TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Der Gesandte, aber nicht Geschickte, des Schnitter Tod hält Hof  (Read 3070 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1103

Der Helmut Pilhar ist wieder auf Tour. Der Gesandte, aber nicht Geschickte, des Schnitter Tod hält Hof. Und lebt gut davon.

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
*Von:* Ing. Helmut Pilhar [mailto: aon.913226753@aon.at ]
*Gesendet:* Sonntag, 26. August 2007
*An:* Helmut Pilhar
*Betreff:* GNM, Einladung Basisseminar 1 im Grossraum Schwäbisch Gmünd,
20.-21.10.2007

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Freunde der Germanischen Neuen Medizin!

Hiermit möchten wir Sie einladen zum oben genannten Seminar.

Bei den Seminaren handelt es sich im Detail um:

* *

*BASISSEMINAR 1 FÜR GERMANISCHE NEUE MEDIZIN von Dr. med. Ryke Geerd Hamer
THEMA: "Grundlagen" - 2 Tage
* Die 5 Biologischen Naturgesetze
* Der Hamersche Herd
* Die Allergien
* Die chronischen Verläufe
* Die Schienen
* Aufgaben der Hirnbereiche
* Die wissenschaftliche Diagnosetabelle der Neuen Medizin
* ...*



BASISSEMINAR 2 FÜR GERMANISCHE NEUE MEDIZIN von Dr. med. Ryke Geerd Hamer
THEMA: "Die verschiedenen Sonderprogramme im Einzelnen" - 2 Tage
Wie funktioniert
* Diabetes
* Neurodermitis
* Darmkrebs
* ...

BASISSEMINAR 3 FÜR GERMANISCHE NEUE MEDIZIN von Dr. med. Ryke Geerd Hamer
THEMA: "Prinzipielles zu Psychosen" - 1 Tag
Wie funktioniert die
* Depression
* Manie
* was sind Konstellationen
* ...

ORT:

*Großraum Schwäbisch Gmünd**
*Der genaue Seminarort wird 2 Tage vor dem Seminartermin dem zum Seminar
Angemeldeten bekannt gegeben. Wir bitten um Verständnis.


ZEIT:

*Sa-So 20.-21.10.2007* ; jeweils von 10.00-12.30 und 14.00-17.00 Uhr

SEMINARGEBÜHREN:
Euro 65.- / pro Person und Tag
Euro 50.- / pro Ehepartner, Pensionisten und Tag

Personen unter 25 Jahre (Ausweis): freiwillige Spende

Bezahlung vor Ort

Referent:
Ing. Helmut Pilhar

Falls Sie Interesse haben daran teil zu nehmen, füllen Sie
bitte die diesem Email angehängte Anmeldung aus und faxen
sie an die unten angeführte Fax-Nummer oder retournieren
Sie einfach ein Email mit Ihrem Namen, Anschrift und Telefon
zusammen mit dem Hinweis, dass Sie an diesem Seminar teilnehmen
wollen.

Weitere Termine für Seminare finden Sie unter
http://www.pilhar.com/News/Seminare.pdf

PS

Geben Sie diesen Termin auch über Ihren Verteiler bekannt

mit freundlichen Grüßen

Ing. Helmut Pilhar
AMICI DI DIRK ÖSTERREICH - Verlagsauslieferung
Nettingerstr. 221
A-2724 Hohe Wand / Maiersdorf
Tel/Fax: 0043 2638 81236
Email: helmut@pilhar.com <mailto:helmut@pilhar.com>
Homepage: http://www.pilhar.com
Onlineshop: http://amicididirk.systemshop.at

*# INFORMIEREN SIE SICH, SOLANGE SIE GESUND SIND #*

Falls dieser E-Mail eine pdf-Datei anhängt, können Sie diese mit dem
Acrobat-Reader öffnen. Kostenloser Download unter:
http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html

[ Wenn Sie aus meinem Verteiler genommen werden möchten, schreiben Sie
bitte eine Email an helmut@pilhar.com
<mailto:helmut@pilhar.com> mit Betreff: Aus dem Verteiler löschen
]

(See attached file: 20071020_Sem1_SchwaebGmuend.pd
Attachment Converted: 20071020.pdf
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]



[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
SEMINARGEBÜHREN:
Euro 65.- / pro Person und Tag
Euro 50.- / pro Ehepartner, Pensionisten und Tag

--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

Macht bei zwei Tagen gleich mal 130 Euro pro Nase. Selbst bei Mengenrabatt sind es immer noch 100 Euro oder mehr...

Vor allem kostet es die Leute das Leben.

Die Totenliste:

http://www.ariplex.com/ama/ama_ham2.htm
.
« Last Edit: October 08, 2007, 11:36:59 AM by ama »
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1103
Der Gesandte, aber nicht Geschickte, des Schnitter Tod hält Hof
« Reply #1 on: October 08, 2007, 11:35:51 AM »

http://www.hoelzle.de/frameset/frameset.htm

--> LINK: http://www.hoelzle.de/frameset/inhalt.htm
--> LINK: http://www.hoelzle.de/frameset/frameset.htm
--> LINK: http://contentmanager.brainst.com/8126/aktuell.php3


http://contentmanager.brainst.com/8126/aktuell.php3

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Unser Mehlstüble
in unserem Mehlstüble bekommen Sie Mühlenprodukte
der Kunstmühle Benz aus Heidenheim:
Dinkel, Weizen, Roggen, Hafer,
ganz zum frisch Mahlen oder Keimen,
Mehle in verschiedenen Typklassen, Braunhirse,
Einkorn, Emmer, Getreideflocken.
Jeden Mittwoch und Freitag ab 11.00 Uhr und Samstags
frisches Bauernbrot.
Hefezöpfe und Vollkornbrot Freitags auf Bestellung.
Nudeln in allen Formen, Backzutaten, kaltgepresstes
Olivenöl, Kristallsalz, unraffiniertes Küchensalz ohne
Zusätze und Rohrohrzucker.
Brotaufstriche mit Nüssen und Rohrohrzucker
Getreidemühlen und Keimgeräte.
Quellwasser aus den Pyrenäen.

Die YOGASCHULE ANANDA SURYA in Weilerstoffel
Die YOGASCHULE ANANDA SURYA in Weilerstoffel
bietet Ihnen Unterricht in kleinen Gruppen unter
kompetenter Anleitung
von Yogalehrer Ulrich May (BYV, EVYTA).
Yogawochenenden
Yogasonntage
Yogaferien
Yogakurse
Alle Termine nach Absprache
Weitere Info unter Telefon 07171/404898
oder www.yogaschule-ananda-surya.de
oder E-mail an Eva-Stoiber@web.de
www.yogaschule-ananda-surya.de


Stammtisch Germanische Neue Medizin nach Dr.
Hamer
Jeden 3. Donnerstag im Monat, um 19.30 Uhr
Eintritt frei.
Themen des Abends sind zu erfahren bei
Wolfgang Gartz Tel. 07181/82091
Leider finden im Moment keine Stammtische mehr statt,
da Herr Gartz und Herr Egger den zeitlichen Aufwand
nicht mehr bewältigen. Vielleicht finden sich aber neue
Stammtischleiter, die die Germanische NEUE
MEDIZIN nach Dr. Geerd Hamer Interessierten
bekanntgeben wollen.
Wir werden sie an dieser Stelle darüber informieren.
www.pilhar.com

--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

Den passenden Friedhof für die Leichen "nach Dr. Hamer" hat man lieber verschwiegen. Wieviele Tote sind es denn inzwischen?

.
Pages: [1]