TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Ab in den Urlaub, Zinksarg nicht vergessen!  (Read 2127 times)

pordi

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 99
Ab in den Urlaub, Zinksarg nicht vergessen!
« on: February 25, 2011, 07:30:23 AM »

Krisentourismus ist geil. Der Tahrir-Platz und andere Orte der Zeitgeschichte laden ein zum Digitalknipsen direkt vom Ort des Geschehens. Tausende Animateure unterstützen Sie gratis. Erleben Sie die Befreiung Afrikas! 


[*quote*]
Betrifft:    Pressemeldung: Ägypten ab 370 Euro für 14 Tage
Von:       "Viviane Haist | ab-in-den-urlaub.de" <haist@presse.unister.de>
Datum:  Freitag, 25. Februar 2011

Pressemeldung - Leipzig, 25.02.2011       
[Ab-in-den-Urlaub.de]
-----------------------------------------------------------------------

Ägypten - Tunesien - Marokko: Schnäppchen-Reisen locken die Touristen zurück nach Nordafrika

Ägypten ab 370 Euro für 14 Tage

Die politischen Unruhen, die in den letzten Wochen in vielen nordafrikanischen
Ländern tobten, hatten auch auf den Tourismus einen erheblichen
Einfluss. Viele Reiseveranstalter holten die deutschen Reisenden
aus den Krisengebieten zurück, oft schon wenige Tage nach der
Ankunft. Mittlerweile hat das Auswärtige Amt seine Reisewarnung für
Ägypten aufgehoben und für Tunesien gelockert. Reisen sollten bis auf
Weiteres auf Tunis, die Badeorte am Meer, einschließlich Djerba, beschränkt
werden. Von Touren ins Landesinnere rät das Außenamt ab. Spontane Urlauber
können das jetzt ausnutzen, denn die Preise sinken momentan rapide. Der
Touristenzustrom soll wieder angekurbelt und die Besucher durch attraktive
Angebote zurückgewonnen werden, damit die einheimischen Tourismusbetriebe
so schnell wie möglich zum Arbeitsalltag zurückkehren können. Das
Online-Reisebüro www.ab-in-den-urlaub.de hat einige Reiseziele
herausgesucht, die sich derzeit besonders lohnen.

In Ägypten lockt das große Urlaubsgebiet Hurghada am Roten Meer nicht
nur Badeurlauber, sondern auch Kulturinteressierte. Für 371 Euro pro
Person geht es am 05.03.2011 ab Berlin Tegel für 14 Tage in die Anlage
des Grand Hotel Hurghada. Der direkt am Hotel gelegene Privatstrand
bietet, ebenso wie die weitläufige Anlage mit ihren vielen
Freizeitmöglichkeiten, Zeit und Raum für Erholung. Wer sich nicht nur
am Pool in der Sonne aalen möchte, für den gibt es einen kostenlosen
Bustransfer in den Ortskern Hurghadas oder Touren ins Niltal und in
die historische Stadt Luxor. In der besonders bei Tauchern beliebten
Touristenregion Sharm el-Sheik im Süden der Halbinsel Sinai befindet
sich das Hotel Ghazala Beach. 14 Tage im Doppelzimmer inkl. Flug ab
Düsseldorf am 15.03.2011 kann man hier bereits für günstige 398 Euro
p.P. genießen. Das luxuriöse Grand Hotel Sharm El Sheik verwöhnt
seine Gäste 7 Tage lang mit einem All-Inclusive Angebot für 399 Euro
p.P. inkl. Flug ab Stuttgart am 12.03.2011.

Für nur 303 Euro pro Person lässt es sich ab dem 02.03.2011 zwei
Wochen lang im Doppelzimmer mit Halbpension im Tunesischen Mahdia
günstig urlauben. Vom Flughafen Düsseldorf geht es in nur 3 Stunden
nach Tunis und von dort aus weiter in Richtung Golf von Hammamet
und Mahdia. Das Hotel Iberostar Royal El Mansour liegt etwa einen
Kilometer außerhalb des Altstadtkerns, direkt am weißen Sandstrand.
Besonders für aktive Urlauber ist das Hotel mit seinem Sportangebot
sehr attraktiv, aber auch die Entspannung kommt im Thalasso-
Therapiezentrum mit den zahlreichen dort buchbaren Wellness-Anwendungen
nicht zu kurz. Besonders preisgünstig bietet das Riadh Palms Hotel in
Sousse einen 14-tägigen Aufenthalt an. Für 199 Euro geht es am 02.03.2011
ab Düsseldorf in die Sonne. Im Coralia Palm Beach in Hammamet ist der
14-tägige All-Inclusive Urlaub am 16.03. ab Düsseldorf für 377 Euro pro
Person buchbar.

Besonders empfehlenswert für Wassersportler und Shoppingbegeisterte ist
ein 7-tägigier Trip nach Agadir mit Flug am 22.03.2011 ab Düsseldorf
für 431 Euro pro Person. Die Clubanlage Caribbean Village Agador & Club
El Pueblo Tamlelt liegt nur 300 Meter von Agadirs wunderschönem Sandstrand
und etwa 1 Kilometer von der Innenstadt entfernt. Die Atlantikküste Marokkos
ist ein Paradies für Surfer, aber auch Sightseeing-Freunde kommen auf ihre
Kosten. Die Provinzhauptstadt Marrakesch ist etwa 200 Kilometer entfernt
und mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Märkten immer eine
Tagesreise wert. Preislich liegt Marokko vor allem deshalb deutlich
über Tunesien und Ägypten, da das Land besonders auf nachhaltigen Tourismus
Wert legt und die Küsten nicht mit Bettenburgen pflastern möchte. Zudem
ist die politische Lage momentan stabiler als beispielsweise in Tunesien
oder Ägypten und die Urlauber müssen nicht mit Schnäppchen-Reisen gelockt
werden. Wen diese höheren Preise nicht abschrecken, der fliegt am 08.06.2011
ab Weeze-Niederrhein für 804 Euro 14 Tage lang ins Hotel Sud Bahia in Agadir
und genießt dort Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer, aber vor allem
Strände, die nicht komplett überlaufen sind.

In den beiden größten nordafrikanischen Ländern Algerien und Libyen gibt
es derzeit keinen Pauschaltourismus. Dies liegt hauptsächlich an der
politischen Situation. Zum einen besteht große Terrorismusgefahr in
Stadtzentren, zum anderen gibt es besonders in den Saharagebieten ein
erhöhtes Entführungsrisiko für Ausländer. Aufgrund der geographischen
Gegebenheiten bietet sich zudem in Algerien, mit seiner relativ schmalen
und buchtenreichen Küste, wenig Raum für weitläufige Strandhotel-Anlagen.


Hier Pressemeldung speichern
http://presse.unister.de/c/r?EMID=xxx

Pressebereich ab-in-den-urlaub.de
http://presse.unister.de/c/r?EMID=xxx


---
Über ab-in-den-urlaub.de
*www.ab-in-den-urlaub.de gehört mit 3,23 Million Usern im Monat zu den
meistbesuchten Online-Reisebüros Deutschlands (AGOF internet facts
2010-III). Zum umfangreichen und Veranstalter übergreifendem Angebot
gehören unter anderem Pauschal- und Lastminute-Reisen, Flüge, Hotels,
Kreuzfahrten und Spezialreisen. Zudem bietet ab-in-den-urlaub.de auch
günstige Reiserücktrittsversicherungen ab 7€ an. Die Versicherung
tritt bei unvorhersehbaren Ereignissen wie Krankheit oder Unfall in
Kraft. Im Fall politischer Unruhen in den Reiseländern (wie aktuell
in Ägypten und Tunesien) gilt dies aber nicht. Ab-in-den-urlaub.de ist
ein Portal der Unister Holding GmbH, die 2002 gegründet wurde und
heute als expandierendes Unternehmen mehr als 1.200 Mitarbeiter
beschäftigt. Unister betreibt zudem weitere erfolgreiche Reisemarken,
u.a. www.hotelreservierung.de, www.fluege.de. Unister wächst und hat
mehr als 270 Stellen u.a. in Leipzig, Magdeburg, Chemnitz, Dresden
oder Jena zu besetzen.
Mehr unter www.unister.de/karriere/stellenangebote.html.


Impressum:
-----------------------------------------------------------------------

Unister Holding GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Redaktionsdienst (Leitung)
Dr. Konstantin Korosides
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig, Germany
Weitere Standorte u.a.: Berlin, Hamburg, Düsseldorf
Tel.: +49-(0)341-49288 240
E-Mail: konstantin.korosides@unister-gmbh.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Thomas Wagner
Amtsgericht Leipzig, HRB 25007

-----------------------------------------------------------------------
Diese Mitteilung wurde a dumpfbacke@fbi.gov geschickt.
geschickt. Wenn Sie keine weiteren Meldungen erhalten
wollen, können Sie hier Ihr Abonnement ändern.
http://www.unister.de/newsletter/index.php?emid=0815



-----------------------------------------------------------------------
Diese Mail kann vertrauliche und/oder rechtliche Informationen
enthalten. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail
irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender
und vernichten Sie diese Mail.
-----------------------------------------------------------------------
(c) 2011 Unister GmbH
[*/quote*]


PS: Zahnpasta, Zahnbürste und Zinksarg nicht vergessen. Der Bundesaußenguido dankt es Ihnen. Notfalls holt er Sie auch persönlich ab.
Die Bundesregierung, Ihr Freund und Reisebegleiter

Logged
Pages: [1]