TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Männer sind blöde.
Hier ist der Beweis.
######################################## ### ########################################

Geisteskranke Homöopathie-Anhänger sind eine ernste Gefahr für die Allgemeinheit
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11953.0
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***

Das Innenministerium muß handeln:
Homöopathische 'Ärzte' als organisierte Kriminalität
Beweisstücke für die Staatsanwaltschaft
######################################## ### ########################################

Krieg! Krieg!

Homöopathen im Krieg!
Binnenkonsens ermordet!

Kriegsbericht von der Postfront:
Ab 6.2.2021 wird zurückstudiert!

######################################## ### ########################################

Was Einem die Vollidioten ohne Masken ins Gesicht pusten:



######################################## ### ########################################

Mindestens jeder siebente Pfaffe im Erzbistum Köln ist ein Täter



Vorsicht vor Pfaffen!

Pages: [1]

Author Topic: Scharlatanerie an der Frankfurter Universitätsklinik  (Read 1968 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1145
Scharlatanerie an der Frankfurter Universitätsklinik
« on: November 13, 2008, 04:39:53 AM »

http://www.kidmed.de/forum/showtopic.php?threadid=8744

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
046
11.11.2008,
18:35 Uhr
40_Fieber
Operator

Heute bei uns:

Eine Vorlesung mit dem schönen Titel "Naturheilverfahren in der
Allgemeinpraxis"

Schon zu Beginn verging sich der "Professor" (an einer Privatuni,
keine ernstzubehmende Veröffentlichung, keine Studien -->
NICHTS)an der sogenannten "Schulmedizin". Diese könne nur
akute Krankheiten behandeln, die Naturheilkunde auch chronische.
Das übliche Pfuschergeschwätz und ich konnte es mir wirklich
nicht verkneifen ihm mitzuteilen, daß er krasseste
Fehlinformationen liefere.

Schon allein die Tatsache, daß diese Leute die wissenschaftliche
Medizin als monokausal und organbezogen beschreiben zeigt, daß
sie von Medizin keinen Schimmer haben. Die monokausale
Behandlung einer Sepsis oder eines Herzinfarktes gibt es nicht.
Auch nicht die einer Diabetes. Das sind Hirngespinste von Leuten,
die ihre Irrationalismen in der Gesellschaft installieren wollen.

Zu diesem unglaublichen Sondermüll der Naturheuler-Reklame habe
ich bereits hier einmal was geschrieben:
http://www.kidmed.de/forum/showtopic.php?threadid=7775

Diese Leute haben so wenig auf der Platte, daß sie darauf
angewiesen sind die wissenschaftliche Medizin zu verleumden um
überhaupt ein Bein auf den Boden zu bekommen.

Man stelle sich diese Unverschämtheiten in einem Hörsaal mit 300
Studenten vor. Ich war auch nicht die Einzige, die den Herrn für
bekloppt erklärte.

Den absoluten Bockschuß brachte dieser Typ allerdings, als er mit
hochgradig fragwürdigen Anthro-Studien zu Mistelextrakten daher
kam und die negativ Studien völlig unter den Tisch kehrte. Das
Cochrane-Institut brachte erst Anfang diesen Jahres eine
Bewertung der Studien zu Mistelextrakten heraus und zerrupfte
diese Studien in Bausch und Bogen. Kein Wunder. Ein nicht
beachtlicher Teil davon wurde vom Anthro-Hersteller bezahlt. Die
Anthros waren sogar so schamlos, den Markennamen nicht
herauszunehmen. Außerdem schicken sie einem dauernd diese
Schrottstudien mit kräftig Werbung ungefragt zu.

So kam ich nicht umhin, den Herrn auf seine einseitige
Pharmareklame aufmerksam zu machen. So eine unverschämte
Pharmawerbung gibt es an der Uni sonst nicht - obwohl die
Scharlatane immer behaupten es sei so. Nein, es ist nicht so und ein
windiger Mistelhökerer wird das auch nicht ändern.

Er leugnete zunächst mit einem hysterischen "NEIN!" einfach, daß
es sich um bezahlte Studien von einem bekannten Studienfälscher
handelte. Allerdings nicht lange, denn das konnte ich ihm
umgehend widerlegen. Und so beharrte ich auf der
Cochrane-Analyse, die zu dem Schluß kommt: Mistel ist Mist.

Und dann kam es wie es kommen mußte: Der Typ wollte nimmer
und kam völlig durcheinander. Sie haben halt nichts drauf, die
Naturheuler.


Passen Sie ja auf, zu welchem Arzt Sie sich begeben. Das war gruselig.
--
40_Fieber
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]
.
Logged
Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien

Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de
Pages: [1]