TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Dement(ierend)e Kanzleristen?  (Read 1738 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1103
Dement(ierend)e Kanzleristen?
« on: December 23, 2005, 11:38:10 PM »

[*QUOTE*]
SPIEGEL ONLINE - 23. Dezember 2005, 21:52
URL: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,392202,00.html

Erloschene Tierliebe
 
Schröder lässt seine Gans im Stich

[...]

Doretta, der fünf Jahre alte Ganter aus dem brandenburgischen Lenzen, darf nicht mehr Kanzlergans sein.

[...]

Berlin - Der Ganter war im Jahr 2000 vom damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) bei einem Besuch als Weihnachtsgans ausgewählt worden.

[...]

Seit 2001 hatte Schröder jährlich einen Scheck zur Alimentierung der Gans nach Lenzen überwiesen.

"Es ist ein Thema, mit dem Frau Merkel sich nicht befasst wird", sagte der Merkel-Sprecher der "Berliner Zeitung".

Zuvor hatte sich bereits das Bundestagsbüro des Altkanzlers von Doretta abgesetzt. "Die Bezahlung der Pflege der Gans war auf die Kanzlerschaft beschränkt und wird nicht fortgesetzt", hieß es dazu.

Die Landschaftspflege GmbH in Lenzen, wo Doretta lebt, wird die Altkanzlergans demnächst verlassen. Betreiber Horst Möhring will das Tier Anfang 2006 an den Berliner Verein "Leben mit Tieren" übergeben. "Doretta" solle dort bei der "tiergestützten Therapie" alter, demenzkranker oder depressiver Menschen eingesetzt werden.
 

© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH
[*/QUOTE*]


Kriegt Schröder, dem seine Haare auch nicht waren, was sie nicht waren, seine Gans, als Erinnerung an eine Nichterinnerung, als Dementi geschickt...?

Mondstein

  • Guru
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 222
Dement(ierend)e Kanzleristen?
« Reply #1 on: December 24, 2005, 09:35:02 AM »

Schröder hat in seiner Karriere nur selten einen PR-Trick ausgelassen >:-(
Logged
Pages: [1]