TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Unternehmensberater: Total genital...  (Read 4479 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1128
Unternehmensberater: Total genital...
« on: October 03, 2008, 02:05:49 PM »

http://www.astrogenital.de/html/uebermich.html

[*QUOTE*]
------------------------------------------------------
Home
Einleitung
Philosophie
Über Mich
Beratung
Selbsthilfe
Penislesen [LINK: http://www.astrogenital.de/html/penislesen.html ]
Vaginallesen [LINK: http://www.astrogenital.de/html/vaginallesen.html ]
Gästebuch
Kontakt
Links   

Über Mich

Geboren wurde ich am 17.03.1949 in
Naltschik - Georgien.
1952 siedelte meine Familie nach Thüringen in Deutschland über, wo ich bis heute geblieben bin.

Wie schon ihre Mutter, brachte meine Mutter mich mit 12 mit dem Genitallesen in Kontakt. Vielleicht aufgrund dieses frühen ersten Kontakts mit der Materie, empfand ich das Genitallesen nie als etwas Anrüchiges oder Schmutziges. Ich beschäftigte mich eingehend mit dem Wissen meiner Vorfahren, und lernte unter der kundigen Anleitung meiner Mutter und Großmutter die Kunst des Lesens der Zusammenhänge unter den vielfältigen Merkmalen.
Nach meinem Gymnasialabschluss 1967, studierte ich Religion und Biologie und wurde nach meinem Referendariat Lehrerin an einer Realschule. Ein Beruf der mich bis heute mit Freude erfüllt.

Aber das Spirituelle und die sogenannten Grenzwissenschaften blieben immer mein Hauptinteresse. Ich lernte aus Büchern und während Workshops viel über das Handlesen, Kartenlegen und die Astrologie. Doch das Genitallesen, merkte ich, ist heute eine nur noch wenigen Menschen bekannte Technik.

Also beschloss ich einige Freunde damit bekannt zu machen. Nach erster Ungläubigkeit und Widerwillen konnte ich sie schnell von der verblüffenden Exaktheit dieser alten Technik überzeugen.

Mit der Zeit kamen immer mehr mit der Bitte um Hilfe bei schweren Entscheidungen und Fragen über ihre Zukunft zu mir. Bis irgendwann eine gute Freundin mir vorschlug, das Genitallesen doch Nebenberuflich auszuüben. Mir gefiel die Idee und auch mein Mann meinte, dass es durchaus einen Versuch wert sei. So ließ ich mir von einem Bekannten diese Internetseite machen, über die ich, seit damals, schon mehr als 4000 Menschen aus Deutschland und den Niederlanden erfolgreich beraten habe.

"Martha Olschewski ist seit 1992 für Einzelpersonen und Unternehmen tätig. Durch intensive Beschäftigung in Psychologie und Grenzwissenschaften verfügt sie über umfassende Erfahrung auf den Gebieten des Zigeuner-Handlesens, des Kartenlegens, der Numerologie und Zahlenlehre. Als Mentaltrainerin u. ausgebildete Reiki-Lehrerin liegt der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit in der individuellen Beratung sowie in verschiedenen Ausbildungen und Seminarleitungen."
(Ahrenberger Tagespost, 2001)
------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Da ist den geschätzten Damen und Herren Journallisten von der "Ahrenberger Tagespost" irgendwas entgangen, im Jahre des Herrn 2001. Irgendwie waren sie wohl nicht ganz momentan, so spontan, wie sie im Überschwang des Buchstabenkleisterns und -tapezierens ihrer Zeitung diese Punkte geistig nicht inventarisiert haben:

[*QUOTE*]
------------------------------------------------------
Penislesen [LINK: http://www.astrogenital.de/html/penislesen.html ]
Vaginallesen [LINK: http://www.astrogenital.de/html/vaginallesen.html ]
------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

Ob die Damen und Herren in den Unternehmen, die die hochgeschätzte Frau Martha Olschewski als Berater beauftragen, auch vor ihr die Hose runterlassen? Zuzutrauen ist es ihnen schon, so astrogenital, wie sich manche davon verhalten...


[Markierung repariert. Thymian]
« Last Edit: April 19, 2019, 11:42:03 AM by Thymian »
Logged

Chaliah

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 24
Unternehmensberater: Total genital...
« Reply #1 on: October 03, 2008, 04:26:14 PM »

Für die nächste Forumsdiskussion mit einem Vollidioten sicher nicht uninteressant.
"Sie haben sicher einen tiefer hängenden linken Hodensack."

:)
« Last Edit: October 03, 2008, 04:27:02 PM by Chaliah »
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1128
Unternehmensberater: Total genital...
« Reply #2 on: October 03, 2008, 04:39:53 PM »

Wenn man nach den Begriffen "Penislesen" oder "Vaginallesen" sucht, stellt man fest: es gibt sie nicht. Auch nicht auf Engisch. Wenn der Irrsinn wirklich aus Georgien käme, müßten auch Andere davon wissen und darüber geschrieben haben. Haben sie aber nicht...

Ganz offensichtlich stammt der Blödsinn von dieser einen Website astrogenital, die anscheinend begonnen wurde  im Februar 2007. Alles, was danach kommt, macht sich über diese Website lustig: in Blogs, Webforen und in den Zeitungen.

Es ist horrender Blödsinn, aber leider kein ungefährlicher.
.

Chaliah

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 24
Unternehmensberater: Total genital...
« Reply #3 on: October 03, 2008, 04:48:06 PM »

Man werfe einen Blick in das Gästebuch.....
Logged

Thymian

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1114
Re: Unternehmensberater: Total genital...
« Reply #4 on: April 19, 2019, 11:39:36 AM »

Es ist ja auch ein Fake von deutschen Spezis.  8)


http://web.archive.org/web/20091228025528/https://agentur-scheer.de/fhd.html

SCREENSHOT:



TEXT:

[*quote*]
http://web.archive.org/web/20131218221615im_/http://agentur-scheer.de/arbeiten/fhd/3.jpg

http://www.astrogenital.de

Eine Arbeit von Tick, Trick und Track bei Stefan Scheer. Die Studenten wollten im Internet berühmt werden. Aber wie? Sie erfanden Marta Olschewsky und das "Genitallesen". Ihre Website hatte in wenigen Wochen 120.000 Klicks zu verbuchen - und Frau Olschwesky wurde zu diversen Fernsehsendungen eingeladen.
[*/quote*]
« Last Edit: April 19, 2019, 12:10:53 PM by Thymian »
Logged
.         Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien!
          http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11095.0

--------------------------------------- * --------------------------------------- * ---------------------------------------
Pages: [1]