicht
aufregen über diese bezahlten Homöopathieverunglimpfer.
Ernsthafte homöopathische Arbeit kann hier nur in sehr geringem Umfang
stattfinden, da gebe ich Ihnen recht. Trotzdem habe ich hier schon viel
gelernt aus den Postings anderer oder bin auf interessante Ideen gekommen.
Liebe Grüsse, Bonnie
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026072939&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Ärztin, Homöopathie am 7.Jul.2002 22:15 (vorlesen)

@ Arzt, Homöopathie
So ist es in der Tat, ab und an kann einem schon mal der Kragen platzen.
Kann Sie gut verstehen, Herr Kollege.
Trotzdem: keep smiling .
Liebe Grüsse
[Zitatende]


http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026065326&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Arzt B. am 7.Jul.2002 20:08 (vorlesen)

Sie Schwachkopf outen sich wieder einmal als völlig zubetoniert,
verbleit,senil, unflexibel.
Nein,nein,mein Herr.
Ich unternehme nur was gegen üblen Betrug.
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026067845&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von V. am 7.Jul.2002 20:50 (vorlesen)

> Fragen !!! Sie doch einfach einmal, warum alle diese Daten wichtig
> sind

Warum sollte er fragen? Irgend ein Psychopath wird vor
150 Jahren mal einen schlechten Traum gehabt haben nachdem
er Milchzuckerpillen zu sich nahm.
Mehr Fundament hat doch dieser ganze Arzneibildermurks
nicht.
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026033659&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:

von ilse Info  am 7.Jul.2002 11:20 (vorlesen)

So stelle ich mir Nat-c vor. Abneigung gegen Familienmitglieder, gegen
bestimmte, nämlich nur den einen Bruder. Gleichgültigkeit, Abneigung gegen
Bewegung, sowohl geistige als auch körperliche.
Beim Repertorisieren lagen allerdings Hep, Calc, Nat-m, Merc vorn, und
sogar Phos kam vor.
Grüße, ilse
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026042258&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Kaza am 7.Jul.2002 13:44 (vorlesen)

Könnte es nicht vielleicht auch sowas wie Platina sein? Gibt es da noch
ähnliche Mittel? Bei Platina konnte ich zwar Hochmut, aber keine Eifersucht
finden. Dafür möchte Platina gerne mal Familienangehörige erstechen (also
auch "weghaben"), wenn ich mich recht entsinne.
Hmmh, Platina, Ignatia, so die Ecke...
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026064542&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Brigitte am 7.Jul.2002 19:55 (vorlesen)

Hallo..
Tippe auch auf Ignatia, Nat.Mur Richtung, oder vieleicht Silicea
Brigitte
[Zitatende]

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1026066600&mainid=1025993046
[Zitatanfang]
Neue Wettbewerbsfrage:
 
von Daniela am 7.Jul.2002 20:30 (vorlesen)

Also da rat ich auch mal wieder mit und würde mich Ilse anschliessen,
Natrium carbonicum.
Liebe Grüsse
Daniela
[Zitatende]

Wer ist Bea?

Dejagoogle ist mein Freund. :-)

Die da:

http://www.vfkh.ch/html/adressen.html

[Zitatanfang]
Ihre Patientenorganisation:
Verein zur Förderung der klassischen H o m ö o p a t h i e
 
TherapeutInnen-Liste (VFKH-Mitglieder)
Die Leistungen des homöopathischen Arztes sind grundversicherungspflichtig.

Die Behandlung durch den nicht ärztlichen Homöopathen wird nur aus der
Zusatzversicherung abgegolten.
Zusätzliche Informationen

Soldat-Braun
Beatrice
Heilprakt./Homöopathin
Auwiesenstr. 45a
9030 Abtwil
071 311 35 74
[Zitatende]

Homepage von Bea alias Beatrice Soldat-Braun

http://www.diax.ch/users/bsoldat/hausapo.html

In dem Homöopathenforum sind auch Christian Grießhammer und Klaus Roman
Hör.

Klaus Roman Hör ist der "Moderator". :-(

Christian Grießhammer:

http://www.homoeopathie-aerzteforum.de/Arzte_Name_/Arzte_n__Namen/arzte_n__namen_21.html
[Zitatanfang]
Allgemeinmedizin
Christian Grießhammer
Tändlergasse 22
93047 Regensburg
Bayern
0941-53431
E-Mail griesshammer.dr@t-online
[Zitatende]

Klaus Roman Hör:

http://www.homoeopathie-aerzteforum.de/Arzte_Name_/Arzte_n__Namen/arzte_n__namen_31.html
[Zitatanfang]
Allgemeinmedizin
Dr.Klaus Hör
Schießangerstr. 24
93449 Waldmünchen
09972-902056
09972-902057
E-Mail K.H...@t-online.de
[Zitatende]

Die haben sich unter anderem hervorgetan im Fall des kleinen Mädchens. Dank
Homöopathie hätte es möglicherweise ein Nierenversagen gegeben.

Lies http://www.ariplex.com/ama/ama_home.htm

O-Ton Klaus Roman Hör:

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1017358799&mainid=1017358221

[Zitatanfang]
An die Virenleugner
 
von Dr K.R.Hoer am 29.Mar.2002 00:39 (vorlesen)
mailto:k.h...@t-online.de

Wenn Sie uns Homöopathen als "Virenleugner" beschimpfen, haben Sie Ihr
Recht auf Dasein und Gehör in diesem Forum endgültig verwirkt. Raus aus
diesem Forum, Sie lausiger Affe. Sie wollen uns die Schuld an allem Bösen
in dieser Welt in die Schuhe schieben. Ich wiederhole: Raus hier, Sie
elendes Subjekt!!!
Ich werde in Zukunft JEDES Wort, das aus Ihrem Schandmaul stammt,
unnachgiebig löschen und wenn dieses Forum dabei draufgeht. Meine Geduld
hat ein Ende gefunden. Dr K.R.Hoer

Antworten
 
An die Virenleugner (Arzt B. | 29.Mar.2002 00:30)
RE: An die Virenleugner (Dr K.R.Hoer | 29.Mar.2002 00:39)
RE: An die Virenleugner (Arzt B. | 29.Mar.2002 00:52)
RE: An die Virenleugner (Arzt B. | 29.Mar.2002 00:58)
[Zitatende]

Lesen!

O-Ton Klaus Roman Hör:

[Zitatanfang]
Sie lausiger Affe.
[Zitatende]

O-Ton Klaus Roman Hör:

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_10183&ACTION=view&ENTRY=1017932670&mainid=1017919611
[Zitatanfang]
Kritisches
 
von Dr K.R.Hoer am 4.Apr.2002 17:04 (vorlesen)
mailto:k.h...@t-online.de

Lieber Peter,
in diesem Forum geht es NICHT um Beweisführung der Wirksamkeit oder
Nichtwirksamkeit der Homöopathie. Alle unsere Teilnehmer wissen um die
Wirksamkeit und lehnen es demzufolge ab, eine kontroverse Diskussion um
dieses Thema zu führen. Wenn Sie also bei uns mitdiskutieren wollen - wozu
Sie herzlich eingeladen sind -, bitte ich Sie, diese Spielregeln zu
beachten. Sie halten uns sonst immens bei der Erörterung der Fragen auf,
die unsere Teilnehmer diskutieren wollen. Herzlichst Ihr K.R.Hoer

Antworten
 
Kritisches (Peter | 4.Apr.2002 13:26)
 kritisieren sollte man nur, wenn man eine Ahnung vom Thema hat! (Bea |
4.Apr.2002 14:58)
Warum gibt es dann keine Studien, die dies beweisen? (Peter | 4.Apr.2002
15:40)
RE: Warum gibt es dann keine Studien, die dies beweisen? (Bea | 5.Apr.2002
00:40)
RE: Warum gibt es dann keine Studien, die dies beweisen? (Arzt B. |
5.Apr.2002 00:46)
RE: Warum gibt es dann keine Studien, die dies beweisen? (uschi |
5.Apr.2002 02:17)
RE: Kritisches (Dr K.R.Hoer | 4.Apr.2002 17:04)
[Zitatende]

O-Ton Klaus Roman Hör:

[Zitatanfang]
Alle unsere Teilnehmer wissen um die Wirksamkeit und lehnen es demzufolge
ab, eine kontroverse Diskussion um dieses Thema zu führen.
[Zitatende]

Unter der Ägide dieser Herren "Ärzte" passiert sowas:

[Zitatanfang, URL siehe oben!]
von Bonnie am 7.Jul.2002 00:28 (vorlesen)
[...]
Sie hat Tiere gern... es könnte ein Tiermittel sein, also ich bleibe bei
Lachesis,
[Zitatende]

Nochmal O-Ton Klaus Roman Hör:

[Zitatanfang]
Sie lausiger Affe.
[Zitatende]

Man sollte ihm den Spiegel vorhalten.

Und Handschellen.

RR
--
Man sollte außer "organisierte Kriminalität" noch einen Begriff
einführen : "organisierte Idiotie".   Die Übergänge sind fließend...

(Aribert Deckers in d.a.n.)
[*/QUOTE*]
Logged
Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien

Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de
Pages: [1]