TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: 50.000 Volt...  (Read 1978 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1121
50.000 Volt...
« on: December 20, 2005, 06:16:45 AM »

1998, vermutlich Anfang Juli, wurde laut damaliger Meldung der dpa in Los Angeles bei einer Gerichtsverhandlung ein Angeklagter, der der Richterin  ständig ins Wort fiel, von der Richterin per Knopfdruck mittels eines "elektronischen Gürtels" mit Stromstößen von 50000 Volt gezüchtigt:

[*QUOTE*]
Acht Sekunden lang jagte der Strom durch den Körper des wegen Diebstahls angeklagten Ronnie Hawkins, der sich trotz sechsmaliger Aufforderung nicht zum Schweigen bringen ließ.
[*/QUOTE*]


Sowas sollte im Bundestag installiert werden! Dazu eine Fernbedienung per Internet. Die notwendige Tastatur dazu gibt es in jedem Computerladen...
« Last Edit: December 20, 2005, 11:19:37 PM by ama »
Logged

Hooligan

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 169
50.000 Volt...
« Reply #1 on: December 20, 2005, 10:46:11 AM »

Kannst ja Die Akte Bundestag anlegen.
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1121
50.000 Volt...
« Reply #2 on: December 20, 2005, 01:16:02 PM »

>>001
>Heute, 07:46 Uhr
>Hooligan

>Kannst ja Die Akte Bundestag anlegen.

Das würde das Forum sprengen. :-)

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1076
Re: 50.000 Volt...
« Reply #3 on: January 14, 2020, 09:36:35 PM »

+1
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown

RUEBENKRAUT

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 138
Re: 50.000 Volt...
« Reply #4 on: January 17, 2020, 04:07:02 PM »

Die Akte Bundestag würde unseren Speicherplatz sprengen.
Logged

Ayumi

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 552
Re: 50.000 Volt...
« Reply #5 on: January 18, 2020, 11:15:47 AM »

Aber so ein bißchen Akte Bundestag kann nicht schaden. Im Gegensatz zum Bundestag.
Logged

Écrasez l'infâme!
Pages: [1]