TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Treffpunkt + Hilfe für Familienangehörige und Freunde  (Read 8985 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1128
Treffpunkt + Hilfe für Familienangehörige und Freunde
« on: January 13, 2006, 07:52:03 PM »

Selbst für die engste Familie ist es oft unmöglich, den Fall und die Abhängigkeit zu einer Sekte oder Quacksalberei zu verstehen oder gar etwas dagen zu tun. Außenstehende verstehen noch weniger und verstehen auch die Familie nicht. Am Ende stehen alle alleine da und keiner traut sich, etwas zu sagen.
Die Kranken können nichts mehr sagen...

Dies hier soll ein Teffpunkt sein, eine Stelle, über die man zu einander findet.

Dies ist kein Ort für hohle Kanzelreden oder Theoriegeschwätz, sondern hier geht es zur Sache.

Wie? Man meldet sich im Forum als User an und kann dann direkt und offen reden oder ebenso direkt, aber ganz privat, per private Mitteilung mit einander reden.

Wir Admins und Moderatoren helfen dabei mit Rat und Tat. Wir arbeiten dabei zusammen mit verschiedenen Institutionen, auch mit Journalisten, und natürlich mit der Justiz.

ama

.
« Last Edit: January 13, 2006, 10:24:36 PM by ama »
Logged

Gilbert

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
Treffpunkt + Hilfe für Familienangehörige und Freunde
« Reply #1 on: January 20, 2006, 10:01:46 PM »

Hallo an alle
Habe meine frau verloren am 12 nov. 2005 an brustkrebs.
Ich glaube mann darf nicht schweigen und uber dieses traugige problematik reden kunnen mit andere leuten die den gleiche fall uberstehn mussen.
Ist schwierig das zu verarbeiten, jemanden zu verlieren und dazu die chance nicht haben von seine partner zu verabschieden, weil andere leuten das vermieden haben.
Hoffe auf eine schreiben von euch.
Gruß
Gilbert


[Setup korrigiert, ama]
« Last Edit: January 20, 2006, 11:33:25 PM by ama »
Logged
Pages: [1]