TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Ein Plädoyer für alternative Methoden  (Read 1436 times)

Humungus

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 18
Ein Plädoyer für alternative Methoden
« on: December 17, 2008, 04:35:47 PM »

Lieber ama,
liebe Forenmitglieder und Gäste,

eigentlich ärgere ich mich ja seit Jahren über die Dummheit der Menschen, die lieber an Unsinn glauben als an nachgewiesene Effekte.

Aber jetzt, wo ich die Sendung im Ersten sehe, und Fliege ohne mit der Wimper zu zucken behauptet, Frauen würden sieben Jahre älter als Männer werden, weil sie pflegerisch begabter seien, bin ich zu einer für mich entscheidenden Erkenntnis gekommen:

Lasst doch die Anhänger der "Alternativ"verfahren in ihrem Glauben! Lasst sie doch zum Geistheiler und zu sonstigen Scharla... Gesundheitsegeln gehen und am besten noch ihre Kinder auch dort behandeln!

So erreichen wir das, was wir durch die Fortschritte der Medizin und sonstigen Naturwissenschaft seit langem behindern:

eine wieder intensivierte Evolution.

Die Dummen sterben, und die Schlauen (und die Geschickten) überleben.
Logged
Ironie und Zynismus sind die gewaltigen Palliative unüberwundenen Leides.

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1110
Ein Plädoyer für alternative Methoden
« Reply #1 on: December 17, 2008, 04:44:08 PM »

Fliege wird gerade gegrillt. :-)
Pages: [1]