TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.


######## ######## ######## ######## ######## ######## ########



######## ######## ######## ######## ######## ######## ########

*** LEONID SCHNEIDER BRAUCHT DRINGEND IHRE HILFE

*** MedWatch, das ist gelogen!

*** Beweismittelvernichtung an der Viadrina

*** Warnung vor Heilpraktiker Rinno Heidstra in Gronau


######## ######## ######## ######## ######## ######## ########



Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
.

Pages: [1]

Author Topic: Neuer Zoff in der GNM-Sekte - Pilhar bricht mit Südamerikafraktion  (Read 2462 times)

deepbluesea

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 194

Pilhar hat es bekanntlich ganz und gar nicht gerne, wenn man ihn aus den eigenen Kreisen kritisiert.

Ein neues Beispiel seine Mimosenhaftigkeit wird im Faktor-L-forum dokumentiert. Da hat es doch tatsächlich eine südamerikanische Sektenfraktion (GNM-Jargon: "Studienkreis") gewagt, Hamer ob dessen Schmusekurs mit den Reichsdeutschen zu kritisieren und zu fordern, dass Pilhar eine entsprechende Protestnote auf seiner Webpage veröffentlicht.


http://www.faktor-l.de/viewtopic.php?t=1108

[*quote]
Mein Briefwechsel mit Herrn Pilhar - Spricht Baende!!

Gruss Thomas und Alexandra
Bolivien


__________________________
Hallo Helmut,

Da ich soeben den Link auf das Interview Dr.Haug - Dr. Hamer auf Deiner Seite entdeckt habe, verlange ich im Namen unseres Studienkreises auch unsere Oeffentliche Erklaerung an dieser Stelle zu veroeffentlichen.

Gruss Thomas Schramm
_______________________



Sehr geehrter Herr Schramm,

ich sehe hiermit unsere Zusammenarbeit als verunmöglicht an und wünsche Ihnen weiterhin alles Gute

mit freundlichen Grüßen

Ing. Helmut Pilhar
[*/quote]
« Last Edit: August 23, 2006, 10:00:28 AM by deepbluesea »
Logged
Keine Verschwörungstheorie ist dumm genug, um keine Anhänger zu finden.
Pages: [1]