TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  
Pages: [1]

Author Topic: Joswig lügt sich seine Wahrheit zurecht  (Read 2689 times)

deepbluesea

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 194
Joswig lügt sich seine Wahrheit zurecht
« on: March 17, 2006, 10:07:48 AM »

Feuer unterm Dach der GNM-Sekte. Die bislang scheinbar verbündete klein-klein-Aktion fällt Hamer und seinen Jüngern in den Rücken. Lanka hat wohl eine klare halbe Stunde gehabt und distanziert sich eindeutig vom Antisemiten Hamer.
Joswig, der nach eigenen Aussagen wegen mutmaßlicher Volksverhetzung ja selbst bereits Probleme bekommen hat, äußert sich wie folgt dazu:

[*quote*]
Herr Dr. Lanka,
wenn wir hier den von Ihnen so sehr eingeforderten "Recht-Staat" hätten, würden Sie wegen Verleumdung angeklagt und auch mit 100%iger Sicherheit verurteilt werden. Denn Dr. Hamer hat noch nie irgendwelche ehrverletzende Äußerungen gegen das Judentum von sich gegeben. Sie leiden unter schweren Halluzinationen.
[*/quote*]

Ach so, Hamer hat also nach Joswigs ganz individueller Wahrheit niemals ehrverletzende Äußerungen gegen das Judentum getätigt. Dann frage ich mit, aus wessen Feder diese Äußerungen stammen, die bis vor einiger Zeit auf der Pilhar-Webpage zu lesen waren:
http://f23.parsimony.net/forum49144/messages/60562.htm


Der ganze Sermon:
http://www.gnm-forum.com/phpBB2/fpost4508.html#4508


dbs
Logged
Keine Verschwörungstheorie ist dumm genug, um keine Anhänger zu finden.
Pages: [1]