TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Firefox verkommt vollends zur Stasi-Scheiße  (Read 1011 times)

Naepfli

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
Firefox verkommt vollends zur Stasi-Scheiße
« on: July 26, 2013, 07:30:33 AM »

http://www.golem.de/news/tracking-der-browser-soll-verraten-was-seinen-nutzer-interessiert-1307-100631.html

Zitat:

"Der Browser soll verraten, was seinen Nutzer interessiert

Mozilla schlägt im Streit um Tracking und Profilbildung mit "User Personalization", kurz UP, eine Alternative vor. Der Browser soll anhand der besuchten Seite die Interessen des Nutzers bestimmen und die Information an Websites weiterreichen."


Wir brauchen kein PRISM und wir brauchen keine NSA. Nein, die Stasi-Scheiße sitzt mitten auf dem Schreibtisch und spioniert uns ganz offiziell aus.

Die Leute sind auch zu blöde um zu begreifen, daß der TOR-Browser Firefox ist. Genau! Firefox, DAS Spionagewerkzeug schlechthin! Firefox hat eine eindeutige Identifikatiion jeder einzelnen Installation und jeder einzelne PC ist damit exakt identifizierbar. Dank Firefox.

Da wundern sich die Leute noch, wie Hitler an die Macht kommen konnte?






Logged

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1109
Re: Firefox verkommt vollends zur Stasi-Scheiße
« Reply #1 on: May 05, 2019, 10:07:25 PM »

push
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown
Pages: [1]