TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Vielleicht hilft da nur noch Sorgerechtsentzug...  (Read 1790 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1110
Vielleicht hilft da nur noch Sorgerechtsentzug...
« on: June 01, 2006, 06:47:58 PM »

[*QUOTE*]
From: <renate.ratlos@bigfoot.com> (Renate Ratlos )
Newsgroups: de.alt.naturheilkunde
Subject: =?ISO-8859-1?Q?Warnung_vor_Angelika_K=F6gel-Schauz!?=
Date: Thu, 29 May 2003 20:35:44 GMT
Organization: Universe 2
Message-ID: <3f245a0b.19986218@news1.ewetel.de>


Angelika Kögel-Schauz ist eine Gefahr für die Menschheit:

http://f24.parsimony.net/forum55247/messages/11809.htm
[Zitatanfang]
volle Lager - Panikmache
[ Forum Impfen ]
Geschrieben von Angelika Kögel-Schauz am 29. Mai 2003 12:31:23:
Als Antwort auf: Frage zur Pandemie und Hühnergrippe geschrieben von Im
Auftrag von P.F. - Hans am 28. Mai 2003 22:08:29:

Hallo R.F.,
die Lager der Hersteller von Grippeimpfstoffen müssen dieses Jahr besonders
voll sein! Und ab Spätsommer gibt es dann den neuen Impfstoff und der alte
muss weggeworfen werden.

Da hat man sich dieses Jahr aber ein besonders nette Form der Panikmache
überlegt!

Immer wieder wird ja mit dem Argument, dass sich die beiden Grippeviren von
den Hühnern und vom Mensch zusammentun könnten und ein neues ganz
schreckliches Virus entstehen könnte. Alles spekulativ und sehr vage!
Und dann ruft man auf, auch außerhalb der Grippesaison die Menschen zu
impfen, um das zu verhindern! Hier fehlt der Beweis, dass durch die
Influenzaimpfung die Zirkulation von Influenzaviren in der Bevölkerung
verhindert wird!
Der Druck der Hersteller wird jedes Jahr höher, weil es von Jahr zu Jahr
mehr Hersteller gibt, die sich an diesem lukrativen Geschäft beteiligen. Es
ist die einzige Impfung, die jedes Jahr wiederholt wird. Daher viel Profit!
Grüße
Angelika
>-----Ursprüngliche Nachricht-----
>Von: P.F.
>Gesendet: Dienstag, 20. Mai 2003 22:00
>An: redaktion@impf-report.de
>Betreff: Info über "Pandemie?"
>
>Sehr geehrte Damen und Herren!
>Ich habe im Fernsehen einen Bericht über die Hühnergrippe und eine eventuelle Verbindung mit der Humangrippe gehört. Man hat von Pandemie gesprochen. Leider habe ich sonst nichts gefunden und weiß auch nicht wie man das Wort richtig schreibt.
>Können Sie mir weiterhelfen.
>Die Befürchtungen, dass die Grippe ausbrechen könnte haben Prof. der Robert Koch Institutes ausgesprochen; eigentlich nur das WANN in Frage gestellt.
>Vielen Dank für eine Information oder LINK-Tipps!
>Schöne Grüße aus dem Ötztal
>P.F.
[ Forum Impfen ]
[Zitatende]


Impfen rettet Leben!

http://f24.parsimony.net/forum55247/messages/11807.htm
[Zitatanfang]
Re: Frage zur Pandemie und Hühnergrippe
[ Forum Impfen ]
Geschrieben von Thea2 am 29. Mai 2003 09:33:01:
Als Antwort auf: Frage zur Pandemie und Hühnergrippe geschrieben von Im
Auftrag von P.F. - Hans am 28. Mai 2003 22:08:29:

Eine Pandemie ist eine Krankheit die sich über Länder und Kontinente
ausbreitet sie kann sich aus einer Epidemie entwickeln die eher beschreibt
dass eine Krankheit sich rasant unter der Bevölkerung ausbreitet.

Hier ein älterer Artikel:

http://www.swr.de/sonde/archiv/09-21-00/grippe.html
http://www.rki.de/INFEKT/AGI/AKTUELL/INFLUENZA.PDF

und hier ein aktueller Link zum RKI direkt zur "hühnerpest"
http://www.rki.de/INFEKT/EPIBULL/2003/19_03.PDF

Thea
>-----Ursprüngliche Nachricht-----
>Von: P.F.
>Gesendet: Dienstag, 20. Mai 2003 22:00
>An: redaktion@impf-report.de
>Betreff: Info über "Pandemie?"
>
>Sehr geehrte Damen und Herren!
>Ich habe im Fernsehen einen Bericht über die Hühnergrippe und eine eventuelle Verbindung mit der Humangrippe gehört. Man hat von Pandemie gesprochen. Leider habe ich sonst nichts gefunden und weiß auch nicht wie man das Wort richtig schreibt.
>Können Sie mir weiterhelfen.
>Die Befürchtungen, dass die Grippe ausbrechen könnte haben Prof. der Robert Koch Institutes ausgesprochen; eigentlich nur das WANN in Frage gestellt.
>Vielen Dank für eine Information oder LINK-Tipps!
>Schöne Grüße aus dem Ötztal
>P.F.
[ Forum Impfen ]
[Zitatende]


RR
--
Warum so ungewohnt einsilbig, Herr Anhut? Sowas lässt sie doch
normalerweise zu ungezügelten Hasstiraden hinreissen.
(Geständnis von bstr587@icqmail.com (Barbara Bunse) in d.a.n.
28 Apr 2003 13:02:25 -0700 Message-ID: <31eb09a6.0304281202.58fdc840@posting.google.com>)
[*/QUOTE*]

.
Pages: [1]