TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
Declaration of War

Evil forces darken the skies. We are dragged into a war that was foreseeable. So, with a weapons-chamber well-filled, we set waves for the transition.

Beacons we leave to light the way for those left behind.

Until another time, another space

Allaxys
The Crew

Pages: [1]

Author Topic: Bauernverband fordert Tötung von 70 Prozent aller Wildschweine  (Read 240 times)

Omegafant

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 761
Bauernverband fordert Tötung von 70 Prozent aller Wildschweine
« on: January 13, 2018, 05:30:04 AM »

Wir dürfen das kopieren.

[*quote*]
12.01.2018
Bauernverband fordert Tötung von 70 Prozent aller Wildschweine

Düsseldorf (ots) – Zur Vorbeugung der sich in Osteuropa ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest fordert der Bauernverband den Abschuss von 70 Prozent der Wildschweine in Deutschland und bekommt von Agrarminister Christian Schmidt (CSU) Unterstützung für das Verlangen nach flächendeckender Aufhebung der Schonfristen.

Der Vizepräsident des Bauernverbandes, Werner Schwarz, sagte der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe), die Tötung auch von Muttertieren und Frischlingen müsse erlaubt werden. Er räumte ein, dass der massenhafte Anbau von Mais für Biogasanlagen dazu geführt habe, dass Wildschweine mehr Nahrung und Verstecke fänden. Er betonte zugleich, das Tierleid bei einer Jagd sei deutlich geringer als durch die Pest. Und: "Kein Jäger wird das Muttertier erlegen und die Frischlinge laufen lassen."

Schmidt sagte: "Eine intelligente Reduzierung des Wildschweinbestandes spielt eine zentrale Rolle bei der Prävention. Um das Ziel der Bestandsreduzierung zu erreichen, müssen auch die Schonzeiten für Wildschweine aufgehoben werden."

Der Bauernverband will heute in Berlin mögliche Präventionsmaßnahmen vorstellen. Dazu soll gehören, dass Polizisten bei Grenzkontrollen Hunde einsetzen, die auf Nahrungsmittel anschlagen. Erntehelfer müssten in ihren Sprachen informiert werden und Verpflichtungserklärungen unterschreiben. Schweinehaltende Betriebe müssten für die Reinigung und Desinfektion von Transportern sorgen.
[*quote*]

mehr:
http://www.animal-health-online.de/gross/2018/01/12/bauernverband-fordert-totung-von-70-prozent-aller-wildschweine/32737/



"Kein Jäger wird das Muttertier erlegen und die Frischlinge laufen lassen." Natürlich nicht. Er erschießt alle. Sonst macht die Aktion ja auch keinen Sinn.
Logged
Get ready for take-off!
Pages: [1]