TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Hamer rastet wieder mal aus: offener Brief vom 13.2.07  (Read 3257 times)

Rauchwolke

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 389
Hamer rastet wieder mal aus: offener Brief vom 13.2.07
« on: February 18, 2007, 08:38:43 PM »

Füsse auf den Tisch, linke Hand in die Popcorntüte und rechte Hand zur Maus: Hamer rastet wieder mal aus. Marco Pfister handelt jetzt im Auftrag der "besonderen" Konfession. Der Verfolgungswahn und das schnelle Geld greifen um sich...

Heute wurde zwei Briefe vom 13.2.07 und 15.2.07 von Hamer bekannt, diese sind zur Zeit nur in italienischer Übersetzung online abrufbar:

http://www.nuovamedicinagermanica.it/index.php (Seite von Pfister Widersachern, die statt des pyramidalen ALBA Prinzip lieber auf das konkurierende Hamer-Pilhar-System der "Studiengruppen" setzen)

Daher werden sie jetzt provisorisch ins Deutsche zurückübersetzt: Der erste brief ist an Marco Pfister den Präsidenten der ALBA.

Offener Brief
Dr. med. Mag. Theol. Ryke Geerd Hamer Camino Urique, 69

Apdo. de Correos 209
29 120 Alhaurin el Grande
Fax: 0034-952 491697
Tel: 0034-952 595910

A.L.B.A.
Associazione Leggi Biologiche Applicate
Via A. Piazzagrande 7/8
16158 Genova – Italia
Tel. (0039) 010/ 61 23 05 1
(0039) 018/ 74 21 79 5
Fax (0039) 018/ 74 20 85 8
info@albanm.com

13.02.07

Lieber Marco,
das Missvergnügen mit Dir hört ja nicht auf.
 
1. Ich habe hier vor mir ein "Diplom" das von "Dozent Marco Pfister" unterschrieben ist und sich auf theoretische Kenntnisse der neuen germanischen Medizin bezieht. Darin lese ich: "Die neue germanische Medizin ist ein präzises diagnostisches System um die gesamte Medizin zu verstehen und ist im engeren Sinne keine Therapie".

Ich verbiete ausdrücklich weiterhin diese Ansichten und Diplome zu verbreiten, die dazu geeignet sind die Neue Germanische Medizin herabzuwürdigen. Du bist tatsächlich grössenwahnsinnig geworden oder hast Du Dich von Fremden [Mächten] leiten lassen ?

2. Auch in den Erklärungen die die einzelnen Mitglieder der Organisation ALBA unterschreiben müssen, steht: "Die Neue Germanische Medizin" ist ein präzises diagnostisches System um die gesamte Medizin zu verstehen und ist keine Therapie und kein Arzt oder Therapeut kann sich "Hamerianer" bezeichnen".

Die Aussage daß die Neue Germanische Medizin keine Therapie sei, sondern nur ein dignostisches System sei, stammt von meinen schlimmsten Gegnern und ist nicht nur völllig falsch sondern auch gewaltig einfältig und korrupt. Es ist ein Verrat an der Neuen Germanischen Medizin. Wer sich seit Jahren mit der NMG beschäftigt hat, und so tut als ob er ein Freund sei und dann so etwas schreibt, der kann kein Freund sein, denn das klingt wie bei Faktuell, der geraubten Metamedizin, Sabbah usw.

98% der therapeutischen Erfolge der Neuen Germanischen Medizin müssten demnach den Familienaufstellungen nach Hellinger, der Psychiatrie nach Nardone, der NLP oder den Spielchen der Hypnose zu verdanken sein ?

Jetzt verstehe ich was Du da mit Deiner Freundin Simona anstellst. [Gemeint: Simona Cella die offenbar die Lebensgefährtin von Pfister ist]. Offensichtlich arbeitet ihr seit Jahren gegen die NGM und gegen mich aufgrund eines Befehls von außerhalb.

Du weißt genau: die Neue Germanische Medizin ist allgemein die einzige kausale Therapie. Das kannst weder Du noch ich ändern.

Da Du nicht dumm bist, muß ich annehmen daß Du inzwischen im Auftrag meiner Gegner arbeitest.

Du bist ein Betrüger [truffatore] der Diplome herausgibt, die Ärzte für viel Geld erwerben, in denen dann geschrieben steht daß sie nicht für therapeutische Anwendungen geeignet sind, sondern daß diese Therapien nach Hellinger, PNL, Nardone und Hypnose durchführen sollen.

Es ist nicht zu glauben: Marco Pfister definiert die Neue Germanische Medizin um, über meinen Kopf hinweg und zur großen Freude meiner Gegner ? Nein ! Die NGM ist viel zu wertvoll um durch Verräter verstümmelt zu werden.

Hiermit untersage ich Dir jegliche Benutzung und kommerzielle Verbreitung der NGM in meinem Namen, da Du Dich ihrer unwürdig gezeigt hast.

Außerdem erkläre ich hiermit meinen Rücktritt aus ALBA [Hamer war Ehrenpräsident] und hoffe daß noch viele meinem Beispiel folgen werden.

Nun erwarte ich die Abwicklung Deiner Obliegenheiten und die Rückgabe der Buchrestbestände.

Von nun ab sind sind wir getrennte Personen.
 
Dr. Ryke Geerd Hamer.


Italienische Version:

Lettera aperta:

Dr. med. Mag. Theol. Ryke Geerd Hamer Camino Urique, 69

Apdo. de Correos 209

29 120 Alhaurin el Grande

Fax: 0034-952 491697

Tel: 0034-952 595910

 
A.L.B.A.

Associazione Leggi Biologiche Applicate

Via A. Piazzagrande 7/8

16158 Genova – Italia

Tel. (0039) 010/ 61 23 05 1

(0039) 018/ 74 21 79 5

Fax (0039) 018/ 74 20 85 8

info@albanm.comIndirizzo e-mail protetto dal bots spam , deve abilitare Javascript per vederlo

13.02.07

 

Ciao Marco,

 

Il dispiacere con te sembra non trovar fine.

 

1.

Ho davanti a me un "diploma" firmato dal "docente Marco Pfister" inerente alla conoscenza teorica della Nuova Medicina Germanica. Nel quale leggo: "La Nuova Medicina Germanica è un preciso sistema diagnostico per comprendere tutta la tutta la medicina e non è una terapia in senso stretto".

Io proibisco esplicitamente di continuare a diffondere tali affermazioni/diplomi che sono destinati a screditare la Nuova Medicina Germanica. Sei diventato megalomane o ti sei lasciato indurre da estranei?

 

2.

Anche nella dichiarazione deontologica che devono firmare tutti i soci dell’associazione Alba sta scritto: "la Nuova Medicina Germanica è un preciso sistema diagnostico per comprendere tutta la medicina e non è una terapia e nessun medico o terapeuta può definirsi ‘Hameriano’".

L’affermazione che "la Nuova Medicina Germanica non sia una terapia ma solo un sistema diagnostico" deriva dai miei peggiori avversari e non è solamente del tutto sbagliato ma anche immensamente stupido e corrotto. E’ vile tradimento alla Nuova Medicina Germanica. Chi si è occupato da anni della NMG e finge di esserci amico e poi scrive una cosa del genere, non può essere nostro amico, perché suona come da Faktuell, Meta-medicina-rubata, Sabbah ecc.

I 98% di successi terapeutici della Nuova Medicina Germanica allora devono essere attribuiti alle costellazioni familiari di Hellinger, alla psichiatria o-la-va-o-la-spacca di Nardone, alla PNL e ai giochetti di ipnosi?

Adesso comprendo cosa stai combinando con la tua amica Simona. Evidentemente lavorate da anni contro la NMG e contro di me su ordine estraneo.

Tu sai con precisione: La Nuova Medicina Germanica è l’unica terapia causale in generale. Questo non lo puoi più cambiare nemmeno tu.

 

In quanto non sei stupido devo supporre per forza che nel frattempo lavori per ordine dei miei avversari.

In più sei un truffatore che emette diplomi, che medici acquistano per molti soldi, nei quali è poi scritto che non possono usarli per fare terapia, ma che devono fare terapia di Hellinger, PLN, Nardone e l’ipnosi demenziale.

 

Da non crederci: Marco Pfister ridefinisce la Nuova Medicina Germanica al di sopra della mia testa per la grande contentezza dei miei avversari? No! La NMG è troppo preziosa per essere mutilata da traditori.

Con questo io ti vieto ogni utilizzo e diffusione commerciale della NMG specialmente in nome mio, perché ti sei mostrato indegno di essa.

Inoltre dichiaro con questo la mia dimissione da ALBA e spero che molti seguiranno il mio esempio.

Adesso aspetto senza indugio la regolazione delle tue obbligatorietà e la restituzione dei rimanenti libri.

Da allora saremo persone divise.

Dr. Ryke Geerd Hamer.


[Textkorrektur des Autors eingefügt, ama]
« Last Edit: February 19, 2007, 12:45:34 PM by ama »
Logged

Rauchwolke

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 389
Hamer rastet wieder mal aus: offener Brief vom 13.2.07
« Reply #1 on: February 21, 2007, 05:35:11 PM »

Hier die Originalversion:

http://www.pilhar.com/Hamer/Korrespo/2007/20070213_Hamer_an_Pfister.htm

Auch hier nennt Hamer nur eine S. während in der italienischen Version von Simona die Rede ist.
Zitat ital. Version: ..Adesso comprendo cosa stai combinando con la tua amica Simona..

Entweder zensiert Pilhar, oder Hamer hat das nachträglich geändert oder jemand in Italien hat da die Übersetzung etwas in eigenem Sinne erweitert...
Logged

Rauchwolke

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 389
Hamer rastet wieder mal aus: offener Brief vom 13.2.07
« Reply #2 on: February 21, 2007, 07:10:19 PM »

Pilhar wars. Beweis:

http://www.pilhar.com/Hamer/Korrespo/2007/20070213_MarcoPfister.pdf

Dort sind auch die Beweisstücke gegen Pfister aufgeführt die Hamer zugespielt wurden.
Logged
Pages: [1]