TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: "Anthroposophisches Therapie-Konzept", abgeschlossene Forschungsvorhaben...  (Read 1603 times)

hu_la

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 110

.

...seinerzeit gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Vorweg:

Man hätte sich damals im Bundesministerium für Bildung und Forschung an Ignaz Wrobel erinnern sollen.

==> Ignaz Wrobel:
RUDOLF STEINER IN PARIS,
Die Weltbühne, 03.07.1924, Nr. 27, S. 26

(http://www.ariplex.com/ama/ama_tuc1.htm)

--

Ein kleiner Auszug aus abgeschlossenen Forschungsvorhaben des Gesundheitsforschungsprogramms: "Forschung für den Menschen", auf dem Gebiet der "Erfahrungsheilkunde" (Zeitraum: 01.12.1995 – 30.06.2005), gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF):


[*Zitatanfang*]
------------------------------------------------------
[...]
Erfahrungsheilkunde

Unkonventionelle Medizinische Richtungen (UMR) /
Unkonventionelle Methoden der Krebsbekämpfung (UMK)


Liste der abgeschlossenen Vorhaben

=======================================
Ausführende Stelle
Projektleiter

Thema

FKZ
Laufzeit
Gesamtförderbetrag

=======================================

[...]

=======================================
Filderklinik Gemeinn. Gemeinschaftskrankenhaus des Vereins Filderklinik e.V. Haberschlaiheide
70794 Filderstadt
Dr. L. Simon

Klinische Prüfung des anthroposophischen Konzeptes zur Therapie der frühen chronischen Polyarthritis im Vergleich mit konventioneller Langzeittherapie

01KT9414
01.12.1995 – 30.06.2003
220.743 EUR


=======================================

[...]

=======================================
IMF Gesellschaft für Interdisziplinäre medizinische Forschung mbH
Am Beethovenpark 28
50935 Köln
Prof. Dr. U. Schmidt

Klinische Prüfung des anthroposophischen Konzeptes zur Therapie der frühen chronischen Polyarthritis im Vergleich mit konventioneller Langzeittherapie

01KT9502
01.12.1995 – 30.06.2005
450.075 EUR


=======================================
Rheumaklinik Bad Pyrmont
Auf der Schanze 3
31812 Bad Pyrmont
Dr. U. Schendel

Klinische Prüfung des anthroposophischen Konzeptes zur Therapie der frühen chronischen Polyarthritis im Vergleich mit konventioneller Langzeittherapie (Teilvorhaben)

01KT9503
01.01.1996 – 31.07.1997
180.724 DM


=======================================
Klinikum Minden des Zweckverbandes Stadt- und Kreiskrankenhaus

Friedrichstr. 17
32427 Minden
Prof. Dr. H.-J. Lakomek

Klinische Prüfung des anthroposophischen Konzeptes zur Therapie der frühen chronischen Polyarthritis im Vergleich mit konventioneller Langzeittherapie

01KT9504
01.12.1995 – 30.09.2003
213.274 EUR


=======================================
Krankenhaus Rissen der DRK-Schwesternschaft Hamburg gGmbH
Suurheid 20
22559 Hamburg
Dr. J. Klasen

Klinische Prüfung des anthroposophischen Konzeptes zur Therapie der frühen chronischen Polyarthritis im Vergleich mit konventioneller Langzeittherapie

01KT9505
01.12.1995 – 30.06.2003
241.209 EUR


=======================================

[...]

=======================================
Stiftung Krankenhaus St. Josef
Zentrum für Orthopädie und Rheumatologie
Bergstr. 6 – 12
42105 Wuppertal
PD Dr. H. E. Stierle

Klinische Prüfung des anthroposophischen Konzeptes zur Therapie der frühen chronischen Polyarthritis im Vergleich mit konventioneller Langzeittherapie

01KT9702
01.09.1997 – 31.12.2003
199.222 EUR


=======================================
[...]
------------------------------------------------------
[*/Zitatende*]
Quelle:
http://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/568.php

--

==> "Am Ende des Weges: MAGIE als Kassenleistung?
Die Jünger STEINERs in der Gesundheitspolitik"

(http://www.ariplex.com/ama/ama_anth.htm)

==> KRITIKER LEBEN GEFÄHRLICH
(http://home.arcor.de/paralexx/content/kritiker.htm)

.
« Last Edit: August 14, 2008, 06:03:24 AM by hu_la »
Logged
Pages: [1]