TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
„Nach Angaben der Deutschen Krankenhausgesellschaft kann der Normalbetrieb in mehr als drei Viertel aller Krankenhäuser in Deutschland mittlerweile nicht mehr aufrechterhalten werden.“


https://pbs.twimg.com/media/FFSNkG4XEAAwHK5?format=jpg&name=small

############################ ### ############################

Peng Shuai is a brave girl!

Chinese tennis star accuses former top Communist Party leader of sexual assault, triggering blanket censorship

https://www.youtube.com/watch?v=zJnnjFitUpA

Breaking - China's Biggest Scandal Could Change Everything

China's tennis player Peng Shuai just made a post on Weibo aimed at taking down one of the biggest CCP officials, Zhang Gaoli, with allegations abuse and affairs. This wouldn't be the biggest deal in the world in other countries, but in China, this can change everything. It's making massive waves right now on the ground in China. The CCP is doing everything they can to scramble to cover it up.

https://www.youtube.com/watch?v=kqSBCLfuQcM

"#MeToo #PengShuai #Gravitas
Gravitas: China censors Tennis Star for accusing top leader of sexual assault

A rare #MeToo allegation has ignited a firestorm in China. Tennis Star Peng Shuai has accused a former Vice Premier of sexual assault on Weibo. Chinese censors have hidden Peng's account. Conversations around the allegations are being blocked. Palki Sharma has more."

Pages: [1]

Author Topic: Die Brot-Panscher von 'Subway'  (Read 233 times)

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1688
Die Brot-Panscher von 'Subway'
« on: October 03, 2020, 10:20:18 PM »

'Legal Tribune Online' macht auf einen krassen Fall von Panscherei aufmerksam:

https://www.lto.de/recht/kurioses/k/supreme-court-irland-subway-sandwich-kein-brot-suessigkeit/

[*quote*]
Irischer Supreme Court: Subway-Brot ist gar kein Brot

02.10.2020
Kein Brot im Sinne des irischen Steuerrechts

In Irland sind Grundnahrungsmittel wie Brot von der Mehrwertsteuer ausgenommen.
[...]
Grundnahrungsmittel sind demnach von der Mehrwertsteuer befreit, also auch Brot. Dieses darf dafür allerdings maximal so viel Zucker enthalten, dass dessen Gewicht maximal zwei Prozent des Mehlgewichts ausmacht.

Bei Subway-Sandwiches betrage dieser Anteil jedoch rund zehn Prozent, erklärte das Gericht in dieser Woche. Daher müsse das Produkt als Süßigkeit eingestuft werden.
[...]
[*/quote*]

Daß Brot gesüßt werden darf, ist in sich schon mal ein dreister Betrug am Bürger. Daß der Zuckergehalt 2 Prozent sein darf, is extrem. Wobei sich das, wenn der Wortlaut stimmt, auf das Mehl bezieht, also auf eine Trockenmasse. Im Brot ist außer dem Mehl noch eine Reihe weiterer Zusatzstoffe, vor allem aber Wasser enthalten.

Möglich wäre zum Beispiel

500 Gramm Mehl
250 Gramm Wasser

Dann ist vom Gesamtgewicht das Mehl mit nur 2/3 beteiligt. Vom Gesamtgewicht wären es demnach nicht 2 Prozent, sondern 2 Prozent von 2/3, also 1 1/3 Prozent (1,33%).

Bei dem Beispiel ist 1 Prozent 5 Gramm Zucker, also 10 Gramm Zucker bei dem Brot von 750 Gramm Fertiggewicht.

1,3 Prozent. Bei einem Brot mit 1 Kilogramm immerhin 13 Gramm Zucker.

Diese 13 Gramm sind eine erhebliche Menge!

Das Brot von Subway hat, bezogen auf das Mehl, 10 Prozent Zucker, also 50 Gramm! Das muß man sich als einen Haufen Zucker vorstellen. Dann sieht man, wie unglaublich viel das ist.

10 Prozent von 2/3 sind 6 2/3 Prozent. Bei einem Brot mit 1 Kilogramm also 66 Gramm. Das ist kein Brot mehr, sondern das gehört wegen Lebensmittelfälschung verboten.
Logged
StarCruiser http://WWW.ALLAXYS.COM mission countdown
Pages: [1]