TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Sogar der Papst muß dran glauben  (Read 2225 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1027
Sogar der Papst muß dran glauben
« on: February 26, 2006, 08:15:47 PM »

http://f27.parsimony.net/forum67490/messages/8082.htm

[*QUOTE*]
Re: Antifa berichtet

Geschrieben von Antje am 18. Mai 2005 20:12:06:

Als Antwort auf: Re: Antifa berichtet geschrieben von fallgrube am 18. Mai 2005 19:52:32:
>>>>Anstelle hier nur zu zitieren/kopieren solltest du mal das Gegenteil von dem was da oben steht belegen!!!!
>>>>Oder haste Schweige bzw Unterdrückungspflicht verordnet bekommen????
>>>>Von wem ???

>>> Du Schlaumeier - es ist aus logischen Gründen unmöglich zu beweisen, daß man etwas nicht getan hat. Es ist erst mal an
Hamer, zu beweisen, was er da behauptet.

>>DAS möchte er seid über 20 jahren ja zu gerne tun.....Man ( ihr?????) lässt ihn nicht!!!!!!

>
> Na er brauch ja nur mal den Namen des KH zu nennen, das seit 20 Jahren
> NM praktiziert. Das wäre doch mal ein Anfang. Ist doch ganz einfach -
>zur Erinnerung:
>"Ø Kürzlich bekannte ein israelischer Arzt, aus Argentinien, auf einem
>meiner Seminare vor allen Teilnehmern und vor laufender Kamera, dass seit
>15 bis 20 Jahren weltweit in Israel – heimlich! Und unter falscher
>Etikette – Israelis nach der Neuen Medizin therapiert würden, mit
>allerbestem Erfolg. Er nannte inzwischen sogar ein Krankenhaus in Israel,
>wo unter falscher Flagge praktiziert werde. Den Namen Hamer, so schrieb
>er, kenne man dort nicht. "
>Zettel wieder mal verbummelt oder war kein Film in der Kamera ?


Der Mann, der das sagte, heißt Rosenbaum(!!!), sprach übrigens sogar von 3 Krankenhäusern und die Namen weiß Dr. Hamer vielleicht auch. Aber eigentlich ist es auch egal, es reicht, dass die Oberrabbiner zu ihm kommen, selbst der verstorbene Pabst hat sich nach der GNM seinen Darmkrebs kurieren lassen - aber es herrscht eisiges Schweigen.

Alle Versuche (und davon gibt es Zig - belegt im neuen Buch), diese Erkenntnisse in Studien zu belegen, wurden jedes Mal kurz vorher sabotiert und gekanzelt und dann stehen da einige und schreien, der Hamer soll das doch erst Mal sauber mit Studien belegen, eine einzige würde genügen.

Versucht hat er es, wie gesagt Zig Mal, nur leider konnte man das nicht zulassen. Denn eine Studie hätte es an den Tag gebracht, Schwarz auf Weiß.

Leute, dieihm eine Klinik verschaffen wollten, wurden mal kurz vorher -
einen Tag vor Vertragsunterzeichnung - in der Badewanne ersäuft, obwohl sieihr Leben lang nur duschten und jegliche Autopsie von der Staatsanwaltschaft VERBOTEN.
Selbst eine von der Familie selbst zu bezahlende Autopsie wurde untersagt. Es ist doch wirklich zum 'Kichern'.

Oder die Rufe der vorgeblichen GNM-Freunde, ja warum hat denn der Hamer bisher keinen ausgebildet? Ein Arzt, der keine Aprobation mehr hat, der keine Klinik hat, darf und kann keine Ärzte ausbilden, der kann höchstens mal Schnellkurse geben - Seminare - aber das ist keine fundierte Ausbildung.
Wie sie mich ankotzen, die Reinhards und wie sie alle heißen.
[*/QUOTE*]


Der Papst muß dran glauben:

[*QUOTE*]
Der Mann, der das sagte, heißt Rosenbaum(!!!), sprach übrigens sogar von 3 Krankenhäusern und die Namen weiß Dr. Hamer vielleicht auch. Aber eigentlich ist es auch egal, es reicht, dass die Oberrabbiner zu ihm kommen, selbst der verstorbene Pabst hat sich nach der GNM seinen Darmkrebs kurieren lassen - aber es herrscht eisiges Schweigen.
[*/QUOTE*]


Verfolgungswahn in voller Blüte:

[*QUOTE*]
Leute, dieihm eine Klinik verschaffen wollten, wurden mal kurz vorher -
einen Tag vor Vertragsunterzeichnung - in der Badewanne ersäuft, obwohl sieihr Leben lang nur duschten und jegliche Autopsie von der Staatsanwaltschaft VERBOTEN.

[*/QUOTE*]
Pages: [1]