TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:



We are Allaxys
We moved our news front to http://www.allaxys.com

The Forum 1 on Transgallaxys.com is only a backup archive!

Twin Update 30.4.2024

Because of their sabotage the Net nazis
"Amazon Data Services Nova", Ashburn, United States
"Amazon Data Services" Singapore
"Amazon Data Services" Japan
ARE BLOCKED

Because of their illegal attacks the Nazis of the pigsty Facebook are blocked


Pages: [1]

Author Topic: Helmut Pilhar hält GNM-Vortrag im Waffenladen eines Neonazis  (Read 6039 times)

deepbluesea

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 194

"Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's völlig ungeniert", wird sich Helmut Pilhar gedacht haben, oder auch: "Jetzt ist's eh scho' wurscht."

Deshalb, und weil der Schmusekurs der GNM-Sekte mit den Neonazis ja schon lange kein Geheimnis mehr ist, hält Helmut Pilhar, wie es bei Jo Conrad nachzulesen ist, am 29.3. einen GNM-Vortrag direkt bei seinen "Freunden":
Im Waffenladen des Neonazis Harald Bornschein in Merseburg.

xhttp://www.geistig-frei.com/forum/index.php/topic,13504.0.html
http://www.freitag.de/2004/09/04090601.php


dbs


[Das Freigeist-Forum ist tot. Die Domain ist von asiatischen Geldspielbanden eingesackt worden. Die Links müßte man unschädlich machen. Ich habe hier schon mal angefangen. Pangwall]
« Last Edit: April 24, 2024, 03:14:38 PM by Pangwall »
Logged
Keine Verschwörungstheorie ist dumm genug, um keine Anhänger zu finden.

deepbluesea

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 194
Helmut Pilhar hält GNM-Vortrag im Waffenladen eines Neonazis
« Reply #1 on: March 28, 2007, 08:29:37 AM »

Wenn ich mir mal so die Größe eines Waffenladens vorstelle, komme ich zum Ergebnis, dass da nicht besonders viel Platz ist. Ganze Menschenmassen werden dort nicht reinpassen.
Scheinbar backt Pilhar jetzt schon etwas kleine Brötchen. Die Zeiten, als er Säle mit weit über 100 Zuhörern füllte, sind wohl Dank konsequenter Aufklärung über die Verbrechen der GNM vorbei. Er ist nun dort gelandet, wo er hingehört.

dbs
Logged
Keine Verschwörungstheorie ist dumm genug, um keine Anhänger zu finden.
Pages: [1]