TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
BREAKING:
Crime network hub hectorgonzalo.com busted! 



.
.
Meet THE ARCHIVE:
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/archive_2018

---------------------------------------------- * ---------------------------------------------- * ---------------------------------------------- *

Update, Stand 14.8.2020

Wir haben fast 1 Jahr auf das Update gewartet. Jetzt ist es da. Die ältere Update-Meldung wurde in das Archiv verschoben.


Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

Es gibt zwei sehr informative neue und immer wieder übearbeitete und erweiterte Artikel zum Gelsenkirchener Klinikskandal:

von Prof. Wolfgang Klosterhalfen (Medizinpsychologe)

Übersichtsartikel, zuletzt geändert am 13.06.2020

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm oder
http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.pdf

sowie eine sehr umfangreiche Chronik der Ereignisse, zuletzt geändert am 07.08.2020

http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de (htm) oder
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de/Chronik.pdf

Aktueller Stand: 14.8.2020

Pages: [1]

Author Topic: Pilhars Paranoia (Part 2)  (Read 3796 times)

deepbluesea

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 194
Pilhars Paranoia (Part 2)
« on: December 08, 2006, 08:44:21 AM »

In der Österreichischen Wochenzeitschrift "NEWS" erschien am 30.11.06 ein lesenswerter Artikel über Hamer, die dem nicht der GNM-Sekte anhängenden Leser Hamers Wahnsinn aufzeigt, u.a, dass er Präsident werden will.

Pilhar kommentiert den Bericht auf seine eigene Art und stellt sich damit endgültig zu Hamer auf eine Stufe:

[*quote]
Jeden Blödsinn der Medien berichtigen zu wollen, wäre eine unbefriedigende Lebensaufgabe Tausender Wahrheitsliebender.
[*/quote]

Stimmt schon, die Medien schreiben viel Blödsinn, aber nicht in diesem Falle. Und daher haben Wahrheitsliebende auch nichts zu berichtigen - und Pilhar dem Bericht nichts entgegenzusetzen, außer:

[*quote]Es stimmt zwar, dass Dr. Hamer demnächst Präsident eines neu zu schaffenden Rechtsstaates werden wird ...
[/*quote]

Aha, Pilhar sieht es also schon als unumstößliche Tatsache: sein verrückter Spezl Hamer wird Präsident irgendeines noch nicht existierenden Staates, denn der wichtigste Grund, warum Hamer sich seit Jahren weder in Deutschland noch in Österrreich hat blicken lassen ist ja in seinen Augen gar nicht existent:

[*quote]
Es stimmt nicht, dass Haftbefehle gegen ihn laufen.
[/*quote]

Nein? Wirklich nicht? Naja laufen tun sie bestimmt nicht, die liegen vielmehr noch in irgendwelchen Schubladen oder Aktenordnern herum.
Warum ist Hamer denn nicht schon längst wieder in Deutschland? Und: wann wurden denn die seit Jahren bestehenden Haftbefehle außer Kraft gesetzt?

[*quote]
Es stimmt nicht, dass Heilung durch Nichtstun propagiert wird.
[*/quote]

Ja, stimmt, der an Krebs langsam verreckende soll sich ja laut GNM vor seinem Dahinscheiden noch mit seinen eingeflüsterten Konflikten auseinander setzen...


http://www.pilhar.com/News/Presse/2006/20061130_News_Hamer.htm


dbs
Logged
Keine Verschwörungstheorie ist dumm genug, um keine Anhänger zu finden.

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1112
Pilhars Paranoia (Part 2)
« Reply #1 on: December 08, 2006, 09:22:59 AM »

Helmut Pilhar lügt:

http://www.pilhar.com/News/Presse/2006/20061130_News_Hamer.htm

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Es stimmt nicht, dass Haftbefehle gegen ihn laufen.
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


In Deutschland und Österreich bestehen Haftbefehle gegen Hamer.

Warum wohl kommt denn Ryke Geerd Hamer nicht nach Deutschland oder Österreich? Antwort: Weil er gleich im Knast landen würde.


Pilhar ist sogar so rotzfrech, daß er Hamers Eingeständnis eines Haftbefehls veröffentlicht:

http://www.pilhar.com/Hamer/Korrespo/2004/20041212_Hamer_an_Tuebingen.htm

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Korrespondenz 2004 Germanische Neue Medizin®

Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer
Maison d`Arrêt Fleury-Mérogis
12. Dezember 2004

Magnifizenz
dem Herrn Rektor der Universität Tübingen
Prof. Dr. Dr. mult. E. Schaich

[...]

Zu diesem Zeitpunkt war das Urteil wegen der verschenkten Gipsschiene (4
Monate mit Bewährung), auf dem später 14 Jahre lang Haftbefehl
aufgebaut wurde
bis 2003 und weshalb wohl das Sigmaringer Verfahren
geruht hat.
[...]
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

.
Pages: [1]