Krebsforum Lazarus

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Liste alternativer Methoden  (Gelesen 7106 mal)

Jesse James

  • Globaler Moderator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 117
Liste alternativer Methoden
« Antwort #15 am: 22. Januar 2011, 18:31:23 »



Ernährung: Krebsdiäten gibt es nicht



ZWEIFELHAFTE "KREBSDIÄTEN"



Sicher haben Sie auch schon von "Krebsdiäten" gehört, die
versprechen, die Krankheit zu heilen oder zu lindern. Doch die geschürten
Hoffnungen sind nicht zu erfüllen, denn keine Diät vermag den Krebs schrumpfen
zu lassen oder gar auszumerzen. Bei den oft als "Heildiäten" angepriesenen
Fastenkuren handelt es sich meist um genussfeindliche, zum Teil gesundheitlich
bedenkliche Behandlungsmethoden. Je mehr eine Diät zu können vorgibt, um so
größere Vorsicht ist geboten!
http://www.darmkrebs.de/de/ergaenzende-therapien/krebsdiaeten/




Erlaubt ist, was schmeckt

Krebspatienten sollten sich von solchen nicht haltbaren Empfehlungen nicht unter Druck setzen lassen. Denn oft fehlt ihnen aufgrund der Erkrankung oder der Chemotherapie ohnehin der Appetit. Solange sie auf eine ausgewogene Ernährung achten, ist erlaubt, was schmeckt.
http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/krebs/symptome/tid-19381/vermeintliche-krebsrisiken-ernaehrung-krebsdiaeten-gibt-es-nicht_aid_537518.html







Gespeichert
Ich bin wie ich bin.
Die einen kennen mich,
die anderen können mich...

Konrad Adenauer

Glückspilz

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 848
Liste alternativer Methoden
« Antwort #16 am: 22. Januar 2011, 21:21:47 »

Es gibt keine Krebs-Diät. Aber es gibt skrupellose Abzocker, die Sterbenden, die nur noch wenige Monate oder sogar nur noch Wochen zu leben haben, noch den letzten Cent abnehmen.

Das trifft insbesondere von Kranke mit Bauchspeicheldrüsenkrebs. Die Überlebensrate ist drei Prozent oder weniger, ab Diagnose meist nur noch sechs Monate Überlebenszeit. DIESEN TOTKRANKEN werden noch dreistest teure "Diäten" angedreht - und das mit dem Hinweis auf "Erfahrung" und "Wissen" von Menschen mit Krebs im Endstadium, die dann durch eine Diät überlebt hätten.

Umd es nochmal klar und deutlich zu sagen: Menschen mit Bauchspeicheldrüsenkrebs werden BEWUSST als ZIELGRUPPE angesprochen!

Die ganze angebliche Erfahrung und Wissen, es ist nichts als Betrug!

Wir sollten die Opfer der Betrüger warnen und ihre Fälle veröffentlichen.


Wenn die angeblich so Wissenden und Erfahrenen WIRKLICH etwas wüßten und ihre Methoden funktionieren würden, dann würden sie auch BEWEISE ihres Erfolges vorlegen können. Dann gäbe es Überlebende. Dann gäbe es NACHPRÜFBARE Fälle und Statistiken.

Doch es gibt keinerlei Beweise. Es ist alles nur Lüge und Betrug.
Gespeichert
Würde ich von Licht leben,
müßte ich grün sein.

downhill

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Liste alternativer Methoden
« Antwort #17 am: 11. August 2012, 08:00:18 »

Zitat von: 'hemi','index.php?page=Thread&postID=220#post220'
Ich glaube ich habe deine Standpunkt verstanden. Es gibt einige/viele Befürworter von Nordic Walking, die diesem "Sport" eine übertriebene Wirkung unterstellen. Aus diesem Grund ist es also eine Mafia....
Das Problem ist also nicht die Sportart an sich sondern diejenigen die Nordic Walking promoten denn schließlich gilt auch ein Satz (immerhin aus deinem obigen Link)

"Doch trotz aller Kritik spricht auch einiges für diese Trendsportart: Nordic Walker bewegen viele Muskeln, trainieren das Herz-Kreislauf-System und sind außerdem an der frischen Luft aktiv. Und sich zu bewegen ist auf jeden Fall immer gesünder als faul die Beine hoch zu legen"

Das gleiche gilt m.M. nach auch für einige andere Dinge auf der Liste wie z.B. Yoga oder Psychoonkologie... mit beiden wird Schindluder betrieben. Seriös angewandt kann es sehr hilfreich sein! Ich bleibe dabei... seltsame Liste!!!
Wenn Du EINMAL die Stöcke hast kannst Du im abgelegen Wald- Oder auch im Stadtpark wenn Du stark genug bist!!!! Mental z.B. in Turnschuhe und Rock oder was auch immer walken gehen!!!! Wer oder was hindert Dich daran? Nur wenn Du Dich PERSÖNLICH diesen Modediktataten unterstellst kann irgendjemand an Dir verdienen. Das ist meine, und wie ich meine gesunde Einstellung. Freunde! HAbt einen schönen Tag und lasst Euch nicht den Tag verhageln von sochen absurden Hirngespinsten!!
Eure Carina
Gespeichert