TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Pressekonferenz Andreas Sönnichsen und Herbert Kickl
DAS TRANSKRIPT

#### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### ####

http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=12377.0

http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11591.msg33051#msg33051

"Wegen nörgelnder Kotzgören die Großeltern ermorden." Wie könnte man anders die folgende Idiotie in einem Satz zusammenfassen?

https://twitter.com/prof_freedom/status/1479883334935273479
[*quote*]
Prof. Freedom @prof_freedom

Aus "2 Wochen" wurden 2 Jahre.
Aus "Solidarität" wurde Spaltung.
Aus Evidenz wurde Vermutung.
Aus "wir müssen die Oma retten" wurde unendliches Leid bei Kindern.
Maßnahmen wurden zur Religion.
Wissenschaftler wurden zu politische Handlanger. Es reicht! Endgültig.
#IchBinRaus


7:30 PM · Jan 8, 2022·Twitter for Android
2,679 Retweets 98 Quote Tweets 9,128 Likes
[*/quote*]

Die Totalverblödung der Bevölkerung hat ein tödliches Ausmaß angenommen. Mehr als ein Viertel der Bevölkerung sind Vollidioten. Und nicht bloß Vollidioten, sondern Charakterschweine, die für ihre Genußsucht andere Menschen sterben lassen.

Nach dem zweiten Weltkrieg war GROSSES ERSTAUNEN UND ENTSETZEN: "Wie konnte DAS bloß geschehen?"

Heute erleben wir die ach so Erstaunten und Entsetzen, wie sie selber andere Menschen umbringen mit ihrem beschissenen Verhalten. Mit dieser Wortwahl halte ich mich noch sehr zurück! Eigentlich hätte man schon längst das Kriegsrecht ausrufen und die Impfgegner internieren müssen. Alle!

Übrigens ist das Thema "Demokratie" jetzt ein sehr gefährliches. Die Mehrheit WILL nämlich die Impfungen. Die Minderheit, das heißt die Impfgegnerschweine, kann sich NICHT auf "Demokratie" herausreden. Für Schweine gilt Demokratie nämlich nicht. Wer andere Menschen umbringt, entweder direkt oder durch sein beschissenes Mörderverhalten, der hat den Rahmen der Demokratie längst verlassen. Früher beförderte man solche Erscheinungen an den Galgen.

Interessanterweise sind ausgerechnet Impfgegner jetzt vornedran, höchstpersönlich ihnen mißliebige Menschen umzubringen. Bundesweit bekannte Impfbefürworter, aber auch impfende Ärzte werden aus dem Untergrund mit dem Tod bedroht und stehen zum Teil schon unter Polizeischutz. Die Verkommenheit der Impfgegner kennt keine Grenzen.

Wobei wir bei einem sehr interessanten Punkt angekommen sind, auch in der öffentlichen Berichterstattung in Foren und Medien: Die Verkommenheit ist nicht auf Impfgegner beschränkt. Die Frage dabei, die wirklich ganz große Frage: Was haben die bisher gemacht? Die waren doch in ihrem bisherigen Leben auch nicht besser.

Der Bodensatz der Bevölkerung kommt jetzt so klar ans Licht wie nie zuvor. Und es sind keine "Randerscheinungen". Es sind keine "zu vernachlässigenden Minimalstgrüppchen". Nein, ES IST MEHR ALS EIN VIERTEL DER BEVÖLKERUNG.

Außer den Schulen (also der indoktrinierenden Lehrerschaft) ist noch eine weitere Gruppe ganz entscheidend für die Hirnmatschkatastrophe verantwortlich: Journalisten. Ginge man jetzt nach dem Verursacherprinzip vor, müßte ein großer Teil der Zeitungen aufgelöst und Rundfunk- und Fernsehsender auf der Stelle geschlossen werden. Und die Journalisten auf der Stelle in den Knast. Lebenslänglich.

Deutschland heute: 116.000 Tote und mehr als 4 Millionen Erkrankte mit bleibenden Organschäden.

Seit Adolf Hitler hat es keine gößere Massentötung in Deutschland gegeben als diese. Menschen sterben zu lassen aus Gier, Genußsucht und grenzenloser Rechthaberei ist Mord. Mord aus niederen Beweggründen. Deutschland ist das Land der Mörder.


#### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### #### ####

Pages: [1]

Author Topic: ein Voll-Treffer...  (Read 8554 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1172
ein Voll-Treffer...
« on: October 13, 2006, 09:43:15 PM »

Das wollen wir doch ganz schnell sichern... :-)

http://institut-fuer-holistische-medizin.de/spektrum.htm

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Leistungsspektrum der Praxis Dr. Scheiner
Französische Ohrakupunktur/Auriculomedizin nach Dr. Nogier
RAC kontrollierte chinesische Körperakupunktur
Deutsche Elektroakupunktur nach Dr. Voll
Mora- und Bicomtherapie
Chirotherapie/manuelle Medizin nach Dr. Sell
Homöopathie
Isopathie/Nosodentherapie
Vitamin- und Zellularmedizin (Orthomolekulare Medizin)
Biologische und Holistische (Ganzheitliche) Krebstherapie
Psychotherapie
Patienteneinführung in Psycho-Neuro-Immunologie (Tiefenentspannung und Visualisierungstechniken insbesondere für
Krebspatienten nach Dr. Simonton)
Ozon- und Sauerstofftherapie
Diät- und Bewegungstherapie
Suchtbehandlung
Umfassende umweltmedizinische Betreuung von mobilfunk- und elektrosmoggeschädigten Patienten und Beratung von
Bürgerinitiativen.
Bei welchen Erkrankungen sind diese Verfahren hilfreich:
Rheumatische- und Schmerzerkrankungen sowie Wirbelsäulenleiden, wie PCP (primär chronische Polyarthritis).
Arthroseschmerzen und Arthritiden,
Kopfschmerzen und Migräne,
Kreuz- und Rückenschmerzen, Ischias und Hexenschuss.
Schmerzerkrankungen und Neuralgien wie
Herpes Zoster,
Trigeminus-Neuralgie,
Phantomschmerzen
Vegetative und funktionelle Beschwerden
Wie Magen / Darmstörungen (Gastritis, Duodenitis, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür)
Hochdruck (Arterielle Hypertonie), Durchblutungsstörungen,
Hypotonie
Allergische Erkrankungen wie
Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis und allergische Hautekzeme,
Nahrungsmitteltunverträglichkeiten,
Colitis  vom Reizdarm bis zur Colitis ulcerosa,
Chron. Obstipation,
Komplementärmedizinische Zusatzabklärung und -therapie (zu schulmedizinischer Betreuung) von autoimmunologischen u.
neuroderegerativen Leiden wie MS, Parkinson, Polyneuropathien, Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), Lupus erythematodes
(LE), Sarkoidose, u.a.
Suchtbehandlung (Nikotin, Medikamente, Drogen, Alkohol) und
Behandlung von Übergewicht / Gewichtsreduktion.
Chronische Leber, Nieren- und Pankreasleiden (auch einige Formen von Diabetes)
Moderne Umweltkrankheiten
Elektrosmoggeschädigte und Elektrosensible (EMS) durch Hochfrequenzen / Mobilfunk
sowie durch Niederfrequenzen (Haus- und Bahnstrom) ferner bei Geopathischen Belastungen.
Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS) und
Multiple Chemikalien Sensibilität (MCS) und Ausleitung von chronisch chemischen Intoxikationen, Amalgamsanierung.
Kurze Beschreibung der Elektroakupunktur nach Dr. Voll
Die Elektroakupunktur nach Dr. Voll (EAV) wurde in den 50er Jahren des 20. Jh. von Dr. Reinhold Voll und seinen
Mitarbeitern entwickelt. Dabei stellte die EAV eine geniale Verknüpfung der chinesischen Akupunkturlehre mit westlicher
elektronischer Technologie dar. Auf Grund vielfältiger wissenschaft­ licher Untersuchungen in- und ausländischer
Universitäten ( Hawaii, Taiwan, Moskau, Berlin, München u.a.) lassen sich durch eine Hautwiederstands- messung mit
einem ultraschwachen Gleichstrom nicht nur die Organ­ repräsentanzen der inneren Organe auf den peripheren
Akupunkturpunkten der Hände und Füße wissenschaftlich gesichert nachweisen.
Wir besitzen in der EAV gleichzeitig ein einzigartiges „nicht invasives, unblutiges" Verfahren, um den Energie-,
Belastungs- und Erkrankungsgrad der inneren Organe festzustellen. Organbelastungen finden dabei ihren Ausdruck entweder
in deutlich erniedrigten „degenerativen" oder erhöhten „entzünd­ lichen" Zeigermeßwerten. Zur
diagnostischen und therapeutischen Anwendung kommen dabei „Nosoden", homöopathisch verdünnte Schadstoffe,
welche wirksame Heilmittel gegen z.B. umweltbedingte Erkrankungen darstellen. Auf diese Weise lassen sich durch die
EAV das individuelle Belastungsmuster und die individuelle Therapie auch für schwere chronische Erkrankungen festsetzen
: Man spricht von einer „maßgeschneiderten Diagnostik und Therapie wie bei einem Maßanzug".
Die diagnostische und therapeutische Treffsicherheit der EAV ist durch vielseitige Studien, u.a. der oben angegebenen
Universitäten, wissenschaftlich vielfach abgesichert, es besteht eine Übereinstimmung von 80% mit der nachträglichen
schulmedizinischen Diagnostik!
Weitere Informationen zur EAV auch unter www.eav.org
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

.
Logged
Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien

Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de
Pages: [1]