TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Saskatchewan research reveals controversial insecticides are toxic to songbirds

######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ########

Religion is hate. Hate must be stopped.
There is no excuse for indoctrinating hate.


######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ########
Warnung: Nazimethoden bei Twitter.
Alle Accounts in Gefahr!
Twitter ist dumm wie Schifferscheiße!

######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ######## ########


Pages: [1]

Author Topic: Rumpelstilzchen tanzt und die Ministerinnen schauen zu  (Read 2468 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1086
Rumpelstilzchen tanzt und die Ministerinnen schauen zu
« on: April 24, 2006, 10:59:36 PM »

Zitat aus dem Forum des Gesundheitsministeriums:

http://www.ariplex.com/ama/ama_dial/adi401.htm

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
InfoDiJo
unregistriert      erstellt am: 28. Dezember 2000 16:31            
Die Paragraphen sind sehr geduldig.
Ich habe seit März 1993 schon über 100.000 Flugblätter öffentlich in Fußgängerzonen angeboten und sie sind von Passanten mitgenommen worden, auf denen ich geschrieben habe, daß HIV harmlos ist (nach Duesberg) und ab Dezember 1995, daß es dieses Phantom-Virus gar nicht gibt (nach Lanka u.a.).
Gäbe es daran etwas kriminelles und hätte ich Menscheleben auf dem Gewissen, hätte ja mal jemand beißen statt nur bellen können!
Christian Joswig

--------------------------------------------------------------------------

ama
unregistriert      erstellt am: 28. Dezember 2000 17:22            
>InfoDiJo
>erstellt am: 28. Dezember 2000 16:31            
>Die Paragraphen sind sehr geduldig.

Nun spottet er auch noch, der Herr Joswig, über die Dummheit der Politik und der Justiz. Und er spottet über die Toten, die es in diesen Jahren gegeben hat aufgrund der Verbreitung von Lügen wie den seinen.


>Ich habe seit März 1993 schon über 100.000
>Flugblätter öffentlich in Fußgängerzonen
>angeboten und sie sind von Passanten
>mitgenommen worden, auf denen ich
>geschrieben habe, daß HIV harmlos ist
>(nach Duesberg) und ab Dezember 1995, daß
>es dieses Phantom-Virus gar nicht gibt
>(nach Lanka u.a.).
>Gäbe es daran etwas kriminelles und hätte
>ich Menscheleben auf dem Gewissen, hätte ja
>mal jemand beißen statt nur bellen können!
>Christian Joswig

Na, Frau Gesundheitsminister, das ist doch mal gutes Beispiel für gesunde Politik.

Lassen Sie Flugblätter verteilen, es gäbe kein BSE!
Die Briten würden dafür vor Ihnen auf den Knien rutschen.

Lassen Sie Flugblätter verteilen, es gäbe kein AIDS!
Die 22 Millionen Toten wären allesamt gar nicht tot.

Lassen Sie Flugblätter verteilen, es gäbe keine Krankheiten!
Die Krankenkassen würden Ihnen die Füße küssen und sofort alle Leistungen einstellen. Überhaupt, man kann die Krankenkassen gleich schließen. Hunderte von Milliarden Mark würden gespart.

Die über 20 Millionen Toten vom Anfang des 20. Jahrhunderts wären alle nicht an der Grippe, sondern nur aus Übermut gestorben.

Warum, verehrte Frau Gesundheitsminister, gibt Ihr Ministerium keine Warnungen vor dem Wahnsinn heraus, den diese Lügner verbreiten!?

Warum, verehrte Frau Minister, sind auf Zigarettenschachteln Warnhinweise erzwungen, aber gleichzeitig wird den Wahnsinnslügnern im Bereich der Medizin nicht das Handwerk gelegt!?


Ihre Inkonsequenz, Ihr Nichtstun kosten Menschenleben, Frau Gesundheitsminister.


ama

PS: Kurz nachdem heute vor den Wahnsinnslügnern gewarnt wurde, ist bei gewissen Herrschaften Panik ausgebrochen.

http://f24.parsimony.net/forum60117/messages/702.htm

[***QUOTE***]
--------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------Achtung!
[ Forum Neue Medizin ]
Geschrieben von Moderator am 28. Dezember 2000 16:38:09:
Es KANN sein (muß aber nicht!), daß dieses Forum ohne Vorankündigung komplett gelöscht wird.
Sollte dieser Fall eintreten, kann die Adresse eines Ausweichforums bei Hans oder Jürgen per email erfragt werden.

Moderator

Antworten:
[ Forum Neue Medizin ]
--------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------
[***/QUOTE****]


"Moderator" ist ein Hans Tolzin.

Seine Website: http://www.tolzin.de
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]



Mehr als 10 Tote seit 2000 alleine durch den Hamer-Wahnsinn.

Und die Minister schauen zu...
Pages: [1]