TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Frau Kögel-Schauz, Sie erzählen die Unwahrheit über Masern!  (Read 3557 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1110

Schon im Jahr 2000 wurde der Frau Anita Kögel-Schauz nachgewiesen, daß sie die Unwahrheit sagt.

#1712.htm

[*QUOTE*]
-------------------------------------------------------------
EFIs Unwahrheiten zu Masern
[ Forum Impfen ]
 Geschrieben von Dr. T. am 03. November 2000 18:43:58:
 Als Antwort auf: Röteln-Impfung ist ansteckend! geschrieben von Angelika Kögel-Schauz, EFI-Eltern für Impfaufklärung am 03. November 2000 17:50:01:

Frau Kögel-Schauz,
ich habe mich kurz den Unwahrheiten, die Sie zu den Masern in den USA geschrieben haben, zugewandt:

Sie behaupten:
>Bei Masern, Mumps, Röteln, Windpocken ist offensichtlich die Zirkulation der
>echten Erreger in der Bevölkerung notwendig, um den Titer der Geimpften aufrecht
>zu erhalten, durch den häufigen Kontakt des Immunsystems mit den zirkulierenden
>Erregern. Sonst nimmt der Impfschutz mit steigendem Lebensalter so ab, dass
>laufend nachgeimpft werden muss, wahrscheinlich sogar in kürzeren Abständen als
>10 Jahren. Das Massenexperiment wurde in den USA durchgeführt und die
>Quittung ist heute da. Zwar gibt es weniger Masernfälle als früher, aber die
>Komplikationen sind wegen dem durchschnittlich höheren Lebensalter der
>Erkrankten viel schwerer und häufiger als vor der Durchimpfung. Es gibt sogar
>absolut gesehen mehr Todesfälle als früher nach Masern!


Meine Antworten dazu:

1.) Jeder Interessent kann sich die Daten dazu bei der CDC (Center of Diseasse Control) anschauen (http://www.cdc.org).

2.) Masernviren können nur im Menschen überleben, d.h. wenn hinreichend viele Menschen geimpft wären, dann ließen sich die Masern ausrotten! Damit entfieilen übrigens Impfungen gegen Masern (so wie wir jetzt auch nicht mehr gegen Pocken impfen müssen).

3.) Sie schreiben oben: Es sogar absolut gesehen mehr Todesfälle als früher nach Masern: Fakt ist (CDC-Daten)

Vor 1963 wurden 500 Tote durch Masern pro Jahr gemeldet.
Auf dem Höhepunkt einer kleinen Masernepidemie 1990 wurden 64 Todesfälle gemeldet (Unterschied 434!!!)
Danach wurde wieder verstärkt geimpft und der Erfolg sieht so aus:
1999 wurden 86 FÄLLE gemeldet. Frau Kögel-Schauz: FÄLLE nicht TOTE!!!
Übrigens werden die meisten Fälle aus Europa und Asien IMPORTIERT.


Ich fasse zusammen:
Frau Kögel-Schauz, Sie erzählen die Unwahrheit über Masern!

Die beeindruckenden Zahlen an Toten gab es vor den Impfkampagnen und mit Ihren Aussagen gefährden Sie Kinder und verhindern, das zukünftige Generationen ohne diese Erkrankungen aufwachsen können.

Wie können Sie das eigentlich mit Ihrem Gewissen vereinbaren?

T.
PS An den Moderator: Wie kriege ich einen PDF-File hier rein? Falls Du nach Quellen fragen solltest, dann packe ich Dir 26 Seiten CDC-Report hier hin.

Antworten:
 
Re: EFIs Unwahrheiten zu Masern Astrid K. 03.11.2000 20:02 (2)
Wir wollen was bewegen! (n/t) Angelika Kögel-Schauz, EFI-Eltern für Impfaufklärung 03.11.2000 20:21 (1)
Re: Wir wollen was bewegen! - Indem EFI die Unwahrheit sagt (n/t) Dr. T. 04.11.2000 14:08 (0)
Quellenangaben zu den Tatsachen Angelika Kögel-Schauz, EFI-Eltern für Impfaufklärung 03.11.2000 19:57 (5)
uralte Quellenangaben ? Dr. T. 04.11.2000 13:17 (4)
Re: uralte Quellenangaben ?  Hans 05.11.2000 01:23 (3)
Re: uralte Quellenangaben ? Dr. T. 05.11.2000 17:46 (1)
Re: uralte Quellenangaben ?  Hans 05.11.2000 18:27 (0)
Re: uralte Quellenangaben ? Astrid K. 05.11.2000 02:15 (0)
Re: EFIs Unwahrheiten zu Masern  Hans 03.11.2000 18:50 (0)
[ Forum Impfen ]
-------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

.

masterofeye

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
Frau Kögel-Schauz, Sie erzählen die Unwahrheit über Masern!
« Reply #1 on: May 05, 2009, 03:18:37 AM »

Hehe sehr witzig. Schon das sie eine US Lobby Vereinigung als Quelle benutzen zeigt wie verlässlich ihre Quellen sind.

Siehe Wiki zu CDC.

Die aktuelle Schweinegrippe und 2006 die Vogelgrippe waren ja auch riesen Massenimpfungsprogramme.

Es gibt den verdacht das erst nach dem Impfen die Spanische Grippe ihre Totesopfer gefordert hat.

Impfen ist die 3. Größte einnamequelle für Phamariesen.

Haben sie schon mal die inhaltsstoffe von Impfstoffen analysiert?
Was suchen Nervengifte darin?

you trust BIGpharma then happy die... Zitat von Henry Kissinger ehmaliger Aussenminister und derzeitiger berater der Regierung Obama. Er fordert das 90% der Menschen vernichet werden müssen um die "überpopulation" zu bekämpfen.

Viel spass mit Bayer, Monsato und co. ;-)

Ps. Untersuchen sie auch die Kulturellen gegebenheiten bei verschwindenden Krankheiten wie Hygiene und co.
Logged

Calendula

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 29
Frau Kögel-Schauz, Sie erzählen die Unwahrheit über Masern!
« Reply #2 on: May 05, 2009, 05:44:49 AM »

Hallo masterofeye, wie wärs abwechslungshalber mit Fakten statt Meinungen ?
Logged
Pages: [1]