TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Der Untergang des Landes Europa  (Read 414 times)

NoRPthun

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 213
Der Untergang des Landes Europa
« on: April 03, 2018, 02:53:15 PM »

Zoran schrieb in

http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=7305.msg16499#msg16499

[*quote*]
Zurückgegeben: Sänger Heino verweigert Bambi-Preis!
« on: November 12, 2011, 03:43:27 PM »

Der Sänger Heino gibt seinen alten Bambi-Preis zurück. Er protestiert damit gegen die Gewaltverherrlichung, die von den Bambi-Machern klar, eindeutig und unmißverständlich ÖFFENTLICHST unterstützt wird.

"Empörter Heino gibt Bambi wegen Bushido zurück

Der Bambi für Rapper Bushido spaltet: Volkssänger Heino will seine Auszeichnung jetzt zurückgeben. Er nannte Bushido einen "gewalttätigen Kriminellen"."


mehr:
http://www.welt.de/vermischtes/prominente/article13713003/Empoerter-Heino-gibt-Bambi-wegen-Bushido-zurueck.html


Nunja, auch bei Hitler gab es auch die Kriegsgewinnler, die sich auf die Straße des Siegers stellten um ihren Anteil am Gewinn einstreichen zu können.

Warum sollte es heute anders sein?

Warum sollten die den Platten- und anderen Firmen so gewinnträchtig verbundenen Personen und Netzwerke es anders machen als damals?

Das Volk will Krieg? Also soll es ihn haben.

Das Volk will Gewalt? Also soll es sie haben.

Das Volk will Sex? Also soll es ihn haben.

Das Volk will Raubkopien? Also soll es sie haben.

Oh, pardon, letzteres ist nicht so gut, weil es den Umsatz schmälert. Bitte diesen Punkt wieder ein bißchen zurück, ja? Aber Sex und Gewalt? Kein Problem, WEITERMACHEN!
[*/quote*]


Das Volk will Krieg? Also soll es ihn haben. Welches Volk? Jener intellektuell  abwesende Mob, der mordend durch die Straßen zieht?

Wir schreiben das Jahr 2018 und es ist Krieg.

[*quote*]
03.04.2018 | 12:05 Uhr
03.04.2018 um 12:05 Uhr
„Die wollen diesen Krieg, die kriegen diesen Krieg“: Rapper Kollegah ruft zum Kampf gegen Bild und RTL auf

Von Meedia Redaktion

„Mit dem Sprengstoffgürtel auf das Splash-Gelände“, „Nach einem Schlag denkst du, dich hätt ein Lkw überfahr’n. Als wärst du aufm Weihnachtsmarkt“ und „Mein Körper definierter als von Auschwitz-Insassen.“ Diese Zeilen stammen aus zwei Bonus-Tracks von dem gemeinsamen Album „Jung, brutal, gutaussehend 3“ der beiden Rapper Kollegah und Farid Bang. Mit dem Album sind die Musiker in zwei Kategorien für den diesjährigen Echo nominiert. Die Bild-Zeitung berichtete in der vergangenen Woche über die strittigen Zeilen und konfrontierte außerdem die Echo-Geschäftsführerin Rebecca Heinz mit der Frage, warum Musiker mit „diesen Hass-Liedern“ überhaupt für den Echo nominiert würden. Rebecca Heinz erklärte dazu: „Die Sprache des Battle-Rap ist hart und verbale Provokationen sind ein typisches Stilmittel. Die Kunst- und Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut, angesichts der Textzeilen in ‚0815‘ haben wir aber tatsächlich den Ethik-Beirat gebeten, sich mit dem Produkt zu beschäftigen.“
[*/quote*]

mehr:
http://meedia.de/2018/04/03/die-wollen-diesen-krieg-die-kriegen-diesen-krieg-rapper-kollegah-ruft-zum-kampf-gegen-bild-und-rtl-auf/

Das ist in der Tat Sprengstoff. In diesem Land Bundesrepublik Deutschland werden von deutschen Gerichten Menschen verurteilt, die gegen Nazitum ankämpfen und dazu ein - deutlich erkennbar! - durchgestriches Hakenkreuz benutzen. Sie werden verurteilt wegen des Gebrauchs verbotener Zeichen.

Machwerke mit Sätzen wie "Mein Körper definierter als von Auschwitz-Insassen." gehen dagegen nicht nur unbehelligt durch, sondern gelten sogar als Kunst. Ja, sie werden sogar für Musikpreise nominiert.

"Die Kunst- und Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut, angesichts der Textzeilen in ‚0815‘ haben wir aber tatsächlich den Ethik-Beirat gebeten, sich mit dem Produkt zu beschäftigen." Sagen die Macher. Warum erst nach der Kritik? Warum wurde die Nominierung nicht gleich blockiert? Das ist der wahre Skandal.


Zoran schrieb:

[*quote*]
Nunja, auch bei Hitler gab es auch die Kriegsgewinnler, die sich auf die Straße des Siegers stellten um ihren Anteil am Gewinn einstreichen zu können.

Warum sollte es heute anders sein?

Warum sollten die den Platten- und anderen Firmen so gewinnträchtig verbundenen Personen und Netzwerke es anders machen als damals?

Das Volk will Krieg? Also soll es ihn haben.

Das Volk will Gewalt? Also soll es sie haben.
[*/quote*]


2000 Jahre der Entwicklung zu einer akzeptablen Kultur, zu einer Kultur, die man wirklich Kultur nennen kann und nennen möchte, 2000 Jahre sind vernichtet. Wir sind wieder bei den Barbaren des Altertums, die nur morden und abschlachten konnten und wollten, was ihnen über den Weg lief.


Der "Rapper"  ist mit der Kritik an ihm unzufrieden:

[*quote*]
In einem zweiten Video bei Facebook betont der Rapper nochmals, es sei ihm völlig egal, wer welche Religion oder welche Herkunft habe. Außerdem kündigte er an, „allen Juden“ freien Eintritt zu seinen Konzerten zu geben. Wie er seine Konzertbesucher, als Juden erkennen will, erklärte er jedoch nicht.

Auch lud er die Bild-Redaktion zu einem Schlagabtausch von Angesicht zu Angesicht ein. Jeder Redakteur sei zu einem Gespräch willkommen. „Ich film das, ungeschnitten wird’s hochgeladen bei Facebook“, sagt er, „eure aus dem Kontext gerissene Scheiße braucht kein Mensch.“ Drauf hat die Bild bislang noch nicht reagiert.
[*/quote*]

Tatsächlich? Aus dem Kontext gerissen? Dann zeigen wir doch mal den Kontext, alles, vollständig, und nichts ist aus dem Kontext gerissen.


So sieht das da aus, vollständig, und nichts ist aus dem Kontext gerissen:

https://genius.com/Kollegah-and-farid-bang-0815-lyrics

[*quote*]
    Featured Stories
    Top Songs
    Videos
    Community
    |
    Shop
    |

0815
Kollegah & Farid Bang
Produced by Joshimixu & Juh-Dee
Album Jung Brutal Gutaussehend 3

[Part 1: Farid Bang]
Diese Syrer vergewaltigen dein Mädel, Bitch
Sie sagt, „Lass mich in Ruhe!“, doch er versteht sie nicht
Zerlege dich, gab mir Testo
Mach' dein Bahnhofsghetto zu Charlie Hebdo
Deutschen Rap höre ich zum Einschlafen
Denn er hat mehr Windowshopper als ein Eiswagen, ah
Und wegen mir sind sie beim Auftritt bewaffnet
Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen
Ich tick' Rauschgift in Massen, ficke Bauchtaschenrapper
Wenn ich will, macht Genetikk ein Auslandssemester, ah
Wenn Farid bei dir einläuft mit Pumpgun
Suchst du Anis im Wald, als wärst du Heilkräutersammler
Dann kommt ein deutscher Gammler und bumst dich im Wald schnell
Und nimmt dich von hinten wie Bullen die Handschell'n (ah)
JBG 3, die Muskelpakete
Doch keiner von uns kann Ali Huckepack heben

[Hook: Farid Bang & Kollegah]
Dieses Album kommt, weil ihr wieder Ansagen braucht
Fuck mich ab und ich ficke deine schwangere Frau (ah)
Danach fick' ich deine Ma, die Flüchtlingsschlampe
JBG 3, keine 08/15-Bande
Dieses Album kommt, weil ihr wieder Ansagen braucht
Fuck mich ab und ich stopfe dir 'ne Pumpgun ins Maul
Dreißig Kilo auf dem Rücksitz, Schlampe
JBG 3, keine 08/15-Bande


[Part 2: Kollegah]
Staiger befriedigt seine Frau nicht, ich meine schon
Und er meint, er wär' kein Hurensohn, ich meine schon
Sieh, wie der Bosscock deine Tochter zur Frau macht
In Clips, die sie in zwei Jahren erst offiziell schau'n darf
JBG bedeutet, scheiß auf komplexe Songtexte
JBG heißt, es wird stumpf und hart wie Betonklötze
Komplette Zerfickung für Anis Ferchichi
Denn der Hund hat mehr Herrchen als der Bart von Sinan-G
Ich leb' die Pate-Trilogie und trag' die Rolex-Day-Date-Watch
MOK ist nur'n Running Gag wie die Slomo in Baywatch
Und Jennifer Rostock schwingt nach 'ner Schelle den Kochtopf
Bringt dann die Säcke zum Kompost und blowt den prächtigen Bosscock
Sidos Schwestern geb' ich hardcore
Sie wollen den Cumshot nicht teil'n, also spritz ich straight in den Deckenventilator
Schnips' Zigarren in Sierras Face aus meinem Lamborghini
Ehe seine Ma rufen kann, „Halt, der Kleine hat Bronchitis!“

[Hook: Farid Bang & Kollegah]
Dieses Album kommt, weil ihr wieder Ansagen braucht
Fuck mich ab und ich ficke deine schwangere Frau (ah)
Danach fick' ich deine Ma, die Flüchtlingsschlampe
JBG 3, keine 08/15-Bande
Dieses Album kommt, weil ihr wieder Ansagen braucht
Fuck mich ab und ich stopfe dir 'ne Pumpgun ins Maul
Dreißig Kilo auf dem Rücksitz, Schlampe
JBG 3, keine 08/15-Bande

The Making of “Wakanda” from ‘Black Panther’ With Ludwig Göransson
The Making Of Lil Pump’s “Designer” With Zaytoven
Lil Xan Breaks Down “Far” On Genius’ Video Series ‘Verified’

Ask us a question about this song
7
34,320
Deutscher Rap, Deutschland, Rap
Written By Kollegah & Farid Bang
Mastered at Sterling Sound Studio
Mastering Chris Gehringer & Ryan Smith
Mixed At TheLab Duisburg
Recording Mesh & Juh-Dee
Mixing Mesh & Juh-Dee
Record Label Banger Musik & Alpha Music Empire
Release Date December 1, 2017
Jung Brutal Gutaussehend 3 (2017)
Kollegah & Farid Bang
1. 
Sturmmaske auf (Intro)
2. 
Ave Maria
3. 
Gamechanger
4. 
Rap wieder Rap
5. 
Studiogangster
6. 
Wenn der Gegner am Boden liegt
7. 
Es wird Zeit
8. 
Düsseldorfer
9. 
Jagdsaison
10. 
Jung Brutal Gutaussehend 2017
11. 
Frontload
12. 
Warlordz
13. 
Die letzte Gangsterrapcrew
14. 
Massephase
15. 
Eines Tages
16. 
In jeder deutschen Großstadt
17. 
Älter brutaler skrupelloser (Outro)
18. 
Ghettosuperstars 2
19. 
Drecksjob
20. 
Minotaurusnacken
21.   0815
22. 
Ja ich will
Liste von Personen, die auf JBG 3 gedisst werden
Jung, Brutal, Gutaussehend 3 - Alle Infos, Interviews und Videos
§185 EP (2017)
Kollegah & Farid Bang

    Home K Kollegah & Farid Bang 0815 Lyrics

About Genius Contributor Guidelines Press News Genius Annotate the Web Advertise Event Space Privacy Policy Licensing Jobs Developers Terms of Use Copyright Policy Contact us Sign in
© 2018 Genius Media Group Inc.
Verified Artists All Artists:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
[*/quote*]


In nicht einmal 70 Jahren seit Ende des 2. Weltkriegs ist dieses Land Bundesrepublik Deutschland vor die Hunde gegangen. Nicht irgendwie und nicht aus Zufall, sondern weil Kriegsgewinnler wieder ihre schmierigen Pratzen nach Geld ausstrecken, ihnen egal, wo es her kommt und was für einen Dreck sie dafür verkaufen.

Deutschland, das Land irgendwo in der Mitte von Europa, steht nicht alleine da. Die anderen Länder sind auch nicht besser, und eines nach dem anderen reißt die anderen noch ein Stück weiter in die geistige Kloake.

Hitler, sagen sie, hätte gestoppt werden sollen. Hitler!? Wer war schon Hitler? Hitler war ein großschnäuziger Gartenzwerg. Das hier, hier und heute, sind Großkonzerne. Das ist Medienmafia.

Hitler war ein kleines Würstchen im Verhältnis zu dem Abfall, der heute die Welt vernichtet.
Logged
Pages: [1]