TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: STRAFANZEIGE!  (Read 1804 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1027
STRAFANZEIGE!
« on: December 14, 2006, 08:50:27 PM »

http://www.faktor-l.de/viewtopic.php?p=12486

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
[...]
Vermutungen sind allerdings auch müßig. Diese Aktion kann genausogut aus
anderer Ecke kommen und die Freunde von Enigma sind nicht involviert. Das
sollen andere herausfinden. Es spielt auch nicht wirklich eine Rolle.

Nach dem Krankenhausaufenthalt des Admins (Poet) haben wir uns etwas
intensiver mit der DGPM-Gründung beschäftigt.

Persönlich und als Forum sind wir zwar nicht betroffen, wollen aber allen,
die sich durch diese Geschichte geschädigt fühlen, oder es tatsächlich
sind, den richtigen Ansprechpartner für eine Strafanzeige nennen:

Staatsanwaltschaft Cottbus
Karl-Liebknecht-Str. 33
03046 Cottbus
Postfach 10 12 43
03012 Cottbus
Telefon: (0355) 361 - 0
Telefax: (0355) 361 - 250

Wir werden unsere aktuellen Erkenntnisse ebenfalls an die
Staatsanwaltschaft weiterleiten. Jeder, der unter falschen Voraussetzungen
seine Adresse weitergegeben oder gar Geld gespendet hat, sollte als
persönlich Betroffener Anzeige erstatten.
[...]
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

Ah, ja...


[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Strafanzeige gegen Unbekannt

Hiermit erstatte ich Strafanzeige, weil der pöse Enigma oder wer auch immer mir mein Geschäft kaputtmacht. Er/sie/es hat/haben meine kostbaren Adressen gediebstahlt, die für mich bares Geld wert sind. Jedes Handlesen/Johanna-Budwig-Schwafeln/Innenfeldreise/Tachyonenknistern bringt echte Kohle. Das habe ich mir als ehrlicher Geschäftsmann ehrlich verdient! Das laß ich mir doch nicht kaputtmachen!

Daß die Leute daran sterben, ist alles gar nicht wahr! Jeder Lebende lebt. Ich auch. Jawoll, ich bin der lebende Beweis, daß ich lebe. Jawoll!

Hochachtungsvoll

(Unterschrift)
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Ryke Geerd Hamer, seine schmachtenden Groupies und die Raubkopierer, jeder wird, ja, jeder MUSS, unbedingt SOFORT eine Strafanzeige erstatten. Gegen Enigma sowieso. Und gegen alle anderen auch. Gegen Enigma, gegen die Kanzlermerkel, gegen den Gesundheitsminister, gegen den Innenminister. Und gegen den Papst, weil der nichts gegen die Juden tut. Genau. Da wird die Staatsanwaltschaft in Cottbus aber Augen machen, wenn die alle angerollt kommen, die vielen Strafanzeigen, waschkörbeweise. Weil doch jeder gegen jeden Strafanzeige erstatten muß.

.
Pages: [1]