TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Gefährlich: Ärzte als Verbreiter eines Wahns  (Read 4711 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1110
Gefährlich: Ärzte als Verbreiter eines Wahns
« on: December 13, 2005, 01:05:29 AM »

[*QUOTE*]
From: Rhino Ceros <no@no.never>
Newsgroups: de.alt.naturheilkunde
Subject: Kennt jemand "Hilfe und Heilung durch die Lehre Bruno Göring"?
Date: Fri, 02 May 2003 22:14:47 +0200
Organization: Quadruped League
Message-ID: <b8ufr0$r7k$1@online.de>

Seit sich nur noch Esoteriker in dem Forum austoben, ist man seines Lebens
nicht mehr sicher. Kennt jemand diesen Bruno Göring?

http://www.med1.de/Forum/Alternativmedizin/29042/
"02.05.03 18:33
Hilfe und Heilung durch die Lehre Bruno Grönings
Ich möchte allen Leuten, die krank und verzweifelt sind Hoffnung auf Heilung
machen.
Zunächst möchte ich euch etwas über Bruno Gröning erzählen. Wer war er?
Bruno Gröning ist 1906 in Danzig geboren. Er war Kind einer
Arbeiterfamilie. Schon als Kind fiel er auf, verschwand oft tagelang in den
Wald und beschäftigte sich dort mit den Tieren, und holte eine
Schwerstkranke vom Sterbebett. Seit 1947 war Bruno Gröning in aller Munde,
stunden- und tagelang standen Menschen vor seinem Haus in Herford, sie
wollten ihn sehen, sprechen, sie wollten Hilfe u. Heilung. Tausende von
Menschen (keine Übertreibung!) konnten durch Bruno Gröning geheilt werden.
Wer denkt, dass mit seinem Tod im Jahr 1959 alles vorbei war, der irrt!
Auch nach seinem Tod geschehen durch seine Lehre weltweit tausende von
Heilungen. Nach der Lehre Bruno Grönings ist Gott der größte Arzt. Für ihn
gibt es keine unheilbare Krankheit, sondern nur Menschen, die noch nicht
fähig sind, sich dem geistigen Wirken zu öffnen. Immer wieder riet er:
Seien Sie nicht leichtgläubig. Überzeugen Sie sich selbst!
Der Bruno Gröning Freundeskreis Der Bruno Gröning-Freundeskreis ist weltweit
einer der größten Zusammenschlüsse für Heilung auf dem geistigen Weg. Hier
können Interessierte u. Hilfesuchende kostenlos lernen, den Heilstrom
aufzunehmen. Dabei geschehen häufig erstaunliche Heilungen, selbst von
langjährigen organischen Leiden. Auch angesichts der Fülle an
Erfolgsberichten von Kindern, Tieren u. Pflanzen erweisen sich Vermutungen,
die Heilungen seien durch Auto- u. Fremdsuggestion eingebildet, als
haltlos. Vielmehr handelt es sich um das nachvollziehbare Wirken einer
geistigen Heilkraft, deren positive Auswirkung medizinischen
Untersuchungsmethoden standhält. Im Bruno Gröning Freundeskreis erfolgen
alle Aktivitäten unentgeltlich, alle Kosten werden durch freiwillige
Spenden gedeckt. Ein wesentlicher Bestandteil der Lehre Bruno Grönings ist
die Wahrung des freien Willens. Jeder kann den Freundeskreis jederzeit
verlassen; finanzielle od. rechtliche Bindungen bestehen nicht. Es erfolgen
keinerlei medizinische Beratungen, Untersuchungen od. Behandlungen.
Den Bruno Gröning Freundeskreis findet man in jeder größeren Stadt, aber
auch in vielen Kleinstädten.
 Unter www.bruno-groening.de kann man mehr erfahren!
Zum Schluß noch ein Zitat von Herrn Gröning: Vertraue u. glaube, es hilft,
es heilt die göttliche Kraft.
Meine letzten Worte: Nichts ist unmöglich!
 Alles Gute!!!
rainbow
Beitrag schreiben
Forenübersicht"
[*/QUOTE*]


Bruno Göring ist schon lange tot. Heute geht die Gefahr von notorischen Lügnern aus, die mit angeblichen Heilungserfolgen besonders intentsiv in Wartezimmern von Arztpraxen und in Apotheken ihre Reklame verteilen.

Etliche der Hintermänner sind Ärzte. Die benutzen die Tatsache, daß sie Ärzte sind, um die angeblichen Heilerfolge zu betonen.

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1110
Gefährlich: Ärzte als Verbreiter eines Wahns
« Reply #1 on: December 20, 2005, 05:44:49 AM »

Hier sind Scans der Flyer, die in Arztpraxen. Apotheken und Wellnessläden ausgelegt werden:
http://www.transgallaxys.com/~aktenschrank/bruno_groening
Pages: [1]