TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Heute abend: Sie betrügen die Menschen jedes Jahr um 30 Milliarden Euro  (Read 1877 times)

Omegafant

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 851

Wieder nur Plüsch-TV oder knallharte Rechercheure? Hoffen wir mal, daß es diesmal AUSNAHMSWEISE keine Nieten sind...

http://www.mdr.de/tv/programm/sendung327222.html

[*quote*]
ARD-Themenwoche "Zum Glück" - Exakt - Die Story
Die Wunderhändler

Geschäfte mit dem Übersinnlichen
VT-Untertitel
Stereo
16:9 Format
Livestream Datum   Sendezeit   Länge
Mi., 20.11.   20:45 Uhr   29:45 min

Ein Film von Adrian-Basil Mueller

Horoskope, Wünschelruten, Heilwasser, Schutzamulette und Energiebänder - der Markt mit esoterischen Produkten boomt. Rund 50 Esoterikmessen wandern regelmäßig von Stadt zu Stadt. Gerade im Osten laufen die Geschäfte von Wahrsagerinnen, Wunderheilern und Co. prächtig. Ihre jährlichen Umsätze werden in Deutschland auf 30 Milliarden Euro geschätzt. Warum glauben wir so gern an das Übersinnliche? Wer profitiert davon?

"Exakt - Die Story" beleuchtet, wie die Geschäfte mit der Esoterik hinter den Kulissen wirklich ablaufen und zeigt, wie sich mit so manchem Heilsversprechen richtig Geld verdienen lässt. Welchen Nutzen haben Käufer von überteuerten Energiesteinen, Pendeln und Tarot-Orakeln?

Wir begleiten den jährlichen Psi-Test der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V. Gelingt es einem Testkandidaten den Nachweis seiner übernatürlichen Fähigkeiten zu erbringen, dann wird er mit einem Preisgeld von irdischen 10.000 Euro belohnt.

Während funktionslose Wunderdinge meistens nur ärgerlich sind, können falsche Heilsversprechen lebensgefährlich werden. Was passiert, wenn der Glaube an das Übersinnliche zu emotionaler Abhängigkeit führt?

"Exakt - Die Story" spricht mit mehreren Opfern und fragt: Warum werden wir nicht wirkungsvoller vor Scharlatanen geschützt?

Moderation
Annett Glatz
Homepage
Exakt
Anschrift

 MDR FERNSEHEN
Redaktion Zeitgeschehen
04360 Leipzig

Tel.: 0341 300-4353
Fax: 0341 300-8445
[*/quote*]


Die Hervorhebungen mit der Fettschrift sind von mir. Die beiden Fragen sind nämlich nur rhetorische. DIe Antworten sind bekannt...

1. Warum glauben wir so gern an das Übersinnliche? Wer profitiert davon?

2. Warum werden wir nicht wirkungsvoller vor Scharlatanen geschützt?

Antwort 1:
a) Weil die Menschen als Kinder darauf geprägt wurden
b) Es profitieren diejenigen, welche die Kinder indoktrinieren. Hauptsächlich die Kichen.

Antwort 2:
Weil die Kirchen und andere Religiote dick in Politik und Justiz drinne sitzen und mit dem breiten Arsch und dem dicken Daumen den Wahnsinn mit ihrer Amtsgewalt und mit Tücke und Betrug durchsetzen. Es gilt nämlich in diesem, unseren Land:

Die christliche Wurzel des Landes...

"um nicht zu sagen,
sie sterben auch manchmal"


"Hana Grace-Rose starb an Hunger und Erfrierungen"

Kinder werden mit Wasserrohren geschlagen:
[*QUOTE*]
-------------------------------------------------------------------------------------------

The Pearls advocate using switches on babies and young as six months, and spanking older children with belts and plumbing tubes.
-------------------------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


############### ############### ###############

"Kinder haben ein Recht auf Scheisse und Erniedrigung und Schläge mit dem Gürtel"

############### ############### ###############


So ist das. Ob die Journalisten des MDR sich da ran wagen? Bestimmt nicht. DIe haben Angst um ihre Jobs...
« Last Edit: November 20, 2013, 07:32:45 AM by Omegafant »
Logged
Steine kann man nicht essen!
Pages: [1]