TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
3 - 2 - 1 COUNTDOWN!

######################################## ### ########################################



Generalstreik!
Drosten for Kanzler!
SOFORT!
######################################## ### ########################################

Würden Sie von diesem Mann eine Maske kaufen?



######################################## ### ########################################
HANNOVER:
Impfstoff ist in riesigen Mengen vorhanden.
Mehr als 1000 Ärzte WOLLEN impfen.
ABER MAN LÄSST SIE NICHT!

######################################## ### ########################################

Thalia-Chef Michael Busch will eins auf die Schnauze
TOTALBOYKOTT BEI THALIA!
######################################## ### ########################################

Manfred Doepp: im Fernsehen.
Seine Patienten: im Grab.
######################################## ### ########################################
Männer sind blöde.
Hier ist der Beweis.
######################################## ### ########################################

Geisteskranke Homöopathie-Anhänger sind eine ernste Gefahr für die Allgemeinheit
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=11953.0
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Das Innenministerium muß handeln:
Homöopathische 'Ärzte' als organisierte Kriminalität
Beweisstücke für die Staatsanwaltschaft
######################################## ### ########################################

Krieg! Krieg!

Homöopathen im Krieg!
Binnenkonsens ermordet!

Kriegsbericht von der Postfront:
Ab 6.2.2021 wird zurückstudiert!

######################################## ### ########################################

Was Einem die Vollidioten ohne Masken ins Gesicht pusten:



######################################## ### ########################################

Mindestens jeder siebente Pfaffe im Erzbistum Köln ist ein Täter



Vorsicht vor Pfaffen!
######################################## ### ########################################

Karma bit them in the ass:
Rogue Hoster OVH on fire
IT IS MUCH WORSE THAN EVER THOUGHT

Pages: [1]

Author Topic: Wirrsinn hoch 3:"verkappter Linkshänder" "Harndrang entspricht Pinkelphase"  (Read 2564 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1145

http://www.faktor-l.de/viewtopic.php?p=19744

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Ohnmacht...

faktor L Foren-Übersicht»faktor L * Das Forum
»Fragen...»Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Ohnmacht...

Autor
Nachricht
Born2Fight
Mitglied
Alter: 26
Anmeldungsdatum:
09.03.2006
Beiträge: 64
Verfasst am: 07.12.2008 um 11:57
Titel:Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Ohnmacht...
hi,
ich habe seit einigen tagen ein leichtes kratzen im hals gemerkt.. bin
dann am freitag in die trockensauna gegangen..habe gemerkt das das nicht
so eine gute idee gewesen ist da ich mich dadurch schwächer fühlte...
gestern den tag über ging es eigentlich...abends dann wurde es
schlimmer...hals war zu und hat weh getan...fühlte mich dann schwächer und
mir taten die glieder weh.. die nacht war sehr unruhig..fühlte richtig wie
ich "krank" wurde hatte die üblichen anzeichen wie schleim im hals und
halt gleiderschmerzen..schnupfen hatte ich weniger, hab aber auch nciht
gehustet...
früh am morgen so gegen 5-6 uhr musste ich aufstehen und wasser lassen...
fühlte mich schwach und setzte mich deshalb hin (sonst im stehen)...
wärend der "prozedur" wurd mich schwarz vor den augen und ich wurde
sozusagen ohnmächtig...bin sogar als ich aufstehen wollte um am fenster
luft zu holen hingeknallt..war sozusagen kurz weg..
das mit dem schwindel etc..hatte ich früher schon oft..
aber diesmal war es rellativ intensiv...hatte schon echt angst dabei weil
ich merkte wie ich machtlos dagegen war..in dem moment kam mir der gedanke
" das wars jetzt junge"...dann erinnerte ich mich aber blitz schnell
das ich es schon oft hatte...
meine fragen sind jetzt folgende...
1. kann ich durch sowas einen todesangstkonflikt erleiden?? es war schon
sehr unangenehm weil es sehr intensiv über mich kam..
2. was kann das insgesamt sein mit der "erkrankung"?? ist die sauna
schuld??
muss dazu sagen das ich mich momentan nach langen wieder mit einem mädchen
getroffen habe...sie ähnelt auch meiner ex..vielleicht ist das was gelößt
worden durch den kontakt mit ihr??
oder was kann man noch sagen??
vielen dank..

--------------------------------------------------------------------------

Till
Mitglied
Alter: 39
Anmeldungsdatum:
18.09.2008
Beiträge: 59
Wohnort:
Oberlausitz/Großschönau
Verfasst am: 07.12.2008 um 12:57
Titel:
Zitat:
>kann ich durch sowas einen todesangstkonflikt erleiden??

http://www.initiative.cc/Artikel/2004_11_08%20Nahtoderfahrung.htm
_________________
Nur 2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit!
Beim Universum , bin ich mir nicht ganz sicher! (A. Einstein) Wo Recht zu
Unrecht wird, ist Rebellion Pflicht!

--------------------------------------------------------------------------

Erich
Mitglied
Anmeldungsdatum:
17.11.2004
Beiträge: 453
Verfasst am: 07.12.2008 um 13:30
Titel: Re: Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Ohnmacht...
Born2Fight hat folgendes geschrieben:
>oder was kann man noch sagen??

Trockene Sauna mit trockenen Schleimhäuten - das kann kratzen.
Sauna geht gerne auf den Kreislauf.
Ist wie Marathon nach einem 8 Stunden Tag auf dem Bau: Überlastung.
Wenn Du Todesangst empfindest kann das natürlich ein entsprechendes DHS
auslösen.
Egal ob der Auslöser eine Spinne an der Wand oder ein Herzanfall, eine
Ohnmacht war.
Deine innere Interpretation verursacht den Konflikt.
Grüße
Erich
_________________
Selbst Schotten mögen es nicht kleinkariert!

--------------------------------------------------------------------------

GNM-Ulm
Mitglied
Anmeldungsdatum:
09.09.2005
Beiträge: 417
Wohnort: Schwabenland
Verfasst am: 07.12.2008 um 14:00
Titel:
Bevor wir uns in Spekulationen verlieren. Da waren die typischen
Symptome eines Kehlkopf-Schleimhaut-SBS.
Konfliktinhalt: "Schreckangst" oder "Revierangst" - wenn es letzteres ist,
müsstest Du ein verkappter Linkshänder sein - was noch zu prüfen wäre.
Die "Ohnmacht" ist die obligate Heilungskrise dieses SBS, da dieses
Gehirnrelais im "sensorischen Rindenfeld" der Großhirnrinde sitzt - hier
sind "Absencen" immer mit von der Partie. Der Harndrang entspricht der
Pinkelphase, die ja ebenfalls mit der Krise eingeleitet wird - passt also
alles wunderbar.
Falls Du Dir bei der Sache ein "Todesangst"-SBS eingefangen hast, spürst
Du das in der Ca-Phase kaum, in der PCLA-Phase hast Du etwas weniger
Leistungsfähigkeit (Lunge regeneriert) und in der PCLB-Phase gibt es
Husten mit kleinen Blutstückchen (wie geronnen). OB du das Todesangst-SBS
aktiviert hast, lässt sich aus dieser Warte natürlich nicht sagen - aber
problematisch wäre dies ohnehin nicht.

Grüße

--------------------------------------------------------------------------

JADE
Mitglied
Alter: 49
Anmeldungsdatum:
17.07.2006
Beiträge: 356
Verfasst am: 07.12.2008 um 15:29 Titel:
Lieber Born2Fight,
GNM-Ulm hat dir bereits geantwortet... also kein Grund zur Panik, beschäftige dich mit der NM und du
kommst aus der Falle "Angst" heraus....
Lieber Nick, gerade wollte ich auf das sensorische Rindenfeld eingehen...
du hast es schon getan - kurz und bündig alles auf den Punkt gebracht... Gut gemacht!!!  
Grüßle, Jade
PS: Bist du wieder in Old Germany?...
_________________
GEHIRN PSYCHEORGAN
Wahrheit im Denken - Liebe im Fühlen - Freiheit im Handeln

--------------------------------------------------------------------------

Born2Fight
Mitglied
Alter: 26
Anmeldungsdatum:
09.03.2006
Beiträge: 64
Verfasst am: 07.12.2008 um 17:09
Titel:
vielen dank erstmal für eure antworten...
wollte noch dazu sagen das ich das mit der ohnmacht bzw. schwindel beim
pinkeln schon in meiner kindheit hatte..immer beim pinkeln..so alle 1- 2
jahre glaube ich.. gestern war es halt intensiver weil ich noch
angeschlagen war.. sonst war es auch ohne "erkältung" etc...
ach ja, habe seit einigen jahren, meistens im winter eine schwache
blase..vielleicht ist das noch wichtig..
was die revierangst betriftt...mir fällt da was ein..
wenn man z.b. einen bericht bzw. eine erzählung über eine gefahr/bedrohung
durch aggressoren sieht oder hört...kann das dann auch ein konflikt
auslösen??
habe nämlich vor einer woche sowas gehört was mir ein ungutes gefühl
gemacht hatte...würde mir jetzt einfach dazu einfallen...
oder kann man auch durch die bedrohung eines konkurrenten bei einer dame
einen konflikt erleiden??
was ich gerne noch wissen möchte..
was ist ein verkappter linkshänder? wie kann man das herrausfinden??
und was ist die pinkelphase bzw. was hat es damit auf sich??
da das kratzen im hals ja schon vor der sauna anfing würde ich gerne
wissen ob die belastung dort alles verstärkt hat..??
lg
_________________
Linkshänder...

--------------------------------------------------------------------------

DavidM
Mitglied
Alter: 26
Anmeldungsdatum:
08.12.2007
Beiträge: 44
Wohnort: Saarbrücken
Verfasst am: 07.12.2008 um 19:17
Titel:
Welche Hand ist beim Klatschen bei dir oben, bzw welche fühlt sich als
führende Hand natürlicher an?
Pinkelphase ist die 2. Hälfte der Heilung. Da wird das Wasser
ausgeschwemmt, was in der 1. Hälfte eingelagert wird.
Die Saune macht dich vagotoner, also Heilungssymptome werden dann stärker.
Ohnmächtig beim Pinkeln?
Als du ganz klein warst, was ist da mal Schlimmes passiert während du am
Pinkeln warst?
Passiert es wirklich nur beim Pinkeln?
Also jedes mal wenn es passiert sollte irgend ein Umstand der gleiche
sein, der dich an ein ganz altes Konfliktgeschehen unbewusst erinnert, so
dass das Programm auf allen 3 Ebenen wieder zu laufen beginnt.
Nur der Faktor "Pinkeln" kanns nicht sein, da muss noch etwas ganz
anderes, wichtiges dabei sein, dass es dich wieder in den Konflikt
reinzieht.
Zu den 2 Konflikten.
Schreckangst ist wenn du einfach total erschrickst, oder wenn dir die
Worte im Hals stecken bleiben, wenn du dich nicht rechtfertigen kannst,
weil der andere den Hörer auflegt zB. Revierangst ist wenn ein Feind dabei
ist, in dein Revier einzudringen. Das kann weit ausgelegt werden!
Wichtig ist halt der Faktor DHS. Das ganze muss schon richtig dramatisch
sein für dich, ein unerwarteter Konflikt.
Also wenn es dich nicht ernsthaft mitnimmt und pausenloses Zwangsdenken an
diese Sache verursacht, dann brauchste da nicht weitersuchen, dann ists
was anderes.
--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]



Von der Kanzel des Wissenden dröhnt es herab:

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------
Bevor wir uns in Spekulationen verlieren. Da waren die typischen
Symptome eines Kehlkopf-Schleimhaut-SBS.
Konfliktinhalt: "Schreckangst" oder "Revierangst" - wenn es letzteres ist,
müsstest Du ein verkappter Linkshänder sein - was noch zu prüfen wäre.
Die "Ohnmacht" ist die obligate Heilungskrise dieses SBS, da dieses
Gehirnrelais im "sensorischen Rindenfeld" der Großhirnrinde sitzt - hier
sind "Absencen" immer mit von der Partie. Der Harndrang entspricht der
Pinkelphase, die ja ebenfalls mit der Krise eingeleitet wird - passt also
alles wunderbar
.

--------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Dabei ist das nur ein Teilzitat. :-)

Bei Politikern gibt es diese Programme, mit denen Begriffe wild durcheinander gewürfelt werden. Heraus kommen völlig wirre Sätze, die mit dem Brustton der Überzeugung vorgetragen werden.

Manche brauchen keinen Strom, die sind die zweibeinige Ausführung. Und sie heißen nicht bloß Ryke Geerd Hamer. :-)

.
« Last Edit: December 09, 2008, 08:45:04 AM by ama »
Logged
Kinderklinik Gelsenkirchen verstößt gegen die Leitlinien

Der Skandal in Gelsenkirchen
Hamer-Anhänger in der Kinderklinik
http://www.klinikskandal.com

http://www.reimbibel.de/GBV-Kinderklinik-Gelsenkirchen.htm
http://www.kinderklinik-gelsenkirchen-kritik.de
Pages: [1]