TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Kühnert und Hayali und der öffentlich bezahlte Lügenpresse-Kindergarten  (Read 538 times)

pordi

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 93

So sieht das aus:



[*quote*]
Dunja Hayali liked

Kevin Kühnert @KuehniKev
Mar 7


Das ist der Klartext:

Kevin Kühnert Retweeted Erika Steinbach

Warum? Damit Erika #Steinbach sich ärgern kann. Und damit wir nochmal demonstriert bekommen, dass sie keinen Tweet im Kontext von #Homosexualität absetzen kann, ohne dass auch das Wort "Kindesmissbrauch" auftaucht. Deshalb. Immer wieder gerne.


Kevin Kühnert added,
[***quote***]
Erika Steinbach @SteinbachErika

Warum um alles in der Welt, werden wir immer mit so Nebensächlichkeiten wie sexuelle Neigungen behelligt.
Es interessiert mich nicht, wer mit wem schläft.
Es sei denn, es geht um Kindesmißbrauch! https://twitter.com/welt/status/971046255102189569
[***/quote***]

170 replies 1222 retweets 7712 likes
[*/quote*]


Das ist bei Twitter, dem Lieblingsspielzeug der Intelligenzdeprivierten (außer, natürlich, Facebook, dem Inbegriff des Debilen).

Eine Frau Steinbach, Erika, früher CDU und Bundestag, heute eine Randerscheinung, macht eine Äußerung über die Sexbezogenheit der Debilenpresse. Was tut Kevin Kühnert, der ausgezogen war, die SPD umzukrempeln? Er schreibt:

[*quote*]
Warum? Damit Erika #Steinbach sich ärgern kann. Und damit wir nochmal demonstriert bekommen, dass sie keinen Tweet im Kontext von #Homosexualität absetzen kann, ohne dass auch das Wort "Kindesmissbrauch" auftaucht. Deshalb. Immer wieder gerne.
[*/quote*]

Dieser Mensch, der so impulsiv in die Kindergartengrütze patscht, DER will die SPD umkrempeln? Man beginnt zu ahnen, daß seine Optik des übergewichtigen Milchbubis in Strampelhöschen weit weniger fern der Realität ist als man zu hoffen wagte. Das "in dubio pro reo" hat versagt. Kühnert hat versagt. Die SPD hat versagt. Außerdem ist Mittwoch; da kann man sowieso nichts erwarten.

Aber das nur nebenbei. Wesentlich an dem Vorfall sind zwei ganz andere Dinge. Zum einen, daß eine Frau Hayali [*], die in Zusammenhang mit dem Begriff Lügenpresse bundesweit nicht unbekannt blieb, weil sie dem alles andere als fern ist, meinte, die intelligenzmangelsyndromakzentuierte Personlichkeitsstörung "LIKEN" zu müssen - wie man oben (in rot hervorgehoben) deutlich sehen kann. Zum anderen, weil außer der Frau Hayali weitere 7711 Personen der gleichen Zwanghaftigkeit unterliegen.


Man sollte, ähnlich dem Altersnachweis beim Besuch von Kinovorstellungen, einen Intelligenznachweis zum Betreten des Internets einführen. Auch das Wahlrecht gehört diesbezüglich generalüberholt. Unter IQ von 100 weder Wahlrecht noch Internet!

Es sei denn, man WILL von Idioten regiert werden. Aber genau das, die bestehende Herrschaft der Irren, die müssen wir beenden.


*
Neue Rubrik 'Bullshitcontent'
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=9037.0

Das Aufjaulen der Lügenpresse und seine grotesken soziopathischen Formen
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=8812.0
Logged
Pages: [1]