TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Impfen => Impfgegner und Impfen => Topic started by: Ayumi on April 12, 2019, 09:25:05 AM

Title: Impfgegner sind Terroristen und gehören lebenslänglich in den Knast
Post by: Ayumi on April 12, 2019, 09:25:05 AM
Die einen kommen mit Maschinengewehren und Messern und metzeln damit Leute ab. Die Anderen kommen mit Bakterien und Viren: Bioterroristen.


Ein Bericht in Kontraste, gestern 11.4.2019:

[*quote*]
Do 11.04.2019 | 21:45 | Kontraste
Masern-Epidemie Wie Impfgegner und Impffaule das Leben von Kindern in Gefahr bringen

Insbesondere im bürgerlich-alternativen Milieu gibt es viele Impfgegner, bestärkt in ihrer Ablehnung von medizinisch sinnvollen Impfungen werden sie oftmals durch Anthroposophen und Heilpraktiker. So sind Kinder an Waldorfschulen weitaus weniger geimpft als an anderen Schulen. Die Folge: immer wieder gibt es hier Epidemien, die Kinder, die nicht geimpft werden können in Lebensgefahr bringen können.

Seit acht Jahren lebt Gina Rentschler in einem Alptraum. Damals erkrankte ihre Tochter Angelina an einer chronischen Gehirnentzündung – eine seltene Spätfolge einer Maserninfektion im Säuglingsalter. Seitdem zersetzt sich Angelinas Gehirn unwiederbringlich. Sie kann weder sprechen noch essen, was sie überhaupt noch wahrnimmt, weiß keiner.
[*/quote*]

Das Mädchen stirbt. Wer SSPE hat, stirbt. Jeder mit SSPE stirbt grausam. SSPE ist 100 Prozent tödlich.

mehr:
https://www.rbb-online.de/kontraste/archiv/kontraste-vom-11-04-2019/impfgegner-gefahr-fuer-kinder.html


Impfgegner sind Terroristen und gehören lebenslänglich in den Knast.