TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:



We are Allaxys
We moved our news front to http://www.allaxys.com

The Forum 1 on Transgallaxys.com is only a backup archive!

Twin Update 8.5.2023


Warning to Amazon Data Services Singapore
Warning to Amazon Data Services Japan
Do stop your sabotage or you will be shot!

Pages: [1]

Author Topic: Der Hunger kehrt zurück  (Read 3801 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1201
Der Hunger kehrt zurück
« on: April 29, 2008, 07:14:15 AM »

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Der Hunger kehrt zurück

Die Lebensmittelpreise sind in den vergangenen Monaten geradezu
explodiert. Weizen ist um mehr als die Hälfte teurer geworden,
ähnlich sieht es beim Reis aus. Einige Länder in Asien haben den
Export von Nahrungsmitteln schon eingestellt.
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

mehr:
http://www.stern.de/wirtschaft/unternehmen/unternehmen/617625.html
.
« Last Edit: April 30, 2008, 12:05:09 AM by ama »
Logged
Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien

Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1201
Re: Der Hunger kehrt zurück
« Reply #1 on: August 02, 2010, 06:03:27 PM »

Das war vor zwei Jahren.

Der jetzige Sommer hat ernste Ernteschäden hinterlassen.

Zeit für einen Preisvergleich.
Logged
Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien

Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de

Zoran

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 317
Re: Der Hunger kehrt zurück
« Reply #2 on: June 29, 2013, 04:30:07 PM »

2010. 2013 noch ein Hammer. Aus Flüssen wurden riesige Seen, die außer Häusern auch Landwirtschaftsfläche ruinierten. Nicht nur das Wasser und der Schlamm trugen zur - kurzfristigen - Zerstörung bei.  Die echte Zerstörung, die, die auf Jahrzehnte wirkt, die den endgültigen Ruin zur Folge hat, kommt von der Giftfracht aus dem, was man in die Flüsse abgeleitet hat, und aus dem, was aus den Deponien freigesetzt wurde. Diese Gifte kriegt man aus dem Boden nicht mehr raus. Die bleiben drin.
Logged


Japan Earthquake and Pacific Tsunami

Your gift to the American Red Cross will support our disaster relief efforts to help those affected by the earthquake in Japan and tsunami throughout the Pacific. On those rare occasions when donations exceed American Red Cross expenses for a specific disaster, contributions are used to prepare for and serve victims of other disasters.
Pages: [1]