TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Zum Reklamefilm 'Elternschule'
Was in der Gelsenkirchener Kinderklinik geschieht, ist nicht wissenschaftlich, sondern es ist Folter an Schutzbefohlenen.
http://www.klinikskandal.com

ERFAHRUNGSBERICHTE VON MÜTTERN in der Gelsenkirchener Kinderklinik



http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=10925.0

"Wissenschaftlich abgesichert"? Etwa so gut abgesichert, daß Langer es seit 20 Jahren wohlweislich vermieden hat, seine Dissertation der Öffentlichkeit zu zeigen? Wo ist sein Doktortitel, wenn er promoviert hat? Wo ist seine NACHGEWIESENE Erfolgsstatistik?

Die Akte Ernst August Stemmann und die Kinderklinik Gelsenkirchen
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?board=437.0

Dr. Wolfgang Klosterhalfen
"Der folgende Artikel stammt aus den Jahren 2005-2008. Darin kritisiere ich das „Gelsenkirchener Behandlungsverfahren“ von Prof. Ernst August Stemmann, aus dem die „Multimodale 3-Phasen-Therapie“ der langjährigen Stemmann-Mitarbeiter Dietmar Langer und Dr. Kurt-André Lion hervorgegangen ist:
http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.pdf


Dr. Wolfgang Klosterhalfen:
Vollständige Transkription des SWR-Interviews
http://www.reimbibel.de/GBV-SWR-befragt-Stemmann.html


Dr. Herbert Renz-Polster
"Elternschule" jetzt im Fernsehen
https://www.kinder-verstehen.de/aktuelles/elternschule-ein-rueckblick/


Elternschule – so geht Erziehung!
https://www.kinder-verstehen.de/aktuelles/elternschule-so-geht-erziehung/


Die Elternschule – geht weiter…
https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/die-elternschule-geht-weiter/


Elternschule – wer hat die Filmrollen vertauscht?
https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/elternschule-wer-hat-die-filmrollen-vertauscht/


Elternschule – Therapie in Not
https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/elternschule-therapie-in-not/


Elternschule für Kinderärzte
https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/elternschule-kinderaerzte/


Die Elternschule und der liebe Gott
https://www.kinder-verstehen.de/humor/die-elternschule-und-der-liebe-gott/


Wer schreibt da von wem ab?
https://www.kinder-verstehen.de/humor/elternschule-die-reise-des-e/

Pages: [1]

Author Topic: Im politblog brechen die Irren eini... :-)  (Read 3378 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1108
Im politblog brechen die Irren eini... :-)
« on: January 23, 2007, 03:42:08 PM »

.

Im politblog brechen die Irren eini... :-)

http://politblog.net/umwelt-gesundheit/ein-wundermittel-gegen-krebs.htm


Und hier bewimmern sie ihren Untergang:

http://www.gnm-forum.com/phpBB2/fpost15073.html

[*QUOTE*]
-------------------------------------------------------------------------
Siggi
Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 58
 
Verfasst: Heute um 16:05 Titel:
Hallo Leute,
hier kann man gerade einer Lehrvorführung in Sachen Hamer-Hetze beiwohnen.
http://politblog.net/umwelt-gesundheit/ein-wundermittel-gegen-krebs.htm#more-568
_________________
"Durch ihre Unglaubhaftigkeit entzieht sich die Wahrheit dem Erkanntwerden"
Heraklit
-------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Anyone for tennis? :-)

.
« Last Edit: January 23, 2007, 03:45:35 PM by ama »
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1108
Im politblog brechen die Irren eini... :-)
« Reply #1 on: January 24, 2007, 12:01:38 AM »

Hier sieht man die pathologische Front in Denkarbeit vertieft:


http://www.gnm-forum.com/phpBB2/ftopic1113-0-asc-15.html

[*QUOTE*]
-------------------------------------------------------------------------
InfoDiJo
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 22.09.2005
Beiträge: 496
Wohnort: Friedersdorf
 
Verfasst: Gestern um 21:30
Titel:
Ist ja lustig, vor allem dieser "Andersrum" (Murs Redna, rückwärts
gelesen) ist ja richtig andersrum. Aber solange da nichts gelöscht
wird, ist das doch wieder mal gute Werbung.

-------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


http://www.gnm-forum.com/phpBB2/fpost15079.html

[*QUOTE*]
-------------------------------------------------------------------------
Hetze gegen Hamer
Gehe zu Seite Zurück1, 2, 3

Germanische Neue Medizin Foren-Übersicht»Rund um die Germanische Neue
Medizin»GNM in den Medien»Hetze gegen Hamer

Autor
Nachricht
Peter23
Alter: 19
Anmeldungsdatum:
16.05.2006
Beiträge: 227
Wohnort: Oranienbaum
 
Verfasst: Gestern um 22:04 Titel:
interessant ist, wie sich "das blatt wendet" sobald hamer mit seinen
bemerkungen über die juden zitiert wird
...schade!
_________________
Gruß Peter

-------------------------------------------------------------------------

Elena
Anmeldungsdatum:
19.09.2005
Beiträge: 728
 
Verfasst: Heute um 00:12 Titel:
Das Wort Werbung "gefällt" mir nicht, denn die GNM braucht keine Werbung,
aber solange dort nichts gelöscht wird, haben diejenige, die noch nichts
von der GNM gehört haben die Möglichkeit sich über die 5 Biologische
Gesetze zu informieren.
Selbst zu lesen, selbst zu denken, selbst zu
suchen und zu finden...
Und je früher man die GNM findet und versteht, desto früher ist man selber
besser drann. früher oder später wird sie so oder so , trotz aller
Widerstände ,als Grundlage für Therapien gelten müssen.
_________________
Falls die Ursachenforschung nicht bald verboten wird, droht
scheibchenweise Verifikation der GNM©!!!
- U. -
-------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Und so ziehen die Untergrund-Kretinista durch die Foren und Gästebücher und sudeln alles voll...

Und ihre Opfer sterben...
.
Pages: [1]