TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Generalstreik!
Drosten for Kanzler!
SOFORT!

######################################## ### ########################################

Manfred Doepp: im Fernsehen.
Seine Patienten: im Grab.
######################################## ### ########################################
Männer sind blöde.
Hier ist der Beweis.
######################################## ### ########################################

Geisteskranke Homöopathie-Anhänger sind eine ernste Gefahr für die Allgemeinheit
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11953.0
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Das Innenministerium muß handeln:
Homöopathische 'Ärzte' als organisierte Kriminalität
Beweisstücke für die Staatsanwaltschaft
######################################## ### ########################################

Krieg! Krieg!

Homöopathen im Krieg!
Binnenkonsens ermordet!

Kriegsbericht von der Postfront:
Ab 6.2.2021 wird zurückstudiert!

######################################## ### ########################################

Was Einem die Vollidioten ohne Masken ins Gesicht pusten:



######################################## ### ########################################

Mindestens jeder siebente Pfaffe im Erzbistum Köln ist ein Täter



Vorsicht vor Pfaffen!

Pages: [1]

Author Topic: Mycobacterium avium paratuberculosis: Kälber auch über die Atemwege infizierbar  (Read 1709 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1145

Ich darf das kopieren:

[*QUOTE*]
-----------------------------------------------------------------------------------
21.12.2011

Mycobacterium avium paratuberculosis: Kälber auch über die Atemwege infizierbar

Utrecht/Calgary (aho) – Kälber können auch über die Luft mit dem Erreger der Paratuberkulose "Mycobacterium avium paratuberculosis" (MAP) infiziert werden. Das berichten jetzt Wissenschaftler aus den Niederlanden und Kanada in der Fachzeitschrift "Veterinary Research". Für ihre Versuche hatten sie Kälbern MAP in die Trachea, auf die Nasenschleimhaut und ins Maul verabreicht. Einigen Kälbern wurde der Erreger nicht zugeführt und dienten so als Kontrollen.

Alle Kälber, denen MAP verabreicht wurde, zeigten sich in der Folgezeit als "infiziert". Der Nachweis wurde über Kot- und Blutproben geführt. Bei einigen Kälber konnte MAP auch in den Tonsillen und den Lymphknoten des Rachenraums nachgewiesen werden.

Die Ergebnisse haben auch praktische Relevanz, da MAP auch in Umgebungsproben infizierter Rinderbestände nachgewiesen werden konnte.
[LINK: http://www.animal-health-online.de/gross/2010/07/14/wissenschaftler-paratuberkuloseerreger-gelangt-mit-staeuben-auch-in-das-umfeld-von-staellen/14316/]

Eisenberg SW, Koets AP, Nielen M, Heederik D, Mortier R, De Buck J, Orsel K.
 Intestinal infection following aerosol challenge of calves with Mycobacterium avium subspecies paratuberculosis.
Vet Res. 2011 Dec 3;42(1):117.
-----------------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

mehr:
http://www.animal-health-online.de/gross/2011/12/21/mycobacterium-avium-paratuberculosis-kalber-auch-uber-die-atemwege-infizierbar/19375/
Logged
Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien

Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de
Pages: [1]