TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Neues Forum: Marktplatz für PR und Reklame?  (Read 5452 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1122
Neues Forum: Marktplatz für PR und Reklame?
« on: July 30, 2006, 05:05:45 PM »

Yvonne Wussow als Administrator in einem neuen Forum:

http://www.hotlinekrebs.de/FTP/wbb2/thread.php?threadid=1

[*QUOTE*]
Heute, [30.7.2006] 15:41    
YvonneWussow
Administrator

Dabei seit: 05.07.2006
Beiträge: 2

Herzlich Willkommen              

Hallo und herzlich Willkommen in unserem neuen Zuhause!

In diesem Forum wollen wir - Brustkrebspatientinnen und alle, die etwas zum Thema beitragen möchten - uns austauschen. Über Therapien und Tipps, Erfolge und Misserfolge, Informationen und Warnungen, Trost und Hilfe.

Aus aktuellem Anlass möchte ich betonen, dass hier keine medizinischen Ratschläge gegeben werden. Allerdings wird es Forum-Sprechstunden mit Krebsärzten und Therapeuten einzelner Behandlungsformen geben. Und auch eine Live-Chatline.

Dieses Forum wird voraussichtlich Mitte/Ende August aktiv werden. Solange bitte ich aus privaten Gründen noch um Geduld. Auch Registrierungen sind vorher nicht möglich.

Wer von Euch mich vorher braucht - Ihr habt ja meine email-Adresse!

Eure
Yvonne Wussow
[*/QUOTE*]


Ganz offensichtlich war der Unmut der Öffentlichkeit, und hier vor allem der Krebskranken, über das Verhalten der Yvonne Wussow etwas, das die hochgeschätzte Frau Yvonne Wussow so sehr löscht, daß sie dabei ihr Forum kaputtgelöscht hat...

Mehrere Versuche dieser Tage, sich durch Löschen zu retten, brachten ihr nichts. Selbst, wie man lesen konnte, der Hinweis auf laufende Kameras brachte sie nicht zum Nachdenken...

Nun also ein neues Forum. Wie schön.

Sinnigerweise ist dieses Forum in der Domain hotlinekrebs.de, in der sie über ihre 1,99 Euro pro Minute nicht weit kam...


Gleich eine der ersten Veröffentlichungen in ihrem neuen Forum widmet Yvonne Wussow jemanden, der ihr öffentlich die Meinung sagte:

http://www.hotlinekrebs.de/FTP/wbb2/thread.php?threadid=3

[*QUOTE*]
YvonneWussow
Administrator
Dabei seit: 05.07.2006
Beiträge: 5

Schmonzette              

Eine echte Schmonzette:

Professor Ulrich Kleeberg, Vorsitzender der Hamburger Krebsgesellschaft, bezeichnet mich - wohl wegen meinem Einsatz für die ganzheitliche Medizin - als "kriminell". Auf die Idee, erst einmal mit mir zu sprechen, ist er leider nicht gekommen.

Auf seiner Seite Krebsgesellschaft.de wird aber u.a. für die "Hyperthermie" geworben, eine ganzheitliche Krebstherapie und ein Gewinnspiel ("Berechne deine Lebenserwartung und gewinne ein Fitnessgerät!"). Man betont zwar, dass die Krebsgesellschaft "für den Inhalt der Anzeigen nicht verantwortlich ist" - die Kohle für die "kriminellen" Google-Anzeigen nimmt man aber gerne mit...

Yvonne
Heute, 15:51
[*/QUOTE*]

Wobei die hochgeschätzte Frau Yvonne Wussow das Wort "ganzheitlich" als Persilschein für allerlei esoterischen Müll benutzt, den sie verkauft oder bewirbt. Dieses Thema kam in der BILD noch gar nicht zur Sprache. Die BILD berichtete bisher bloß über die 1,99-Euro-Hotline ohne Hinweis.

Oh, wie peinlich, daß die BILD-Journalisten so gründlich waren und die Beweise gesichert hatten, bevor sie im Blatt veröffentlichten.

Und wie oberüberpeinlich, daß die BILD-Journalisten nicht allein am Werk gewesen waren, sondern auch Fernseh-Journalisten mit Kamera und Ton Beweise oberübergründlich sicherten, die dann am Tag des Abdrucks im Blatt in mehreren Fernsehsendern im Lauf des Tages mehrfach ausgestrahlt wurden.

Aber darüber in den nächsten Tagen mehr... :-)


Das mit der geplatzten Hotline ist .. oh weh! Nein, das kann die hochgeschätzte Frau Yvonne Wussow nicht verdauen. Sie schlägt zurück:

http://www.hotlinekrebs.de/FTP/wbb2/thread.php?threadid=4

[*QUOTE*]
YvonneWussow
Administrator
Dabei seit: 05.07.2006
Beiträge: 5

Lachen oder Weinen?              

Dr. Hans-Joachim Gebest regt sich öffentlich über meine ehemalige Hotline auf, ohne sich gründlich informiert oder mit mir gesprochen zu haben..

Er beziehungsweise sein Krebsinfrmationsdienst bietet lobenswerterweise eine kostenlose Hotline an.

Allerdings nur Montag bis Freitag.

Also: bloß nicht am Wochenende krank werden!

Yvonne
Heute, 16:03
[*/QUOTE*]


Wie nennt man das? Die Häme der Ertappten. Oder etwa nicht?

Ertappt wurde Yvonne Wussow nicht nur bei der Hotline, sondern vor allem bei ihrem ungeheuerlichen Reklamegetöse, das sie gleich mehrfach ins WWW stellte: einmal OHNE Produktbezeichnung, aber mit voller Beschreibung, und dann MIT Produktbeschreibung, Bestellnummer und Preis.

Glaubte sie etwa, daß niemand das bemerken würde?

Als Drittes kam inzwischen ans Tageslicht, daß die hochgeschätzte Frau Wussow PR macht und auf diesem Gebiet jahrelange Erfahrung hat, was sowohl in ihrer (inzwischen verschwundenen) Biografie bei "Mein Buch" als auch bei ihr selbst zu lesen ist:

http://72.14.221.104/search?q=cache:k_DrQ14lElQJ:
www.meinbu.ch/Autoren/YWussow.shtml+%22yvonne+wussow%22
+journalistin+arbeitete&hl=de&gl=de&ct=clnk&cd=2

[*QUOTE*]
[ Autorenverzeichnis-Übersicht ]
Yvonne Wussow
[ Biographie | Hier erhältliche Bücher der Autorin ]
Biographie

Yvonne Wussow, geboren am 15. März 1955 in Bonn, arbeitete nach ihrem Studium an der Deutschen Journalistenschule in München bei diversen Medien ("Gruner+Jahr", ZDF), leitete jahrelang die Presse- und Promotionabteilung der Edition Montana, Hans R. Beierlein in München, und schreibt seit Ende der 80er Jahre als freie Journalistin für diverse Medien ("Cosmopolitan", "Stern", u.v.a.).
[...]
Yvonne Wussow lebt heute mit ihrem Lebensgefährten, ihrem elfjährigen Sohn, zwei Boxern und einer Katze in Hamburg.
[*/QUOTE*]


http://www.hotlinekrebs.de/1000009.html

[*QUOTE*]
Über Yvonne Wussow

Yvonne Wussow, geboren am 15. März 1955 in Bonn,  arbeitete nach ihrem Studium an der Deutschen Journalistenschule in München bei diversen Medien (?Gruner+Jahr?, ZDF), leitete jahrelang die Presse- und Promotionabteilung der Edition Montana, Hans R. Beierlein in München, und schreibt  seit Ende der 80er Jahre  als freie Journalistin  für diverse Medien (?Cosmopolitan?, ?Stern?, u.v.a.).
[...]

Yvonne Wussow lebt heute mit ihrem Lebensgefährten, ihrem zwölfjährigen Sohn, einem Boxer und einer Katze in Hamburg.
e-mail             info@YvonneWussow.de
[*/QUOTE*]


Wer dieser neue Lebensgefährte ist, verrät uns die BZ, die Zeitung, bei der Yvonne Wussow auch mal gearbeitet hat:

Auszug aus einem Google-Cache:

[*QUOTE*]
HTML-Version der Datei
http://bz.berlin1.de/pdf/archiv/040628_pdf/10.pdf
--------------------------------------------------

Page 1

Montag, 28. Juni 2004
10
fl Klatsch

[...]

Yvonne Wussow, 49, ver-
sucht sich als Liebesbotin ?
aber niemand will sich von
ihr verkuppeln lassen! Die
Ex-Frau von TV-Star
Klausjürgen Wussow, 75,
wollte beim Internet-Kauf-
haus Ebay für die Vermitt-
lung von Blind Dates (in-
klusive Cocktail) 45 Euro
kassieren.
Mit einem Foto
von sich beim Her-
zen und Scherzen
mit ihrem neuen
Freund Jörg Wollny,
38
, warb sie für ihr
?Table-Dating Yvonne Wussow?
(Foto rechts). Doch
nur ein einziger griff
zu, die restlichen 48
Plätze fanden keine
Interessenten!
[...]

Die Veranstaltungen, für
die sich bei Ebay niemand
interessierte, organisiert
Yvonne zusammen mit ih-
rem neuen Freund. Jörg ist
Event-Manager.
Doch ist es tatsächlich
die Nächstenliebe,
die Yvonne zur
Kupplerin machte,
oder will sie in ers-
ter Linie abkassie-
ren?
Für Klausjürgen
Wussows neue Frau
Sabine, 46, steht
fest: ?Ihre neue Idee
mit dem Internet
zeigt nur, wie ver-
zweifelt sie ist!?
Denn in der Ver-
gangenheit hatte
Yvonne Wussow im-
mer wieder Geldsor-
gen.
[*/QUOTE*]

Spuren des "Tabledating" lassen sich im WWW finden. Aber das nur nebenbei. Wichtig ist die Person Wollny, denn dieser Herr tritt noch öfter auf...


In der Domain profits2004.de wurde Tabledating angeboten, aber auch Forex-Handel:

http://web.archive.org/web/20031003070047/www.profits2004.de/14022.html

[*QUOTE*]
Forex, auf deutsch: Devisenhandel, ist der  Kauf einer Währung beim gleichzeitigen Verkauf einer anderen. An der internationalen Devisen-Börse tummeln sich täglich mehr Käufer und Verkäufer als an jeder anderen auf der Welt. An ihr werden täglich 1,8 Billionen US $ umgesetzt, und sie ist 24 Stunden am Tag geöffnet.
[...]
Gefragt sind Erfahrung, Können, und vor allem: Informationen. Unsere Trader verfügen über eine breite Palette von sachlichem und tecnischem Know How, die ihren, Ihren und unseren Erfolg garantieren.
[*/QUOTE*]

Ob dieser sprudelnde Quelle des Reichtums wegen Überfüllung geschlossen wurde?


Daß dieser Herr ausgerechnet für die eigenste Domain der Yvonne Wussow, nämlich die auf ihren Namen laufende, eingetragen ist, ist erstaunlich:

[*QUOTE*]
WHOIS for yvonnewussow.de

Domain:      yvonnewussow.de
Descr:       Event Trader
Descr:       ************
Descr:       D-54589 Kerschenbach
Descr:       Germany
Nserver:     ns7.schlund.de
Nserver:     ns8.schlund.de
Status:      connect
Changed:     2006-07-13T17:57:04+02:00

[Admin-C]
Type:         PERSON
Name:         Joerg Wollny
Address:      Event Trader
Address:      ************
Pcode:        54589
City:         Kerschenbach
Country:      DE
Remarks:      ACTION UPDATE
Remarks:      ID [#17048753/16453552]
Changed:      2006-01-21T17:41:37+01:00
[*/QUOTE*]


hotlinekrebs.de ist eingetragen auf Yvonne Wussow:

[*QUOTE*]
WHOIS for hotlinekrebs.de

Domain:      hotlinekrebs.de
Nserver:     ns9.schlundtech.de
Nserver:     ns10.schlundtech.de
Status:      connect
Changed:     2006-03-10T14:57:05+01:00

[Holder][Admin-C]
Type:         PERSON
Name:         Yvonne Wussow
Address:      *************
Pcode:        20249
City:         Hamburg
Country:      DE
Changed:      2006-03-10T14:56:16+01:00
[*/QUOTE*]


Die Domain vitasell. in der allerlei Mittel angeboten werden, und wo auch das Buch der Yvonne Wussow bis zum Blitzschlag der BILD gepriesen wurde, gehört Jörg Wollny, sagt der WHOIS:

[*QUOTE*]
WHOIS for vitasell.de

Domain:      vitasell.de
Descr:       Event Trader
Descr:       *********
Descr:       D-54589 Kerschenbach
Descr:       Germany
Nserver:     ns43.1und1.de
Nserver:     ns44.1und1.de
Status:      connect
Changed:     2006-03-28T02:14:08+02:00

[Admin-C]
Type:         PERSON
Name:         Joerg Wollny
Address:      Event Trader
Address:      ***********
Pcode:        54589
City:         Kerschenbach
Country:      DE
Remarks:      ACTION UPDATE
Remarks:      ID [#17048753/16453552]
Changed:      2006-01-21T17:41:37+01:00
[*/QUOTE*]


Gestern nacht gab es dort noch "Vitamine gegen Krebs":

http://www.vitasell.de/index.php?cPath=133

[*/QUOTE*]
Vitamine gegen Krebs

Zur Aufrechterhaltung einer optimalen Gesundheit ist der Mensch auf die Zufuhr der richtigen Moleküle bzw. lebensnotwendigen Nährstoffe in den Konzentrationen angewiesen, die auch normalerweise in den Körperzellen vorhanden sind. Diese Nährstoffe bilden die Voraussetzung für eine physiologisch intakte Zellfunktion und optimale Leistungsfähigkeit des Körpers.

Immun Power

Der menschliche Körper wird täglich mit einer großen Anzahl von Schadstoffen konfrontiert. Unsere Nahrung enthält nicht nur lebenswichtige Nährstoffe, sondern vielfach auch Antibiotika- und Pestizid-Rückstände, Nitrate, Schwermetalle, Konservierungs- und Farbstoffe, Schimmelpilzgifte und vieles mehr. Mit Industrieabgasen und mit jeder Zigarette gelangen Hunderte gefährlicher Substanzen in unseren Körper. Und schließlich können auch Genussmittel wie Alkohol und bestimmte stark wirksame Medikamente (u.a. Krebsmittel, Schmerzmittel) toxisch wirken. Daneben entstehen im Stoffwechsel so genannte freie Radikale - wild gewordene Sauerstoffpartikel - die das Immunsystem, aber auch Nervenzellen und die Erbsubstanz schädigen können. In jüngsten Veröffentlichungen wurde nachgewiesen, dass freie Radikale an der Linsentrübung des Auges, dem grauen Star, maßgeblich beteiligt sind. Die Konzentration von Glutathion ist in der Augenlinse höher als in den meisten anderen Geweben. Es schützt die Struktureiweiße der Linse und erhält die Linsenflexibilität. Mit zunehmendem Alter und unter oxidativem Stress verliert die Augenlinse Glutathion und dies führt direkt zu Quervernetzungen der Linsenproteine und damit zur Trübung. Vitamin E, N-Acetyl-L-Cystein und Alpha-Liponsäure können die Glutathionkonzentration in der Augenlinse erhöhen
Lieferzeit:     3-4 Tage

59.90 EUR    
[*/QUOTE*]


Beide, Yvonne Wussow, und Jörg Wollny, scheinen auf dem Gebiet der PR einschlägige Erfahrung zu haben, siehe dieses Beweisstück:

http://www.medizinlink.de/Artikel_Detail.asp?ID=1053

[*QUOTE*]
Eintrag Adressen    
Artikel veröffentlichen    
   
Detailansicht
Datum:     05.11.2004 14:18:03

Überschrift:     Neue Kombinationstherapie in der Krebsmedizin

Text:     Team WW Jörg Wollny Isestr. 54 20149 Hamburg Fax 040-86645714 Handy 0171-5725714 Email: teamwundw@aol.com
WORKSHOP: NEUE KOMBINATIONS-THERAPIE IN DER KREBSMEDIZIN ? 20.11.04

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,
Mitte der 80er Jahre hat unsere Arbeitsgruppe ein individuelles tumorspezifisches Immuntherapie-Verfahren im Rahmen einer ganzheitlichen medizinischen Krebstherapie entwickelt, das bundesweit bekannt und auch angewendet worden ist. Nach mehr als 20 Jahren Anwendung wurde das Konzept erweitert. Zusätzlich zur Therapie mit autologen Zytokinen, den Immunmediatioren des Immunsystems, stellen wir jetzt die Hochdosistherapie vor, sowie die Einbeziehung verschiedener weiterer Therapieformen, die einen besonders synergistischen Effekt zur tumorspezifischen Immun-Therapie haben. Hierzu gehören: - die verschiedenen Entgiftungstherapien die Einbeziehung der Adrenalin-Therapie nach Dr. med. Waltraud Fyda, - Entgiftungstherapien - die Säule der Homöopathie (die c4-Homöopathie nach Witold Ehrler), - die Stammzelltherapie mit autologen Stammzellen, - Prophylaxe und Therapie durch Zahnherdsanierung - die psychische Betreuung der Patienten gemäß den Prinzipien nach Simonton, sowie - die Krebs-Früherkennung und ?Frühtherapie noch in dem Stadium, in welchem noch schwerwiegende eingreifende Therapiemaßnahmen vermieden werden können.
Zu einem praxisorientierten Workshop, auch mit Darstellung von Behandlungsplänen und Erfolgsstatistiken und ausreichend Zeit für Anregungen, Diskussionen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Beratung, laden wir herzlich ein.
Referenten: * Dr. med. Nikolaus Klehr, Institut für Immunologie und Zellbiologie, München *
Dr. dent. Thomas Heinrici (Beirat der Internationalen Medizinischen Gesellschaft für Elektroakupunktur nach Voll e.v.), Hamburg *
Dr. med. Veronika Ehrler, Dozentin in der ärztlichen Weiterbildung für Homöopathie in Hamburg und Schleswig-Holstein sowie in der Ringvorlesung Homöopathie an der Medizinischen Universität zu Lübeck
Ahrensburg Hotel Intercontinental, Hamburg am 20.11.04 von 10 bis 17 Uhr. Bitte wenden Sie sich wegen Anmeldungen und Zahlungsinfos (125.- Euro) an Herrn Jörg Wollny, Fax 040-86645714 oder telefonisch Handy 0171-5725714. Teilnehmerzahl begrenzt  

Email:     teamwundw@aol.com
http:     www.
videolink:      
Firma / Arzt:     TeamW&W
Strasse:     Isestr. 54
Plz:     20149
Ort:     Hamburg
Vorwahl:     0171
Telefon:     5725714
Fax:     04086645714
[*/QUOTE*]

Was soll "teamwundw@aol.com" bedeuten? "Wussow und Wollny" oder "Wollny und Wussow"?


Damit sind wir genau bei dem Punkt, wo Yvonne Wussow heute als Administrator in einem neuen Forum schreibt (siehe oben):

http://www.hotlinekrebs.de/FTP/wbb2/thread.php?threadid=1

[*QUOTE*]
Heute, [30.7.2006] 15:41    
YvonneWussow
Administrator

[...]

Allerdings wird es Forum-Sprechstunden mit Krebsärzten und Therapeuten einzelner Behandlungsformen geben.

[*/QUOTE*]


Kamera läuft...


[Tippfehler korrigiert, ama]
.
« Last Edit: September 02, 2006, 01:54:33 PM by ama »
Logged

Zoran

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 267
Re: Neues Forum: Marktplatz für PR und Reklame?
« Reply #2 on: March 06, 2011, 01:56:10 AM »

zooming int...  8)
Logged


Japan Earthquake and Pacific Tsunami

Your gift to the American Red Cross will support our disaster relief efforts to help those affected by the earthquake in Japan and tsunami throughout the Pacific. On those rare occasions when donations exceed American Red Cross expenses for a specific disaster, contributions are used to prepare for and serve victims of other disasters.
Pages: [1]