TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Saskatchewan research reveals controversial insecticides are toxic to songbirds

######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ########

Religion is hate. Hate must be stopped.
There is no excuse for indoctrinating hate.


######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ########
Warnung: Nazimethoden bei Twitter.
Alle Accounts in Gefahr!
Twitter ist dumm wie Schifferscheiße!

######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ########


Pages: [1]

Author Topic: Blei in den Knochen...  (Read 969 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1086
Blei in den Knochen...
« on: November 05, 2006, 01:22:21 AM »

http://www.geistig-frei.com/forum/index.php?topic=11049.msg181666;topicseen

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Freigeist-Forum
 
Freigeist-Forum>Board-Liste>Medizin, Gesundheit, Ernährung>Ein einfacher Beweis für die Wirksamkeit der Homöopathie

Autor
Thema: Ein einfacher Beweis für die Wirksamkeit der Homöopathie

dr._vogelsang
Beiträge: 4943
Ich liebe dieses Forum!

Ein einfacher Beweis für die Wirksamkeit der Homöopathie
« am: 03.11.2006 05:14 »
Karl-August Bier
(*24.11.1861 +12.03.1949)
führte als Direktor der chirurgischen Universitätsklinik Berlin (Charité) einen Beweis für die Wirksamkeit der Homöopathie: Er hängte ProbandInnen Bleiplatten um und gab einer Gruppe potenzierten Schwefel, der anderen nichts. Die Bleiplatten der Schwefelgruppe wurden schwerer, weil sich auf ihnen vermehrt Schwefelverbindungen bildeten.
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Wenn da nicht so viel Vakuum im Spiel wäre, könnte man glatt die Hirnmasse doktoraler Totalversager durchröntgen...
.
Pages: [1]