TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Alarm in Mecklenburg-Vorpommern!
Hochstaplerin gibt sich als Impfärztin aus!

*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
DEUTSCHLAND:
MASSENMORD AN KINDERN!
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Warnung vor den lebensgefährlichen Lügen der Hahnemann-Gesellschaft
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Corona-Impfung: Spanien plant zentrales Register für Impfverweigerer
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
@homeopathy_inh fällt schon wieder voll auf die Schnauze
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Deutschland ist am Arsch von Europa:
In einem Jahr, im Januar 2022, sind die mit dem Impfen immer noch nicht fertig!
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
NO IMMUNITY ANYMORE!!! NEW MUTANT !!! KEINE IMMUNITÄT MEHR !!!

Pages: [1]

Author Topic: 'Spiegel geht eine klebrige Liason ein'  (Read 746 times)

Machtfalter

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 122
'Spiegel geht eine klebrige Liason ein'
« on: February 16, 2016, 04:38:47 PM »

'Spiegel geht eine klebrige Liason ein', schreibt Björn Czieslik: ""Dein Spiegel" kooperiert mit Capri-Sonne."

"Spiegel geht eine klebrige Liason ein: Das Kinderheft "Dein Spiegel" sucht zusammen mit dem Süßgetränke-Hersteller Capri-Sonne Deutschlands beste Schulgärtner. Gewonnen hat schon jetzt der Kooperationspartner mit den Alu-Trinkbeuteln, der jeder teilnehmenden Schule ein Werbe-Paket seiner Produkte schicken darf."

mehr:
http://www.turi2.de/aktuell/dein-spiegel-kooperiert-mit-capri-sonne/

Die Verjüngungsaktionen von Spiegel und anderen "Medien" zeigt, wo es langgeht: rein in die Schulen, damit die "Kooperationspartner" den Kindern ihre Reklame unterjubeln können. Sind Schulen jetzt ein rechtsfreier Raum, in dem nach Herzenslust Hirnwäsche betrieben werden kann an ahungslosen Kindern?

Aber vielleicht habe ich mich auch geirrt und hinke der Zeit hinterher, denn es geht nicht mehr um die Schulen, die sind längst im Paket, nein, jetzt geht es in die Kindergärten?

Eins ist klar: Je aufgeklärter, je besser gebildet und je kritischer die Kinder sind durch die Schule, desto weniger kann die Reklame sie beeindrucken. Also ist Bildung und Aufklärung ganz bestimmt NICHT im Sinn der Firmen, sondern, im Gegenteil, das Pawlowsche Indoktrinieren in primitive Wiederkäuermentalität, in das Nachbeten und Verinnerlichen des Werbemülls und dessen Verhaltensmustern.

Also werden die Firmen die Bildung der Kinder mit allen Mitteln unterlaufen. Das muß gestoppt werden. Wehret den Anfängen!
Logged
Pages: [1]