TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Krankenkasse sendet mit Kuhhörnern Morsezeichen in den Äther?  (Read 2296 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1128

Krankenkasse sendet mit Kuhhörnern Morsezeichen in den Äther? Das ist - zugegeben - eine eher rhetorische Frage. Eine andere Frage braucht man nicht zu stellen: die nach dem Geld der Versicherten, das diese Krankenkasse verpulvert...

Es gibt da nämlich eine Antwort...


http://www.persephoneia.com/main/html/inhalt/veranstaltungen.html

[*QUOTE*]
-------------------------------------------------------
Veranstaltungen

Einzeltermine:

Biographieberatung - „Wie finde ich meinen Lebensfaden?“
Montag, 11.02.2008, 20.00 Uhr
Vortrag von Frau Karla Hänisch, Biographieberaterin

Freitag, 15.2. - im Rahmen der Kasseler Gesundheitstage
Vortrag im Kongress Palais Kassel (Stadthalle)
14:00 – 15:00 Uhr: Ernährung – Gesund werden und Krankheiten vermeiden
(Für alle Interessierten)
Essen mit Genuss und Freude ist das Effektivste, um sich gesund und wohl zu fühlen, Stress zu bekämpfen, Schlaf zu fördern und Depressionen zu heilen.
Nicht das Verbotene, die Diät oder das Fasten macht uns gesund. Unser Körper hat Lust darauf, geschmack- und qualitätvolle Nahrung zu bekommen.
Wie durch ein genussvolles Essen sogar Krankheiten wie Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Übergewicht oder Arthrose vermieden und geheilt werden können, soll in diesem Vortrag aus ganzheitlicher ärztlicher Sicht dargestellt werden.
Fast alles ist erlaubt – außer Mahlzeiten weglassen!


„Das Klimakterium - Chance für einen Neubeginn"
Montag, 10.03.2008, 20.00 Uhr
Vortrag von Frau Dr. med. Sabine Schäfer
Eintritt 8 Euro, ermäßigt 5 Euro

Biologisch-dynamischer Gemüseanbau im Marbachstal
- Pachten Sie Ihren eigenen Gemüsegarten - !
Informationsveranstaltung am Montag, 17.03.2008 um 17.00 Uhr

NEU: Ganzheitliche Medical-Wellness-Kur am Wochenende
- Im Einklang mit Körper, Geist und Seele -
wird von den Krankenkassen finanziell unterstützt


Fortlaufende Veranstaltungen:

Künstlerisches Arbeiten mit Holz und Stein
montags 14.00 bis 16.30 Uhr
Kosten: 3 € / Einheit zuzügl. Material

"Karmische Zusammenhänge"
dienstags 19.30 Uhr
Vortragszyklus von Rudolf Steiner
Leitung: Dr. med. Sabine Schäfer

Bastelspaß für Kinder von 3-7 Jahren
dienstags und mittwochs jeweils 16.00 - 17.15 Uhr
Kosten: 35 € + 7 € Materialkosten, Anmeldung: Tel. 0561 / 5109940 o. 3164983

Schnitzen und kreatives Gestalten für Kinder und Jugendliche
mittwochs 15.00 - 16.00 Uhr
Kosten: 3 € / Einheit zuzügl. Material

Rückenschule
mittwochs 18 Uhr, Physiotherapiepraxis Jolles, Tel. 3149708
Kosten: 80 € für 10 Einheiten, Erstattung durch Krankenkasse möglich

Seniorengymnastik
donnerstags 10.30 Uhr, Physiotherapiepraxis Jolles, Tel. 3149708
Kosten: 80 € für 10 Einheiten, Erstattung durch Krankenkasse möglich

Nordic Walking
Termine nach Vereinbarung in Einzeltraining oder in der Gruppe möglich
Physiotherapiepraxis Jolles, Tel. 3149708
Kosten: 80 € für 10 Einheiten, Erstattung durch Krankenkasse möglich

„Frühlingsgenüsse – feine biologisch-dynamische Küche“
Kochkurs mit Gabriele Blank (Diät- und Ernährungsberaterin)
Zum Gesundbleiben und bei Stoffwechselstörungen, Übergewicht,
Verdauungsstörungen, Diabetes mellitus
Termine nach Vereinbarung, Kosten: 50 €, Erstattung durch Krankenkasse möglich

Elternberatung zur Erziehung
Leitung: Annette Specht, Waldorferzieherin und Heilpädagogin.
nach Vereinbarung, Anmeldung: Tel. 0561-3164983 o. 5109940
-------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Statt Verbote zu befolgen, sich dem Genuß hingeben. Wer täte das nicht gerne? Vor allem, weil es so gesund ist:

[*QUOTE*]
-------------------------------------------------------
Wie durch ein genussvolles Essen sogar Krankheiten wie Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Übergewicht oder Arthrose vermieden und geheilt werden können, soll in diesem Vortrag aus ganzheitlicher ärztlicher Sicht dargestellt werden.
Fast alles ist erlaubt – außer Mahlzeiten weglassen!

-------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

Leider hat die Sache eine klitzekleinen Haken: Was die Damen und Herren von http://www.persephoneia.com/ da erzählen, ist erstunken und erlogen. Aber das macht nichts, Hauptsache ist ja, daß einer zahlt. Einer zahlt immer...

.

Krik

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 398
Re: Krankenkasse sendet mit Kuhhörnern Morsezeichen in den Äther?
« Reply #1 on: June 09, 2019, 12:45:33 PM »

push
Logged
REVOLUTION!
Pages: [1]