TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: 23.11.2005 Vortrag in Salzwedel  (Read 2986 times)

Enigma

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 110
23.11.2005 Vortrag in Salzwedel
« on: November 15, 2005, 04:04:43 PM »

.
Hier ist der nächste Termin auf der Propaganda-Tournee von Helmut Pilhar, diesmal in trauter Umgebung, beim "Salzwedeler Forum für Gesundheit"

www.forum-fuer-gesundheit-saw.de

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Betreiber dieser Einrichtung in puncto
GNM völlig ahnungslos sein könnten.

Enigma



An
Forum für Gesundheit
An der Lorenzkirche 14
29410 Salzwedel
info@forum-fuer-gesundheit-saw.de
schule@loewenakademie.de


Kopien
an den Bürgermeister von Salzwedel, Herrn Siegfried Schneider
rathaus@salzwedel.de
an die Redaktion der Altmark Zeitung, Salzwedel
Redaktion.SAW@checkers.de
an das Niedersächsische Landesamt für Verfassungsschutz
pressestelle@nlfv.niedersachsen.de




Sehr geehrte Frau Huber,


aus dem Internet habe ich erfahren, dass in Ihrem Hause am Mittwoch, dem 23. November, 17.30 Uhr, eine Vortragsveranstaltung mit Ing. Helmut Pilhar zum Thema „Krebs – Krankheit der Seele“ stattfinden soll.
•    über Krankheitsursachen
•    über den Sinn der Krankheiten und wie sie verlaufen
•    Chemotherapie?
•    Fall Olivia Pilhar
•    Diskussion
Quelle: http://www.pilhar.com/News/Seminar/20051123%20Einladung%20VT%20Salzwedel.pdf
Bei diesem „medizinischen Vortrag“ handelt es sich um die Lehren der „Germanische Neue Medizin“  des derzeit in Frankreich wegen Betrugs und illegaler Arzttätigkeit inhaftierten selbsternannten Wunderheilers Ryke Geerd Hamer.

Haben Sie am letzten Donnerstag die Sendung Kontraste im Ersten über die „Germanische Neue Medizin“ gesehen? Wenn nicht, Sie können den Text der Sendung im Internet unter folgender URL aufrufen:

http://www.rbb-online.de/_/kontraste/beitrag_jsp/key=rbb_beitrag_3362703.html

Eine umfassende Informationssammlung über Dr. Hamer und seine wirren Vorstellungen finden Sie hier:

http://www.agpf.de/Hamer.htm

Der Referent der Veranstaltung, Helmut Pilhar, besitzt eine eigene Homepage:

www.pilhar.com

Herr Pilhar macht sich auf seiner Homepage auch die wirren Konstrukte sogenannter „Reichsdeutscher“ zu Eigen, demnach die Bundesrepublik Deutschland rechtlich nicht existiert:

http://www.pilhar.com/Hamer/Korrespo/2004/20041001_21_Punkte_zu_Deutschland.htm

Er fördert damit als Österreicher - und damit nach deutschem Recht als Ausländer - verfassungsfeindliche Bestrebungen. Mehr über die „Reichsdeutschen“ und ihre „Reichsregierungen“ finden Sie hier:

www.krr-faq.de

Und wenn Sie noch etwas über die Methode erfahren möchten, mit der Herr Pilhar seine Zuhörer einwickelt, dann lesen Sie bitte den Bericht bei kidmed, der Seite für Kindermedizin:

http://www.kidmed.de/forum/showtopic.php?threadid=7271&time=

Ich denke, Sie haben als verantwortliche Veranstalterin ein Recht darauf zu wissen, was Sie in ihren Räumen zulassen. Und es sollte hinterher niemand sagen können, er hätte davon nichts gewusst.

Ich kann Ihnen aufgrund der Schwere der gegen die Propagandisten der „Germanischen Neuen Medizin“ vorliegenden Vorwürfe nur dringend empfehlen, diese Veranstaltung abzusagen und möchte Sie bitten, mich über Ihre diesbezügliche Entscheidung per eMail zu informieren.


Mit freundlichen Grüßen und bestem Dank im Voraus

xxxxxxxxxxxxxxxxxx
Logged
******
Meine Empfehlung:
IDGR – Informationsdienst gegen Rechtsextremismus
www.idgr.de

Ayumi

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 444
Re: 23.11.2005 Vortrag in Salzwedel
« Reply #1 on: October 26, 2019, 09:41:30 AM »

Die ist mir doch neulich über den Weg gelaufen. Hannelore Huber, Heilpraktikerin. Und vor allem: Impfgegnerin!


Der Link http://www.forum-fuer-gesundheit-saw.de funktioniert bloß noch als Redirector. Wenn man draufklickt, landet man bei https://www.homoeopathie-salzwedel.de/ ,was den Namen Huber doppelt in den Fokus rückt.


https://www.homoeopathie-salzwedel.de/

[*quote*]
Vila - Schule für Homöopathie
Praxis für klassische Homöopathie

Willkommen auf unseren Praxisseiten für klassische Homöopathie in Salzwedel

Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit geben, sich über unsere Praxis zu informieren und bieten Ihnen Infomaterial rund um die Gesundheit an.


"Homöopathie ist eine Medizin,
die in ihrer Modernität kaum zu übertreffen ist.
Sie erfüllt die Forderungen nach
Humanität
Exaktheit
Ganzheitlichkeit
und Heilung."

(Antje Vollmer, 1998)
[*/quote*]



https://www.homoeopathie-salzwedel.de/kontakt.html

[*quote*]
Kontakt – Impressum

Betreiber der Internetpräsenz und
verantwortlich für den Inhalt
Hannelore Huber - Heilpraktikerin
Praxis für klassische Homöopathie

An der Lorenzkirche 14
29410 Salzwedel
Tel. 039 01/47 20 06
E-Mail: praxis@homoeopathie-salzwedel.de

Berufsbezeichnung
Die Berufsbezeichnung lautet Heilpraktikerin (Deutschland)

Berufserlaubnis
Erteilung der Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung vom Landratsamt Dachau,  am 3.6.1993

Berufsrechtliche Regelung
Heilpraktikergesetz „Gesetz über die berufsmässige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“ vom 17.02.1939,geändert durch Art.53 des EGStGB vom 02.03.1974 (BGB1. I S.469).
Die berufsrechtliche Regelung kann unter www.gesetze-im-internet.de und dort unter Stichwort/Titelsuche „Heilpraktikergesetz“ eingesehen werden.

Zuständige Aufsichtsbehörde
Altmarkkreis Salzwedel, Gesundheitsamt,
Karl-Marx-Straße 32 - 29410 Salzwedel

Mitgliedschaft
SHZ (Stifung Homöopathiezertifikat) www.homoeopathie-zertifikat.de
VKHD (Verband klassischer Homöopathen Deutschland e.V.) www.vkhd.de

Wirtschafts-Identifikationsnummer gemäß § 139c Abgabenordnung
41861759039

Haftungsausschluss
Diese Internetpräsenz dient ausschließlich der allgemeinen Information. Sie kann und will keine gesundheitliche Beratung oder Behandlung ersetzen, da diese individuell und nach ausführlicher Untersuchung erfolgen müssen. Sie dient auch nicht als Grundlage zur Eigentherapie und rät ausdrücklich davon ab.

Die Inhalte der Internetpräsenz wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und geprüft, dennoch können wir keine Gewähr auf Aktualität und Vollständigkeit geben.
Für Links zu externen Seiten, die sich in einem neuen Fenster öffnen, ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für deren Seiteninhalte.

Datenschutzerklärung
1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

1.1 Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

Hannelore Huber

An der Lorenzkirche 14

29410 Salzwedel

Tel.: 03901/472006

E-Mail: info@homoeopathie-salzwedel.de

Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

1.3 Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-oder TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.
2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

    Unsere besuchte Website

    Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

    Menge der gesendeten Daten in Byte

    Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

    Verwendeter Browser

    Verwendetes Betriebssystem

    Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.
3) Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en
Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.
4) Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
5) Registrierung beim Onlineshop

Sie können sich auf unserer Website unter Angabe von personenbezogenen Daten registrieren. Welche personenbezogenen Daten für die Registrierung verarbeitet werden, ergibt sich aus der Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenem Link bestätigt haben. Falls Ihre diesbezügliche Bestätigung nicht binnen 24 Stunden erfolgt, wird Ihre Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht. Die Angabe der zuvor genannten Daten ist verpflichtend, alle weiteren Informationen können Sie freiwillig durch Nutzung unseres Portals bereitstellen.

Wenn Sie unser Portal nutzen, speichern wir Ihre zur Vertragserfüllung erforderlichen Daten, auch evtl. Angaben zur Zahlungsweise, bis Sie Ihren Zugang endgültig löschen. Weiterhin speichern wir die von Ihnen angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit Ihrer Nutzung des Portals, soweit Sie diese nicht zuvor löschen. Alle Angaben können Sie im geschützten Kundenbereich verwalten und ändern. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Darüber hinaus speichern wir alle von Ihnen veröffentlichten Inhalte (wie z.B. öffentliche Beiträge, Bewertungen, etc.) um die Website zu betreiben. Die Bereitstellung der Website mit dem vollständigen User-Generated-Content ist unser berechtigtes Interesse, die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Wenn Sie Ihren Account löschen, bleiben Ihre öffentlichen Äußerungen, insbesondere im Forum, weiterhin für alle Leser sichtbar, Ihr Account ist jedoch nicht mehr abrufbar. Alle übrigen Daten werden in diesem Fall gelöscht.
6) Nutzung Ihrer Daten zur Direktwerbung

6.1 Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem E-Mail Newsletter anmelden, übersenden wir Ihnen regelmäßig Informationen zu unseren Angeboten. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mailadresse. Die Angabe weiterer evtl. Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sog. Double Opt-in Verfahren. Dies bedeutet, dass wir Ihnen erst dann einen E-Mail Newsletter übermitteln werden, wenn Sie uns ausdrücklich bestätigt haben, dass Sie in den Versand von Newsletter einwilligen. Wir schicken Ihnen dann eine Bestätigungs-E-Mail, mit der Sie gebeten werden durch Anklicken eines entsprechenden Links zu bestätigen, dass Sie künftig Newsletter erhalten wollen.

Mit der Aktivierung des Bestätigungslinks erteilen Sie uns Ihre Einwilligung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre vom Internet Service-Provider (ISP) eingetragene IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung, um einen möglichen Missbrauch Ihrer E-Mail- Adresse zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können. Die von uns bei der Anmeldung zum Newsletter erhobenen Daten werden ausschließlich für Zwecke der werblichen Ansprache im Wege des Newsletters benutzt. Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an den eingangs genannten Verantwortlichen abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich in unserem Newsletter-Verteiler gelöscht, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.
7) Rechte des Betroffenen

7.1 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:

    Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen;

    Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;

    Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;

    Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

    Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;

    Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;

    Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.

7.2 WIDERSPRUCHSRECHT

WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN.
MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KÖNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN DIENT.

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KÖNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSÜBEN.

MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.
8) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.
9) Google analytics, Facebook, Twitter + Co.

Datenanalyse und Trackingtools werden auf unserer Webseite nicht verwendet.

 

© webdesign: Ulrike Schuff
e-mail: ulrike.schuff@gmx.de
Internet: www.ulrikeschuff.de

Foto (Wirbel): www.photocase.de
[*/quote*]
« Last Edit: October 26, 2019, 09:44:40 AM by Ayumi »
Logged

Écrasez l'infâme!

Ayumi

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 444
Homöopathische Erste Hilfe
« Reply #2 on: October 26, 2019, 09:51:53 AM »

Homöopathische Erste Hilfe? Bei unterzuckerten Diabetikern ganz einfach: ein Stück Würfelzucker von der linken oberen Ecke im Paket. Immer von ganz links nehmen, sonst wirkt es nicht!


https://www.homoeopathie-salzwedel.de/aktuelles.html

[*quote*]
Homöopathische Erste Hilfe
16. 10. 2019 19:00 - 21:00 Uhr
Referentin: Hp. Hannelore Huber
Kosten: 20,- €

Veranstaltungsort:
Praxis für Klassische Homöopathie
An der Lorenzkirche 14
29410 Salzwedel
--> weitere Infos können Sie hier herunterladen.
https://www.homoeopathie-salzwedel.de/dokumente/Homoeopathische_Erste_Hilfe_Kurs.pdf
[...]
[*/quote*]


Für Falsch Parken gibt es sogar Knast. Für fortgesetzte schwere Gefährdung der Gesundheit der Bürger: nichts.

Zertifikate und Bioresonanz? Sehr überzeugend. Beweist sofort, daß die Zertifikate einen Scheißdreck wert sind. Die Justiz hat so viel Dreck am Stecken.


https://www.homoeopathie-salzwedel.de/dokumente/Homoeopathische_Erste_Hilfe_Kurs.pdf

[*quote*]
Hilfe
Seminar und Aufstellung zur Identitätsorientierten Psychotraumatherapie (IoPT) nach Prof. Dr. Franz Ruppert

Komplementärmedizin
Erste Hilfe in der Homöopathie

Datum:     7. 12. 2019
Uhrzeit:     10 – 18 Uhr
Referentin: HP Catherine Xavier
Kosten:     € 80,–
Verbindliche Anmeldung erforderlich !
   
Veranstaltungsort und Anmeldung:
   
Praxis für Klassische Homöopathie
   
An der Lorenzkirche 14
   
29410 Salzwedel
   
Tel.: 039 01 / 47 20 06
   info@homoeopathie-salzwedel.de
Referentin
Heilpraktikerin
Hannelore Huber    Erste Hilfe in der Homöopathie
Referentin:
Veranstaltungsort:
Praxis für Klassische Homöopathie
und Alternativmedizin
HP Hannelore Huber
An der Lorenzkirche 14
29410 Salzwedel
Tel.:     03901 / 47 20 06
e-mail:   info@homoeopathie-salzwedel.de

Hannelore Huber, Heilpraktikerin, Kinderkranken-schwester und Master of Sience (M. Sc.) Homeopathy.
Seit 29 Jahren als Homöopa-thin tätig. Ebenso lange arbei-tet sie als Dozentin. SHZ zerti-fiziert seit 2007. VKHD Mitglied seit 1987
Aus- und Weiterbildungen:
Intensivausbildung
Empfin-dungsmethode in der Homöo-pathie, Bioresonanz, Traumapädagogik, Supervision, Gewaltfreie Kommunikation, Mediation, Sophia Matrix Behandlung
Master of Sience (M. Sc.) Homeopathy, Kundalini-Yoga-Lehrerinnen-Ausbildung Stufe I
z.Zt Ausbildung in Stufe II - 3HO-zertifiziert,
zertifiziert in orthomolekularer Medizin.

Zu allen Themen bekommen Sie umfangreiche Skripten.

Kosten:    20,- €
      
Die Seminargebühren bitte am Veranstaltungsabend bar bezahlen
16. 10. 2019   19 00 -21 00 Uhr
      
Homöopathische Erste Hilfe bei Verletzungen
      
Erste Hilfe Termine:
An diesen Abenden lernen sie Allgemeines über
die Homöopathie: das Ähnlichkeitsprinzip, was
eine homöopathische Potenz ist und welche Ver-
abreichung der Arzneien im Notfall sinnvoll ist.
Wir sprechen an diesem Abend über die homö-
opathische Erste Hilfe bei akuten Verletzungen.
Wo es möglich ist, lernen Sie jeweils aus den 3
Reichen (Pflanzen, Mineral/Metall, Tier) eine Arz-
nei kennen, die im Notfall schnell helfen kann.
Die kurzen Fallbeschreibungen und Bilder zu
den Arzneien verbinden Theorie und praktische
Anwendung. Ziel ist es, durch das erworbene
Wissen, als Laie mehr Erfolg und Sicherheit mit
der eigenen Hausapotheke zu bekommen.

Anmeldung
[*/quote*]
« Last Edit: October 26, 2019, 09:58:01 AM by Ayumi »
Logged

Écrasez l'infâme!
Pages: [1]